HomepageForenFrisuren-ForumJohn Frieda Shampoo

citygirl33

am 26.05.2014 um 17:21 Uhr

John Frieda Shampoo

Hey ihr Lieben, wie findet ihr das John Frieda Shampoo Frizz Ease? http://www.erdbeerlounge.de/frisuren/haarpflege/frizz/“>Hilft das wirklich gegen Frizz? Ich meine, John Frieda Shampoo ist jetzt nicht super teuer, aber billig ist das auch nicht. Da ich aber echt viel Spliss und Haarbruch habe, wollte ich jetzt mal ein bisschen mehr investieren. Lohnt sich das John Frieda Shampoo oder ist das Geldverschwendung? Die meisten kommen jetzt wahrscheinlich wieder mit gegen Spliss hilft eh nur Haareabschneiden, aber das möchte ich auf keinen Fall!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Himbeerchen6 am 09.06.2014 um 10:16 Uhr

    Also mit über den Hintern meine ich natürlich, dass meine Haare nicht unter`m hintern endeten 😀 und ich habe mich gerade mal vor den Spiegel gestellt. Ich glaube, es waren sogar 15 cm . War schon qualvoll, aber was tut man nicht alles für schöne Haare

    0
  • von Himbeerchen6 am 09.06.2014 um 10:14 Uhr

    Finde ich auch nicht prima. Ich benutze Dove, das ist super günstig und meine Haare haben kein Spliss mehr. Vorbeugend ist das spitze, aber wie schon gesagt wurde, reparieren kann man Spliss nicht.
    Lieber frühzeitig zur Schere greifen. Ich habe letztes Jahr über 10cm abschneiden müssen, und mein Haar reichte bis 10cm über den Hintern. Aber wenn man NICHTS mehr damit machen kann, weil es unten so spröde und kaputt ist, sieht es einfach nicht mehr aus. Lieber regelmäßig zum Friseur und Spitzen runter. Dann klappt`s auch mit dem wachsen lassen.

    0
  • von HolidayPerle am 05.06.2014 um 14:47 Uhr

    Ich hab mir auch mal dieses teure John Frieda Shampoo geholt und schließe mich helloerdbeere an. Hat nichts genützt, am Ende musst ich doch zum Friseur Spitzen schneiden.

    0
  • von helloerdbeere am 02.06.2014 um 17:37 Uhr

    Meiner Meinung nach ist John Frieda Shampoo auch nicht besser als das günstige von Balea.

    0
  • von suessemaus1990 am 28.05.2014 um 13:29 Uhr

    Ich schwöre auch auf das John Frieda Shampoo Frizz Ease, bei total kaputten Haaren hilft aber nur die Schere fürchte ich. Aber sonst würde ich schon sagen dass sich das Geld für ein gutes John Frieda Shampoo lohnt.

    0
  • von misstuetue am 27.05.2014 um 07:46 Uhr

    bei spliss und haarbruch hilft nur abschneiden.
    deine haare sind totes gewebe, wie soll da ein shampoo dagegen helfen das wieder zu reparieren?
    abschneiden und beim nächsten mal gleich besser pflegen.

    0
  • von MsAoki am 26.05.2014 um 18:02 Uhr

    hallihallo. ich benutze jetzt seit ein paar monaten das shampoo und bin begeistert. meine haare waren total trocken von der Blondierung und dem vielen Glätten. dann benutze ich das shampoo und meine haare sind echt gut geworden. der frizz ist nicht ganz weggegangen aber ich bin trotzdem total begeistert von dem shampoo.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

John Frieda Locken-Shampoo? Antwort

Puscheliii am 14.07.2010 um 21:22 Uhr
Hallöchen :) würde gerne eure Erfahrungsberichte zu der Pflegeserie von John Frieda hören, speziell zu dem Locken-Shampoo und dem -Conditioner. LG

Go Blondern - John Frieda Antwort

Dakota am 09.08.2011 um 18:40 Uhr
Hey ihr lieben, hab zwar schon einen Beitrag zu diesem Thema gefunden, allerdings ist der schon ziemlich alt und entspricht überhaupt nicht meiner Meinung :D Ich verwende das Go Blonder Spray von John Frieda seit...

Eure Meinung zu John Frieda? Antwort

chyo am 04.01.2009 um 17:28 Uhr
Hey Mäddels! Also, ich habe braune, ziemlich trockene Haare. Im Moment benutze ich das "Shine Release Hydration" Shampoo von John Frieda und die passende Kur. Meine Haare fühlen sich total toll an und sind gar...

Go Blonder von John Frieda Antwort

NaeLe am 23.05.2010 um 19:14 Uhr
Hallo meine lieben Erdbeeren. (: Ich habe mich schon ein bisschen über Aufheller und Blondierungen und sowas informiert und bin mehr per Zufall auf Go Blonder von John Frieda gestoßen. Da dieses Zeug, aber nicht ganz...

Go Blonder mit John Frieda Conditioner?! Antwort

fastinatic am 23.08.2014 um 15:36 Uhr
Hallo! :) Ich will mir schon länger meine Haare irgendwie heller machen, bin aber erst 15 und wollte sie mir nicht tönen oder färben (Friseur zu teuer, selber kann ichs nicht, außerdem sehr schlecht für die Haare)....