HomepageForenFrisuren-ForumKaputte Spitzen.

LadyChocoLatex3

am 23.06.2009 um 20:36 Uhr

Kaputte Spitzen.

Ich habe ein paar Locken & mag viel lieber glatte Haare. Da ich mir also meine Haare jeden Tag glätte, gehen meine Spitzen sehr schnell kaputt. Ich lasse mir zwar alle zwei Monate die Spitzen schneiden, aber wirklich helfen tut das auch nicht. Ich habe schon vieLe Haarspülungen – und kuren ausprobiert ( nivea, pantene pro v), aber richtig geholfen haben die auch nicht.
Kenn ihr vielleicht andere Produkte die auch sicher da gegen helfen?
Lg. :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von oOCaliforniaOo am 08.07.2009 um 20:12 Uhr

    Ich habe gerade erst ein Glätteisen bekommen und da ich mir die Haare nicht kaputt machen will glätte ich sie mir nur dann, wenn ich aus dem Haus gehe. Also unter der Woche dann alle 2 Tage für die Schule, aber Wochenends nur wenn es sein muss. Ich habe mir das Shampoo von Dove gekauft. Es nennt sich Dove Therapy für Hitze oder so…Das schützt die Haare vor Föhnhitze oder der Hitze des Glätteisens. Ich weiß jetzt nicht, ob es sonderlich viel hilft, da ich es noch nicht lange benutze, wollte es aber mal gesagt haben =)

    0
  • von crunkbabi am 24.06.2009 um 19:37 Uhr

    & ich muss hinzufügen, ich hab eigentlich auch sehr strohige haare !.

    0
  • von crunkbabi am 24.06.2009 um 19:36 Uhr

    also als erstes würde ich sagen..
    glätte deine haare nicht jeden tag lieber alle 3 tage
    & stell das eisen nicht auf volle stärke.
    ich hab z.B. ein cheramikglätteeisen, das macht
    die haare nicht ganz so kaputt wie normale .
    ist zwar etwas teurer aber die anschaffung lohnt sich :)
    ich würde einfach empfehlen nicht so oft zu glätten
    da die haare meistens am tag drauf auch noch glatt sind
    zumindest ist das bei mir so :)

    0
  • von OnExtasy am 23.06.2009 um 21:20 Uhr

    *föhnt:D

    sry:)

    und halt regelmäßig spitzenschneiden, sieht nicht schön aus wenn die so strohig sind:)

    0
  • von OnExtasy am 23.06.2009 um 20:55 Uhr

    hab von taft so ein glättungsbalm der is echt gut..glaubd er ist pink.

    schau mal nach. den massiert man ein und dann fühnt man die haare glatt.

    0
  • von PenelopeSun am 23.06.2009 um 20:49 Uhr

    reicht doch wenn du alle 3 tage glätten würdest oder lass sie dir beim friseur chemisch glätten…

    0
  • von ljubavi89 am 23.06.2009 um 20:42 Uhr

    nichts…wenn du deine haare täglich glättest kannst du sie dir auch alle 2 wochen abscheniden….das is doch suuuupppeerrschädlich!!!
    versuch eben, das bissi zu reduzieren, man kann sich ja auch mit diesen typsichen “geglättet von gestern und durchs schlafen verwuschelt” ne frisur machen …

    und benutz so n hitze schutz, zb von loreal, da is auch so n glätteisen symbol drauf, einfach mal nachfragen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

kaputte spitzen,was kann noch helfen?! Antwort

prenses11 am 10.08.2010 um 15:08 Uhr
hallo erbeermädels, ich hab vor einem halben jahr den größten fehler meines lebens gemacht und meine gewellten hüftlangen haare zu einem bob geschnitten.nachdem ich sie geschnitten habe wurden die haare eher...

Kaputte spitzen in meinem blodem haar :( Antwort

Blondii_ am 16.02.2011 um 19:23 Uhr
hei mädeld<3 also meine haare gehen mir genau bis unter dir brust und sind an den spitzen so gespalten und brechen unten immer ab. dazu muss ich sagen das ich meine haare auch immer blond färbe und sie glätte...

Kaputte Spitzen: Was tun? Antwort

olilia am 17.01.2013 um 18:03 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe ungefähr schulterlange Haare und die Spitzen sind momentan echt sehr splissig. Ich will mir meine Haare aber nicht noch kürzer schneiden lassen. Was kann ich tun? Habt Ihr eine Idee?

kaputte verknickte spitzen beim locken? Antwort

Marmorkuchen am 22.01.2010 um 18:07 Uhr
Hey Mädels, ich hab ein Problem, immer wenn ich mir mit meinem Lockenstab locken mach, knicken die Spitzen ab! Ich drehe den Lockenstab immer in Richtung der Spitzen ein, nicht dagegen, trotzdem funktioniert es...

feine und in den spitzen kaputte haare :( ---> Bob?? Antwort

ClaudiaCat am 08.02.2011 um 22:14 Uhr
heyy ich hab lange und sehr feine haare hin und wieder helle ich sie mit nem spray auf. deshalb sind sie auch so splissig in den spitzen. ich gehe alle 2 monate zum friseur aber es hilft nichts! der spliss kommt...