HomepageForenFrisuren-ForumKokosöl für die Haare?

MsRonson88

am 10.09.2009 um 16:42 Uhr

Kokosöl für die Haare?

Hallihallo,

ich hab mal ne frage: ich habe recht lange haare, und ich leg viel wert auf gesunde, schöne haare. ich probiere immer ziemlich viele verschiedene produkte aus, meistens welche mit repair wirkung. aber irgendwie habe ich noch nicht das richtige produkt für meine angegriffenen spitzen gefunden^^ die sind mir halt besonders wichtig. bei den meisten produkten habe ich immer das gefühl, dass meine haare strohig und nicht geschmeidig sind. ich hab aber heute im internet gelesen, dass viele frauen kokosöl in die spitzen reiben. ich denk mir aber, wenn das öl ist und man die haare kämmt, dass sich das zeug dann überall verteilt und man schneller fettige haare bekommt bzw. sie fettig aussehen (?). habt ihr erfahrungen damit gemacht? wenn ja, wie wendet ihr es an (in die trockenen oder nassen haare reiben), und wieveil kostet es? und viel wichtiger, bringt es was?

danke schonmal!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Hope85 am 10.09.2009 um 21:11 Uhr

    Alle Art von Ölen bekommst Du unter http://www.nature.de!
    Echt, ich finds voll super auf was für Ideen Ihr kommt, ich probier das auch aus mit dem Jojoba Öl :))
    GLG.

    0
  • von Taleia am 10.09.2009 um 19:34 Uhr

    ich hab meins im inet bestellt, aber bei müller hab ich es auch schon gesehen. du kannst übrigens ruhig kokos nehmen, ich mag nur den geruch nicht…
    ich weiss den genauen preis nicht mehr, aber es war nicht so viel und hält nun schon fast ein jahr.

    0
  • von MsRonson88 am 10.09.2009 um 19:30 Uhr

    oh ich seh grad, die kur ist von fructis, nicht das shampoo^^ sorry.

    0
  • von MsRonson88 am 10.09.2009 um 19:21 Uhr

    ah ok, dankeschön. und wo bekomm ich jojobaöl? im reformhaus? dürfte ja nicht so teuer sein oder? und das shampoo von fructis kenn ich gar nicht, mit vanille? muss ich mal schauen..

    0
  • von Taleia am 10.09.2009 um 18:53 Uhr

    ich nehme zwar kein kokosöl, dafür aber jojoba. am besten tust du es nach dem waschen in die handtuchtrockenen haare, so kann es die feuchtigkeit einschliessen.
    wenn du nur wenige tropfen nimmst, wird da nichts fettig. musst halt ausprobieren wie viel es braucht (bei mir 3-4 tropfen).
    seitdem ich das mache sind meine spitzen viel weicher und schöner geworden.

    0
  • von coconutaddicted am 10.09.2009 um 17:37 Uhr

    mit kokosöl direkt habe ich noch keine erfahrung gemacht. hatte mal ein kokos-shampoo, aber so unglalublich toll fand ich das dann auch nicht. aber vielleicht kann ich dir helfen, indem ich dir verrate, was ich benutzte.
    hab auch recht lange haare und hatte ständig probleme: zu wenig volumen, zu viel volumen, kaputte spitzen, fettiger ansatz.. irgendwie war keines der vielen shampoos, die ich getest habe, das richtige für meine haare. seit einiger zeit kombinier ich jetzt natural beauty vanille-shampoo mit so`ner sofort-kur von fructis und das scheint wirklich perfekt zu sein für meine langen haare. musste bestimmt seit einem 3/4 jahr nicht mehr spitzen schneiden. 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Erfahrungen mit Kokosöl für die Haare?? Antwort

verena1987 am 23.10.2009 um 12:19 Uhr
Hey Mädels, habt ihr schon erfahrungen mit Kokosöl gemacht? Hab gehört das es gut für die Haare sein soll. Und da ich hier sowieso welches habe, zum massieren, bin ich jetzt am überlegen es mal auszuprobieren....

Alverde macadamianuss körperbutte für die haare Antwort

snille am 23.07.2011 um 16:48 Uhr
Es schrieben schon einige das sie diese Körperbutter für die haarspitzen verwenden. Nun habe ich mir die auch mal geholt und ein paar fragen. also vorher hatte ich das alverde haarspitzenfluid, fand das auch am anfang...

kokosöl für die haare ist der hammer!!! Antwort

MsRonson88 am 25.09.2009 um 20:27 Uhr
also, vor kurzem hab ich hier mal ne diskussion wegen kokosöl gestartet, weil ich mir nicht sicher war, ob ichs mir denn kaufen soll. jetzt habe ich mich getraut, und ich muss sagen, es ist der knaller!!! ich habe...

Pflege für die Haare ? Antwort

O6O1 am 29.02.2012 um 00:28 Uhr
Hey ihr Lieben, ich weiß es gibt hier tausende von Threads über Haarpflege, trotzdem möchte ich meinen eigenen starten=). Meine Haare sind total kaputt, glanzlos und strähnig geworden. Ich habe alverde Shampoo`s...

Aufhellungssprays für die Haare Antwort

pfandflasche am 17.06.2011 um 11:44 Uhr
Heey, habt ihr vll erfahrungen mit den Produkten "gp blond" von frieda oda mit "blonde" spray von schwarzkopf? Kann man solche sprays auch für hellbraune Haare verwenden und könnt ihr mir eines der obengenannten...