HomepageForenFrisuren-ForumKurze haare

Catlover87

am 17.08.2015 um 09:12 Uhr

Kurze haare

Wer hat kurze Haare? Ich würde mich für einen schicken Kurzhaarschnitt interesieren. ist das viel Stylingaufwand?

Antworten



  • von xMxIxRxAx am 17.08.2015 um 22:51 Uhr

    Ich bin seit meiner Kurzhaarfrisur auch immer ruck zuck fertig.
    Wäsche sie nicht unbedingt jeden Tag, kommt immer darauf an…jedenfalls reicht auch hin und wieder alle 2 Tage. Als sie lnoch lang waren war das genauso.
    Musste also schon immer sehr oft waschen.
    Der unterschied besteht darin, dass ich sie jetzt nur noch 5 Minuten föhne und anschließend kurz mit Haarspray fixiere, wonach sie immer perfekt sitzen, während ich früher 30-60 Minuten fürs styling brauchte und mit dem Ergebnis nie zufrieden war. 🙂

  • von fightbelieve am 17.08.2015 um 13:28 Uhr

    Ich wasche sie aber auch jeden morgen und style sie dann mit “Schwarzkopf Osis Flex Wax – Creme-Wachs für eine ultrastarke Struktur”.

    Für mich gehört das tägliche Haare waschen zur Typpflege dazu. 😉 Und mit dem Haarschnitt dauerts ja net lang mit dem Föhnen.

  • von fightbelieve am 17.08.2015 um 13:24 Uhr

    Hi Cat. Ich habe seit über eine Woche einen Kurzhaarschnitt.
    Ich bereu es keineswegs. Nur 2-3min föhnen und stylen mit Wax. Ist kein großer Aufwand. Habe Sie mir ähnlich wie hier schneiden lassen…

    http://i.ebayimg.com/00/s/ODAwWDgwMA==/z/g-EAAOSwT6pVmlOr/$_72.JPG

  • von Wetterfeelein am 17.08.2015 um 12:54 Uhr

    ich hab seit 8 jahren kurze Haare, mal mehr oder weniger streichholzkurz bis momentan Sidecut an der Seite und Untercut hinten, links kinnlang 😀 hat bissl was von Miley Cirus früher, vllt kann man sichs da besser vorstellen.

    Aufwandtechnisch find ichs super, ich wasche jeden Tag Haare, allerdings geht waschen und fönen so schnell, dass es echt angnehm ist, bei meinem momentanen Schnitt muss ich die `langen` Haare immer noch glätten, aber auch das ist kein Ding.

    Ich kann kurze Haare (weiß ja nicht wie kurz bei dir kurz ist) rundum empfehlen 😉

  • von Nantke21 am 17.08.2015 um 11:51 Uhr

    Ich hatte auch mal kurze Haare und musste sie jeden Tag waschen und stylen, damit sie perfekt lagen. Bei längeren Haaren kann man ja wenigstens einen Zopf tragen.

  • von Nijatra am 17.08.2015 um 11:49 Uhr

    Ich hatte früher kurze Haar, aber die Frisur war auch mit viel styling verbunden, es gibt aber auch viele die kurz sind wo es nicht der Fall ist, sprech doch mal mit dein Friseur

  • von CruelPrincess am 17.08.2015 um 10:41 Uhr

    Mir gings wie Goldschatz.
    Mit Kurzen Haaren konnte ich morgens nicht aus dem Haus ohne sie zu waschen und frisch zu stylen.
    Da finde ich lange haare um einiges zeitsparender (auch föhnen geht schneller) und wenn man mal nen “bay hair day” hat kann man sich nen Pferdeschwanz oder ne flechtfrisur oder sonst was machen und fertig.

  • von Goldschatz89 am 17.08.2015 um 09:17 Uhr

    Ich hatte früher kurze Haare und ich selber würde es nie wieder machen. Für mich war es ein riesen Aufwand. Jeden Tag Haarwaschen und stylen. Da sind meine langen Haare um einiges pflegeleichter.

Ähnliche Diskussionen

Kurze Haare für Ausbildung? Antwort

LKHGFDSA am 11.01.2010 um 15:02 Uhr
Hallöchen, bin neu hier und habe bisher nur mitgelesen... Aber jetzt habe ich eine Frage: Ich kann eine Ausbildung in der Firma meiner Tante anfangen. Aber sie drängt drauf, dass ich mir vorher einen...

Trotz Brille kurze Haare Antwort

turida am 28.02.2014 um 12:23 Uhr
Hallo ihr Erdbeeren, ich habe ein eher kantiges Gesicht und trage seit kurzem eine Brille, die ziemlich eckig ist und einen dicken schwarzen Rahmen hat. Das ist ja alles schon vom Stil sehr hart. Meint ihr dazu würden...

Kurze Haare unsexy? Antwort

Arabiva am 23.02.2012 um 14:36 Uhr
Hallo zusammen. Ich überlege mir schon länger, mich mal von meinen langen Haaren zu trennen. Aber wie sieht das aus: Sind kurze Haare eigentlich noch sexy oder eher unweiblich? Was meint ihr?