HomepageForenFrisuren-ForumLockenmittel für glatte Haare

Lockenmittel für glatte Haare

regenbogenam 11.06.2008 um 12:25 Uhr

Mal wieder brauche ich eine Veränderung, und das bedeutet am liebsten eine neue Frisur… Da ich sehr langes und schweres Haar habe, aber ganz gerne mal ausprobieren wollte, wie mir Locken stehen, möchte ich euch um Rat fragen, wie ich da am besten vorgehe… Eine Dauerwelle möchte ich auf jeden Fall vermeiden. Gibt es irgendwelche Schaumfestiger, die Ihr empfehlen könnt??

Nutzer­antworten



  • von Kaaate am 11.09.2008 um 18:42 Uhr

    Hey,
    ich würde dir nen starken Lockenschaum empfehlen und dann entweder eindrehn oder schwacher Hitze und langsam die Haare föhnen, dabei kneten. Natürlich dann noch viel Haarspray das sie bisschen schöner fallen und länger halten 😉

    Good Luck

  • von Vanillla am 19.07.2008 um 21:40 Uhr

    schaum,festiger ist sehr gut von dove lockenschaum kann ich nur empfehlen udn glossy wax von garnier wax ist sehr gut wenn man den unten in die spitzen knetet udn lockn formt wirkt bei mir wunder

  • von SunShinePati am 13.06.2008 um 15:52 Uhr

    Also ich hab auch sehr lange Haare und vorallem sehr dicke!! Ich nehm immer meinen Lockenstab und sprüh dann auch jede Haarsträhne mit Haarspray ein (Aber nur das von Nivea, sonst sieht es verklebt aus) und es hält dann auch den ganzen Abend 😉 (Siehe Foto)

  • von LatiSha am 11.06.2008 um 20:20 Uhr

    du könnntest es mal mit einem lockenstab versuchen & wenn haarspray da nichts hilft, einfach schaumfestiger in die haare machen…das müsste ganz gut halten.
    Und wenn nicht, kannst du ja mal einen friseur um rat fragen!

    lg

  • von RoteRose am 11.06.2008 um 12:31 Uhr

    Versuchs mal mit nem Lockenstab und dann viiiiel Haarspray rein, sonst wird´s mnicht lange halten.

Ähnliche Diskussionen

aargh! haare blondiert, haare gefärbt, haare orange ?! Antwort

schokosplitter am 05.02.2009 um 19:56 Uhr
Aaaaalso. Von natur aus habe ich so straßenköterbraune Haare, die ich mir irgendwann mal anfing Kupfergoldblond von L`oréal Paris zu färben, was auch immer klasse aus sah. Dann kam diese "supercoole" neue Farbe auf...

Haare verpfuscht... Antwort

Elblilly am 28.07.2009 um 21:44 Uhr
Hat jemand von euch es mal geschafft die Haare erst durch Blondierung orange zu machen bzw das ganze zu hell zu machen und dann nach nem friseurbesuch auszusehen wie ein punk?meine haare sind aktuell lila orange...die...

haare versaut :`( Antwort

phini_x3 am 03.04.2011 um 14:27 Uhr
ich war vor 2 tagen beim friseur und bin total unglücklich 🙁 ich erklär mal kurz die ganze situation: als naturhaarfarbe hab ich dunkelblonde bis hellbraune haare. vor einem jahr hab ich angefangen sie mir...