HomepageForenFrisuren-ForumLockenstäbe & gLätteisen

Laauura

am 07.12.2008 um 18:04 Uhr

Lockenstäbe & gLätteisen

HaLLo,
ich suche hauptsächLich einen GUTEN, aber nicht zu teuren Lockenstab!
Meine Haare sollen auf keinen Fall totaL kaputt gehen!
Außerdem wollte ich mir eventl. auch noch ein Glätteisen kaufen.. ideen ??
Danke ( ;

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Laauura am 10.12.2008 um 15:04 Uhr

    danke, ja hab auch schon überlegt einen Lockenstab zu kaufen mit verschiedenen aufsätzen, wo dann auch ein glätteisen dabei war.. danke

    0
  • von Elvi am 08.12.2008 um 18:18 Uhr

    mein frisör hat da so ein gerät, das is glätteeisen und lockenstab in einem!
    kostet zwar dann mehr, aber schau beser du kaufst dir ein gerät das bisl teurer is und natürlich auch superklasse( di locken haben suuuper ausgesehen) oder du kaufst dir 2 geräte di vll nich so gut sind weil du auf dem preis schaust! es lohnt sich ! di gibts aba dan natürlich nur beim frisör aba lont sich auf jedn fall!!

    0
  • von Pumpkin am 08.12.2008 um 18:15 Uhr

    Ich habe da einen super Tipp für dich. Falls du wirklich beides haben willst und zwar gibt es das sleek&curl von remington. Kostet ca 50 euro und du kannst damit Locken machen, aber auch glätten. ich finde es einfach toll und überlege es mir auch zu kaufen, bis jetzt hat es nur eine Freundin von mir : )

    0
  • von sunnyPlankton am 07.12.2008 um 20:36 Uhr

    ich hab auch ein glätteisen von Remigton
    und bin zufrieden
    hat 27€gekosten und hat auch eine keramikbeschichtung…

    0
  • von LaraRed am 07.12.2008 um 20:31 Uhr

    Die von Remington sind seeeehr gut!
    Und auch nicht wirklich teuer… (20€ aufwärts)
    Mir war es wichtig, dass ich einen habe mit dieser Ceramicschicht – schon allein wegen dem Stylen! ^^
    Aber nie den Wäremschutz vergessen (z.B. Gliss Kur)!
    LG

    0
  • von Nici1 am 07.12.2008 um 20:20 Uhr

    Ich habe mir einen Lockenstab von Babyliss gekauft.
    Den habe ich bei E-Bay gefunden und bin super zufrieden damit, dort hatte er knapp Eur 25 gekostet.
    Viele liebe Grüße

    0
  • von Toffifee am 07.12.2008 um 19:28 Uhr

    Ich würde dir auch von Billigteilen abraten, die sind der Tod für deine Haare. Und vor dem Glätten immer Hitzeschutz verwenden.
    Generell sollte man sich die Haare nicht zu oft glätten. Lieber schöne, gesunde Locken/Wellen als kaputte, aber glatte Haare!

    0
  • von MinaRia am 07.12.2008 um 19:03 Uhr

    mein glätteeisen ist ein eco-cerion @tondeo (steht da jedenfalls drauf), hat 80€ gekostet und ist sein geld definitiv wert! wenn du vorhast des öfters zu benutzen rate ich dir von billigkäufen ab, das bringt dir nur ärger. meins ist aus keramik, wird superschnell heiß, kühlt aber auch schnell wieder ab und hat volle 2 jahre garantie. habs mir bei uni-sex gekauft und würds immer weiterempfehlen! und niemals die pflegeprodukte vergessen 😉

    0
  • von aalliinn am 07.12.2008 um 18:18 Uhr

    kauf dir die geräte von babyliss
    das ist nicht suuuuperbillig, aber auch nicht wirklich teurer.
    es gibt manchmal so kombigeräte, da hast du verschiedene aufsätze, z.b. glätteisen und lockenstab, aber davon rate ich ab, ist nicht so gut zu händeln.
    achte immer darauf, dass das gerät eine schützende schicht über dem metall hat. die geräte gibts ja in jedem media markt und/oder saturn, da kannst du dich auch gleich beraten lassen.

    viel spaß

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Glätteisen oder Lockenstab? Antwort

monaa26 am 24.03.2010 um 18:38 Uhr
Hei ihr (: wollte euch mal fragen was ihr dazu sagt. Mit was bekommt man schönere locken mit glätteisen oder einem Lockenstab,...

Kennt eine ein gutes Glätteisen ? Antwort

Momo92 am 12.12.2009 um 15:29 Uhr
Hallo ihr Lieben !! Ich wollte mir demnächst mal ein Glätteisen kaufen. Es soll aber schonend für die Haare sein, leicht zu handhaben und auch wirklich funktionieren...

Tipps für gutes aber günstiges Glätteisen? Antwort

LiilStrawberry am 28.08.2009 um 22:07 Uhr
Hey Mädels! Ich würde meine Haare gerne öfter glätten und bin auf der suche nach einem guten Glätteisen. Da meine Haare schon sehr strapaziert und auch teilweise...

Glätteisen Antwort

Appletini am 02.01.2009 um 23:57 Uhr
Hey Mädels :) Ich brauche Tipps! Und zwar wollte ich mir ein neues Glätteisen zulegen und da das ganze geglätte ja so oder so schon nicht gut für die Haare ist, hätte ich gerne eins, das meine Haare wenigstens ein...

Glätteisen Antwort

PoisonIvy123 am 10.04.2012 um 11:24 Uhr
Hi Mädels, ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Glätteisen. Habt ihr da Tipps für mich? Danke!!!