HomepageForenFrisuren-ForumMeine Tönung geht nicht raus :(

JanaCarolin

am 08.02.2009 um 11:39 Uhr

Meine Tönung geht nicht raus 🙁

Das war so , :

Ich hab mir vor knapp 3 Monaten die Haare tönen lassen beim Friseur .
Und zwar Schwarz ,
leider geht es nicht mehr raus und ich hätte gerne meine alte Haar-farbe zurück , nämlich Bruentte.
Jetzt frag ich mich ob das eine Tönung war die sehr sehr lange hält oder ob der Friseur sich mit den Farben vertauscht hat und mir ne Färbung verpasst hat .
Und wenn , wie krig es wieder schnell raus  ? Wachsen lassen ?

Würde mich über Antworten freuen :).

Lg. Jana.

Antworten



  • von ladykracher78 am 30.04.2010 um 12:24 Uhr

    also in erster linie würde ich mal beim friseur nachfragen. die haben das doch meistens im pc stehen. denn ich vermute du hast die haare gefärbt und nicht getönt. und die farbe solltest du rauswachsen lassen….

  • von SchwarzerEngel am 08.02.2009 um 19:57 Uhr

    ich glaub es liegt daran das schwarz ne dunkle intensive farbe istund deine haare sowieso schon brunette waren ,da wird sich glaub ich nicih mehr viel aendern

  • von JanaCarolin am 08.02.2009 um 12:41 Uhr

    Ohje ne , wenn dann würd ich es rauswachsen lassen :/ weil nochmehr färben und tun , nacher hab ich gar keine haare mehr :(..

    :)trotzdem danke.

  • von Shaa am 08.02.2009 um 12:29 Uhr

    Ich hatte das selbe Problem. Bei mir war es Ampelrot… ich bin dann zu nem anderen Frisoer gegangen und der hat mir die Haarfarbe rausgezogen. Also: blonde Farbe aufs trockene Haar, dann rauskaemmen. Danach die natuerliche Haarfarbe drauffaerben. Es tut weh, aber es lohnt sich. Aber aufpassen: Das -kann- das Haar sehr beanspruchen. Ich hatte wahrscheinlich Glueck, weil ich das bei nem sehr guten Frisoer machen lassen habe, aber dafuer bin ich auch 170 Euro losgeworden (allein Schneiden&Selber Foehnen kostet da 50 Euro).

  • von JanaCarolin am 08.02.2009 um 12:28 Uhr

    jaa :D.
    Aber echt mal die machen ja alles mit sonem messer , wovon die spitzen kaputt gehn :O.
    !

    🙂

  • von JanaCarolin am 08.02.2009 um 12:13 Uhr

    dann lieber warten 😀 ich hab die schon angeschissen , einmal reicht.

    Unisex , -.-“. geh ich nie wieder hin !

  • von JanaCarolin am 08.02.2009 um 12:10 Uhr

    Nein das war eine :/ desswegen weiß ich nicht was ich jetzt machen soll :(.

  • von PinkBlush am 08.02.2009 um 11:44 Uhr

    Versuch´s mal mit Anti-Schuppen – Shampoo…ich weiss nicht, ob es in deinem Fall noch hilft.
    Aber wenn man die Haare frisch färbt, und die Farbe zu intensiv wird..”entfärbt” das Schuppen Shampoo die Farbe…
    Zur alten Haarfarbe wird aber wahrscheinlich nur der Friseur dir vehelfen können 🙂

  • von Feelia am 08.02.2009 um 11:40 Uhr

    oh….schwer….da musste echt mit zum friseur.mach da besser keine experimente.

Ähnliche Diskussionen

Tönung wäscht sich zu schnell raus, welche Haarfarbe zum nachtönen? Antwort

sugarisa am 04.11.2011 um 16:35 Uhr
Hallo =) ich machs ganz kurz, ich war vorgestern beim friseur um mir meine blonden strähnchen übertönen zu lassen. Habe mich für die tönung 7.75 entschieden, also einen satten schönen rot-braun ton.. allerdings hat...

Braun-Tönung Antwort

erdbeer_regi am 20.06.2013 um 20:39 Uhr
Hallo zusammen! Ich bin beim Thema Haare Färben bzw. Tönen echt noch vollkommene Anfängerin und ich hoffe, ihr verzeiht mir meine etwas seltsame Frage: Ich bin auf der Suche nach einer Braun-Tönung und wollte generell...

Die Tönung soll raus! Antwort

Sarahsarah am 03.01.2010 um 11:47 Uhr
Hey, ich habe mir am 1. november die haare von meinem(wunderschönenen) naturblonden Haare nach schokobraun getönt. Eigl. hats mir ganz gut gefallen ist auch ein super farbergebnis geworden aber jetzt will ich wieder...

Tönung überfärben?!? Antwort

Lachsfisch am 09.03.2011 um 19:53 Uhr
Hallo ihr Lieben, Also ich hätte da mal eine Frge; vot ca einem dreiviertel jahr hab ich mi meine von natur aus blonden haare vomfriseur rot tönen lassen(war so kastanien/kupferrot) aber natürlich war da ziemlich...