HomepageForenFrisuren-ForumOlivenöl als Haarkur!?

Mooly45

am 30.01.2010 um 14:58 Uhr

Olivenöl als Haarkur!?

Hallööchen!
Ich hab gehört Olivenöl soll für trockenes/ sprödes Haar total gut sein. Hat jemdand von euch das schonmal ausprobiert? Macht man das Öl ins gewaschene oder ins trockene Haar und wie lange lässt man es einwirken? Sind die Haare danach nicht noch fettig?^^
:)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von tigerkiwi am 30.01.2010 um 20:06 Uhr

    achso aber vll. liegts auch dran dass ich das öl nicht so lange einwirken lasse^^

    0
  • von tigerkiwi am 30.01.2010 um 20:06 Uhr

    ich tu das öl direkt vorm waschen rein und massiers ins gesammte haar ein…danach wasch ich mir die haare zweimal mit shampoo, dann bleibt kein öl zurück und die haare sind danach einfach traumhaft =)
    zu Feelia: ich hab gefärbte haare und mir is noch nie ne veränderung aufgefallen 😉

    0
  • von linshge am 30.01.2010 um 15:28 Uhr

    gestern erst habe ich es wieder gemacht!
    ja ich finde es hilft! vor allem um spliss vorzubeugen ist es gut!

    Ich gebe es immer in die Längen. Einfach auf die Trockenen gebürsteten Haare.
    Tipp: Nie auf den Ansatz! Sonst hast du noch 2 Wochen danach fettige Haare.
    Eine Stunde einwirken lassen und dann das Shampoo ohne Wasser einmassieren. Danach ausspülen und wie gewohnt nochmal waschen.

    Berichte obs gut geklappt hat!

    0
  • von Feelia am 30.01.2010 um 15:01 Uhr

    am besten als pre-wash kur.einwirkzeit is ne stunde oder gar über nacht.es eignen sich auch andere öle.danach muss dass haar shampooniert werden,evtl 2 mal.eignet sich nicht bei fabverändertem haar,da öle farbe ziehen!
    google mal danach,gibt zb in langhaarforen anwendungstippss dazu.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Keimöl als Haarkur geeignet? Antwort

juicyBerry am 04.07.2011 um 23:28 Uhr
Hallo ihr Nachteulen ;D, ich wollt grad ins bettchen und über nacht ne kur in meinen haaren wirken lassen. hab geguckt was die küche so an ölen gibt. leider nichts verwendbares, da das olivenöl glas gerade mal...

Olivenöl als Pflege ins Haar,wie? Antwort

katzewarncke am 28.07.2012 um 23:54 Uhr
Hey leute,ich hab gehört das es gut ist wenn man Olivenöl als pflege in die Haare tut,aber wie lange soll das dann einziehn?Und soll das ins ganze Haar oder nur an die spitzen?Oder soll man lieber einfach ein paar...

haarkur selbstgemacht .. Antwort

Doisneau am 07.05.2011 um 21:06 Uhr
guten abend :D also ich hab mir heute mal eine haarkur selbstgemacht nachdem ich mir mal ein rezept ergooglet habe (bestehend aus öl eigelb und honig) so nachdem das alles lang lang einwirken konnte hab ich es...

Olivenöl gegen trockene Haare? Antwort

Appletini am 02.03.2009 um 20:04 Uhr
Hey Mädels, Eine Freundin meinte letztens zu mir, dass man sich Olivenöl in die Haare geben soll, damit sie nicht mehr so trocken sind. Stimmt das? Wenn ja, wie mache ich das denn? Trage ich das Öl wie ein Shampoo...

Olivenöl in die Haare? Antwort

zettelchen77 am 28.10.2014 um 11:38 Uhr
Hey, ich habe gestern ein Interview mit Miranda Kerr gesehen, die davon schwärmte, dass man sich Olivenöl in die Haare machen sollte. Hat eine von euch das schonmal ausprobiert? Ich hätte Angst, dass das Olivenöl...