HomepageForenFrisuren-ForumOlivenöl gegen fettige Haare???

Olivenöl gegen fettige Haare???

erdbeerfee9am 15.11.2009 um 13:24 Uhr

Hey Mädels!
Ich hätte eine Frage zur Anwendung von Olivenöl:
Also ich habe hier in manchen Diskussionen gelesen, dass Olivenöl, das auf die Kopfhaut aufgetragen wird, gegen schnell fettende Haare helfen soll.
Das hört sich für mich sehr seltsam an, darum wollte ich fragen ob das wirklich funktioniert und ob jemand von euch schon positive oder negative Erfahrungen damit gemacht hat.

Nutzer­antworten



  • von Sunangle am 15.11.2009 um 22:00 Uhr

    Meine Erfahrungen mit Olivenöl sind mehr als nur negativ. Ich habs manchmal in die Spitzen geschmiert und zuerst waren die auch schon geschmeidig allerdings nach ein paar mal waschen waren sie wieder trocken und spröde. Dann hab ich einmal ausversehen etwas öl in die Längen verteilt und das Drama hat angefangen. Ich habs nicht mehr aus den Haaren bekommen und durch Bürsten etc. die Pampe auch noch in den Ansatz geschmiert und hatte eine Woche lang trotz Millionenfachem waschen fettige Haare, bis mein Friseur sie mit einem Spezialshampoo gereinigt hat. Ich würds wirklich nie nie wieder machen war so eklig und einfahc nichts hat geholfen. Ich verwende zum waschen immer etwas Kieselsäuregel im Shampoo, das lässt die Haare schön frisch wirken und macht sie voller. Und es verbappt sie nicht noch zusätzlich 😉

  • von erdbeerfee9 am 15.11.2009 um 17:12 Uhr

    hey danke für die tollen tipps!! ich bin erst seit kurzem in der EL und hätt nich gedacht das die mädels hier SO hilfsbereit sind 🙂 find ich toll!

  • von LaPrincesa87 am 15.11.2009 um 15:45 Uhr

    KOmisch, ist der Link nicht ganz angezeigt, oder seh ich das nur so?

  • von LaPrincesa87 am 15.11.2009 um 15:44 Uhr

    http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Haarpflege/Fettige_Haare/Artikel/2608.php

    hier ist der zweite Link nochmal.

  • von himbeereis am 15.11.2009 um 15:31 Uhr

    http://beautyjunkies.inbeauty.de/index.php?ind=reviews&op=entry_view&iden=5374

    http://www.best-of-bio.de/tautropfen-wascherde-pur-query_10564_1.htm

    kannst ja auch nochmal googeln 😉

  • von himbeereis am 15.11.2009 um 15:25 Uhr

    achso probier mal wascherde, die hilft gut gegen alle möglichen haarprobleme. die gibts im bioladen, das ist so ein pulver, das du mit warmen wasser vermischst. ich such noch mal einen link ;D

  • von himbeereis am 15.11.2009 um 15:24 Uhr

    niemals!! das benutzt du wenn du trockene haare hast. ich hab mir mal einen badezusatz selbst gemischt (meersalz, milch, olivenöl -> genial!), für die haut ist das super, nur leider sind meiner haare da auch reingeraten… es hat 2 tage gedauert bis das olivenöl wieder draußen war. das war ein mist ;D

  • von erdbeerfee9 am 15.11.2009 um 15:19 Uhr

    ja klar hab ich das schon probiert mit verschiedenen shampoos dagegen anzukommen…..
    ich glaub ich hab so ziemlich alles dazu ausprobiert was es bei dm zu kaufen gibt, aber davon hat nix gehofen
    das olivenöl gegen trockene haare hilft war mir schon klar, darum hab ich mich ja auch so gewundert als hier in der EL stand das das auch gegen fettige haare hilft 😉

  • von LaPrincesa87 am 15.11.2009 um 13:53 Uhr

    ja es ist gegen trockene kopfhaut und gegen trockenes und sprödes haar.. hat mein friseur mir auch empfohlen, weil meine haare sehr trocken sind.. wirkich viel gebracht hat es nichts und ekelig fand ich es auch. mache es nicht mehr. mandelöl ist mir da lieber. einfach bisschen in die spitzen schmieren.
    gegen schnell fettendes haar würde ich dir gar kein öl empfehlen. hast du es mal mit shampoo gegen fettiges probiert?

  • von Leulibell am 15.11.2009 um 13:45 Uhr

    meiner Meinung nach hilft olivenöl gegen trockene Kopfhaut, nicht gegen schnell fettende *g*

  • von Lauraaaaaaa am 15.11.2009 um 13:33 Uhr

    Ich dachte immer, das wäre gegen strohige, glanzlose Haare..
    Einmal habe ichs ausprobiert. Horror. Ich werds so schnell nicht wieder machen xD Es hat bei mir ewig gedauert, bis ich das Öl wieder vollständig aus den Haaren hatte..
    Kannst es ja mal versuchen, vielleicht klappts bei dir besser 😉

Ähnliche Diskussionen

Haare bügeln Antwort

kirschbaum am 01.12.2008 um 16:51 Uhr
Hey Mädels, hab gerade im Tv gesehen wie ein Mädel ihre Haare glatt gebügelt hat. Macht das auch jemand von euch ? Also ich will das auch mal ausprobieren, vielleicht liegen meine dann besser.

aargh! haare blondiert, haare gefärbt, haare orange ?! Antwort

schokosplitter am 05.02.2009 um 19:56 Uhr
Aaaaalso. Von natur aus habe ich so straßenköterbraune Haare, die ich mir irgendwann mal anfing Kupfergoldblond von L`oréal Paris zu färben, was auch immer klasse aus sah. Dann kam diese "supercoole" neue Farbe auf...

Haare Blondieren!!! Antwort

Bine305 am 02.06.2010 um 23:17 Uhr
Hallo Mädels *wink* ich hab mal eine Frage : Eine Freundin von mir und deren Freundin ( ihre Freundin lernt Frisöse ) haben meiner freundin ihre haare blondiert ! Und zwar war meine freundin schwarzhaarig ......