HomepageForenFrisuren-ForumRote / orangene Haare blond färben?

Cyni

am 20.06.2010 um 21:03 Uhr

Rote / orangene Haare blond färben?

Hey ihr Lieben,
meine Naturhaarfarbe ist ziemlich orange, bzw. wie der Friseur sagen würde, meine Haare haben einen “Rotstich”. Ich habe sie schon immer gefärbt, weil mir dieses Orange einfach noch nie gefiel. Ich habe sie bis jetzt immer braun gefärbt. Langsam ist mir das aber zu langweilig und ich würde sie gerne mal blond machen. Ich würde es natürlich von einem Friseur machen lassen. Ich habe schon viele Leute um Rat gefragt, allerdings waren die Antworten ziemlich unterschiedlich. Die einen sagten “Sicher kannst du dir die Haare blond färben, solang du es von einem guten Friseur machen lässt geht das schon!”, die anderen waren der Meinung, dass “Haare mit Rotstich nicht blond zu färben sind.” Hat vielleicht jemand von euch Erfahrung mit sowas? Lieben Gruß, Cyni.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Cyni am 22.06.2010 um 14:16 Uhr

    danke euch 😉

    0
  • von lourdes am 21.06.2010 um 00:00 Uhr

    eine freundin von mir hat auch rote haare, so ein richtiges (schönes) karottenrot und sie hat sich da ganz viele blonde strähnchen rein machen lassen. das sieht bei ihr total gut und auch super natürlich aus. die strähnen haben aber trotzdem immer noch einen rotstich (deshalb siehts eben auch natürlich aus).

    ich weiß nicht, ob man aus roten haaren richtig blonde haare ohne rotstich machen kann, ohne richtig viel mit farbe rausziehen und öfter drüber färben zu arbeiten… und wenn du dann am ende mit blonden aber kaputten haaren dastehst, ist es ja auch doof^^

    ich würds an deiner stelle auch mal entweder mit deiner naturfaarbe + blonde strähnchen oder mit einem richtig schönen rotton versuchen. ich finde rote haare schön aber wenn du unbedingt blond haben willst, sind strähnchen doch ein guter erster schritt. danach kannst dus immer noch mit komplett blond versuchen oder einfach wieder neue strähnchen reinmachen, das hellt dann insgesamt das ganze haar stark auf.

    0
  • von DieTherry am 20.06.2010 um 23:01 Uhr

    Also ich würde sie eher dunkel rot machen. Freundin von mir hatte des auch und sah echt gut aus. Die war auch natur Orange 😉
    Bei der hat man des nie so gesehen wenn´s rausgewachsen is, da ja die Farbe mit der Zeit auch ausbleicht… Ich fand es stand ihr :)

    0
  • von provokant_ am 20.06.2010 um 22:57 Uhr

    ich hatte wie man sieht auf dem foto schwarze haare und hab sie jetzt auch blond also nicht ist unmöglich und wenn du sie rötlich hast dan lass dir die haare vom frisör in einen schönen hellbraun färben und blonnde strähnen dazu(: und dann kannst du sie dir ja ganz blond färben oder immer heller werden !

    0
  • von Shadowfairy am 20.06.2010 um 21:43 Uhr

    ich hatte scon immer goldbraune haare doch die mochte ich noch nie deswegen habe ich sie so lilalig gefärbt und dann dachte ich auch an blond wollte ich schon immer als kleines kind haben aber ich durfte nicht und dann habe ich es doch gemacht meine mutter dachte nur oh gott meine tochter is verrückt aber mir war das egal und ich habs dann machen lassen von lila auf blond (musste 2mal gefärbt werden) aber egal dann dachte ich auch oh gott bin ich das aber jetzt find ichs klasse und mir is egal was andere sagen hauptsache mir gefällt es und wenn es dir gefällt dann mach es einfach egal was andere denken es sind ja schließlich deine haare und auserdem steigert es auch dein selbstbewusstsein und mit dem ansatz ist das sone sache ich färbe auch immer wieder nach aber das is ja nicht so schlimm und ich habe vor einer woche gefärbt und der ansatz ist bei mir schon wider 2cm zu sehen weil meine haare wie unkraut wachsen nun ja lass dich nicht von anderen beirren mach was du denkst denn das ist schon die richtige entscheidung(ich finde mich auch viel besser mit blnden haaren hihi) (^o^)/

    0
  • von Cyni am 20.06.2010 um 21:22 Uhr

    Danke schonmal für eure Antworten. Badgirl2501; meine Haare sind im Moment wieder komplett rot, das Braun habe ich extra rauswachsen / waschen lassen, damit ich`s blond machen kann 😉

    0
  • von badgirl2501 am 20.06.2010 um 21:18 Uhr

    rot is die stufe, die am nächsten an blond dran ist, sollte für den friseur ein kinderspiel sein^^ problematisch wirds, wenn deine haare am ansatz rot sind und in den längen braun…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Braune Haare blond färben? Antwort

gutiguti am 14.04.2014 um 11:08 Uhr
Hey liebe Mädels im Haarforum, ich habe schon seit ich denken kann braune (langweilige) Haare und überlege nun, sie mir einmal blond zu färben. Ich weiß nur noch nicht, ob ich es selber machen soll oder beim Friseur...

Haare blond färben?! Antwort

paperheartgirly am 26.07.2009 um 12:54 Uhr
Hey Mädels, ich wollte mir vor ein paar Tagen die Haare blond färben, hatte aber noch eine hellbraune intensiv Tönung in den Haaren, habe deshalb mir die Haare aufgehellt, hatte dann danach aber ein komisches blond...

Graue Haare blond färben Antwort

fashionfee am 18.06.2013 um 07:07 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich traue es mich gar nicht zu sagen, aber ich bekomme (mit nur 35 Jahren!) langsam graue Haare. Das sieht so schlimm aus und ich schaue wirklich ungern in den Spiegel. Da ich schon immer Blond als...

Haare blond färben ? Antwort

Rosenduft am 01.01.2010 um 22:13 Uhr
Hallo ihr lieben :) Ich hab mal ne Frage und zwar hab ich durch aufhellerspray jetzt hellbraune, fast blonde Haare (vorher hatte ich ein dunkleres braun) da mir das aber immernoch zu dunkel ist, hab ich mir...

Rote Haare färben - wie? Antwort

beanjean am 29.12.2009 um 13:56 Uhr
Hallo! Ich wollte schon immer mal gerne so richtig rote Haare haben, also ein natürliches (Irisch-)Rot oder Kupfer, hab mich aber noch nie drüber getraut und immer nur Kupfer gefärbt ohne Aufhellung (hab dunkelbraune...