HomepageForenFrisuren-Forumsanfte Wellen durch Lockenstab?

CrazyLady

am 11.11.2008 um 10:33 Uhr

sanfte Wellen durch Lockenstab?

Ich habe schnurgerade, total glatte Haare, mit denen ich eigentlichauch zufrieden bin.
Aber sie sind so….langweilig!! Man kann sie fast gar nicht variieren, und das nervt. Ic hhätte gerne so sanfte Wellen, wie sie die Olsen-Zwillinge öfter mal tragen (=> http://img.timeinc.net/people/i/2006/startracks/060821/marykate_olsen.jpg).
Schaumfestiger klappt schonmal gar nicht. Und bei Lockenschaum = Wirkung null.
Deshalb wollte ich fragen, ob ihr Erfahrung mit dem Lockenstab (und eventuell Produktempfehlungen) habt?
Danke schonmal!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sylvie am 11.11.2008 um 21:55 Uhr

    ich hab auch einen lockenstab von remington, bin total zufrieden damit. die locken halten auch ziemlich gut8 hab aber natur wellen) nimm einen mit keramikbeschichtung das schädigt die haare nicht so! und lass dir stufen schneiden dann fallen die gaare weicher und welliger und die locken sehen ntürlicher aus

    0
  • von taschadeluxe am 11.11.2008 um 16:26 Uhr

    also wenn du ganz glatte haare hast dann bringt er lockenstab auch nix weil die locken halten dann nicht so gut bei dir auser du hast viel haarspry drin
    aber es gibt von nievau oder taff schaum festiger dann wäscht du dir die und dann machse dasd drauf steht auch auf der verpackung drauf^^
    das hilft auf jeden da meien freundin auch ganz glatte haare drin hat
    ansonsten musst du dir stufen schneiden lassen dann fallen die haare ein bisschen besser und sehn auch nicht so langweilig aus hab praktikum als friseur gemahct daher weiß ich das^^

    0
  • von nougat85 am 11.11.2008 um 12:23 Uhr

    ich glaube, bei ebay gibts einige günstige

    0
  • von sweartheart7 am 11.11.2008 um 10:54 Uhr

    ich habe einen lockenstab – allerdings benutze ich ihn nicht besonders oft, da mir einfach die zeit fehlt! wenn du kein naturtalent bist wird es dich auch einige übung kosten – ist nicht ganz so einfach damit umzugehen!
    meiner ist von remington – die sind eigentlich ganz gut!

    0
  • von Sassi am 11.11.2008 um 10:52 Uhr

    ich würd das mit dem lockenstab schon machen, das sieht bestimmt cool aus

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Leichte sanfte Wellen/Locken selber machen? Antwort

Nicolina90 am 14.07.2009 um 09:26 Uhr
Hey Mädels... Ich hab blondes langes (jedoch leider glattes:( )  Haar und hätte gern ab und an mal...

Haare kaputt durch Lockenstab?? Antwort

Lotta am 08.10.2010 um 10:41 Uhr
Hallo Mädels, heute morgen habe ich in der Dusche eine schreckliche Entdeckung gemacht. Meine Haare brechen ab. Und es sind nicht nur 2-3 Haare sondern ein ganzer Haufen. Ich benutze ca. 3-4 mal die Woche einen...

Wie bekomme ich so sanfte Wellen hin? Antwort

nataraja am 19.02.2010 um 22:49 Uhr
http://www.gutefrage.net/media/fragen/bilder/wie-bekomme-ich-so-sanfte-wellen-wie-miley-cyrus/0_big.jpg Hey Mädels! Bitte helft mir ^^ wie bekomme ich die Haare so hin? Einen Lockenstab hab ich, aber mit dem...

Von Krause zu sanfte Wellen-nur wie?? Antwort

Hummelpups88 am 25.11.2010 um 18:28 Uhr
Hey Ladies :-) Öhm ich komm gleich mal zu meinem Problem...ich hab nen sehr krausen Kopf, ich mag schon meine Löckchen aber ich möchte mal sanfte Wellen haben :-S nur irgendwie bekomm ich das nicht hin..wenn ich...

Lockenstab für lange Haare? Antwort

princessaurora am 07.01.2009 um 23:31 Uhr
Hallo zusammen! Vor ca. 3 Monaten hab ich mir nen ganz tollen Stufenschnitt schneiden lassen. Eigentlich bin ich richtig zufrieden damit... aber mittlerweile nervt mich das fönen ganz schön. Meine Haare gehen hinten...