HomepageForenFrisuren-Forumtotal hilflos wie lan ich blondierung auf bereits gefärbten haar einwirken lassen muss (und wie ich sie verteilen sool!!!)???

bienchen93

am 25.10.2009 um 12:42 Uhr

total hilflos wie lan ich blondierung auf bereits gefärbten haar einwirken lassen muss (und wie ich sie verteilen sool!!!)???

also ich hab mir vor 2 monaten meine haare mit garnier belle color extra helles naturblond gefärbt .das wurde gelb orange,bin aber bis jetzt mit dieser farbe rumgelaufen.
jetzt hab ich mir garnier belle color extra helles ashblond gekauft!!

MUSS ICH AUF DEN SCHON GEFÄRBTEN HAAREN ANDERE EINWIRKUNGSZEITEN HABEN WIE AUF UNGEFÄRBTRN HAAR???

weil auf der anleitung steht:
Anwendung auf bereits colorirten haar:
1.Tragen sie die mischung strähne für strähne am ansatz auf.
2. lassen sie je nach gewünschter intensität die mischung 15 bis 25 min. einwirken
3.verteilen sie die mischung im ganzen haar ,kämmen sie ihr haar durch um die creme gut zu verteilen
4.lassen sie sie nochmals 5 minuten einwirken

ich blicks garnicht des wird doch total ungleichmäßig oder?
auf naturlichen haar soll man alles gleichmäßig im haar verteiln und dann 20 bis 30 minuten einwurken lassen
was soll ich jetzt tun
bin voll verwirt und hilflos =(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von dieuschiii am 25.10.2009 um 20:06 Uhr

    Das kann nicht funktionieren!!! Lass es sein!!! Geh zum Friseur!
    Es kann nur schlimmer werden, garantiert!
    Bitte lass es sein, denn mit einfach irgendwas blondes auftragen ist es nicht getan!!!
    glaube einer Friseurin, das wird nix!
    Lass dich beraten und lass es richtig machen bitte!

    0
  • von dieuschiii am 25.10.2009 um 20:05 Uhr

    Das kann nicht funktionieren!!! Lass es sein!!! Geh zum Friseur!
    Es kann nur schlimmer werden, garantiert!
    Bitte lass es sein, denn mit einfach irgendwas blondes auftragen ist es nicht getan!!!
    glaube einer Friseurin, das wird nix!
    Lass dich beraten und lass es richtig machen bitte!

    0
  • von alexBuikat am 25.10.2009 um 14:23 Uhr

    Hm, orange wirds nur, wenn die Einwirkzeit beim ersten Mal zu kurz war. Sorry aber wenn Du nicht langfristig wie ein Albinokaninchen rumlaufen willst, dann lass die Experimente zu Hause besser erstmal sein und geh zu einer Friseurin, die sich mit diesen Unfällen auskennt. Es muss ja nicht der Nobelfriseur mitten in der City sein, aber auch im Freundes- und Bekanntenkreis gibts immer eine Friseurin, die sich ein paar Euros dazu verdienen will und das sogar bei Dir zu Hause macht. Die kennt auch das richtige Mittelchen und dann biste einmal bei dem richtigen Farbergebnis. Den Ansatz kannste dann später wieder selbst behandeln. Manchmal gibts auch Anzeigen in der Zeitung von mobilen Friseuren. Auf jeden Fall würde ich eine Fachfrau/Fachmann ranlassen, sonst ist der Frustfaktor hinterher megahoch und DU musst Dich jeden Tag im Spiegel ansehen und mit dem Ergebnis leben.

    0
  • von frolleinchaos am 25.10.2009 um 12:53 Uhr

    also, eigentlich musst du es einfach so machen, wie bei normalen haaren. allerdings, wenn du einen aschton auf hellorange haare machst, wird das grün. du solltest einfach noch mal aufhellen und dann n silbershampoo für den gelbstich benutzen.

    0
  • von maikefer303 am 25.10.2009 um 12:51 Uhr

    würde da nicht noch selber mehr rumpfuschen sondern ab zum friseur! oder im friseurfachhandel beraten lassen. die haben ahnung davon!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie bekomme ich mehr Glanz ins Haar und mehr Volumen? Antwort

SamanthaFox am 20.02.2009 um 13:26 Uhr
Selbst ein Spitzenfluid bringt nicht den gewünschten Erfolg, auch ist mein Haar ziemlich platt, kein Volumen, habe schon so einiges ausprobiert. Man müßte seinen eigenen Friseur haben, schmunzel**** Wer...

Wie bekomme ich "geschmeidiges" Haar ? Antwort

Vanney94 am 02.10.2010 um 21:32 Uhr
Hey Mädels, Ich hab da n Problem und zwar hab ich ziemlich lange und dicke Haare Sobald ich auch nur 10 Min. in der Disko bin hab ich im wahrsten sinne des wortes einen riesen "Busch" auf dem Kopf ;D also meine...

Wie pflege ich Hellblondes Haar? Antwort

miawilllachen am 25.08.2009 um 19:54 Uhr
Hallo ihr Lieben. Bei meiner Haarfarbe bin ich jetzt so einiges durch :P Ich bin von dunkelblond auf einen brünetten Rotton, dann auf dunkelbraun und jetzt zurück auf blond/hellblond ( fällt beim ansatzrauswachsen...

Wie bekomm ich mehr Volumen ins Haar? Antwort

Mondschein2011 am 15.08.2012 um 22:35 Uhr
hallo mädels, ich hab in der schwangerschaft viele haare verloren. das finde ich auch nicht so schlimm weil es ja meiner tochter zu gute kam. (sie kam schon mit mächtig viel haar zur welt ;) ) und zusätzlich hat man...