HomepageForenFrisuren-ForumTrendfrisur des Sommers?

prinzesschen

am 31.03.2008 um 19:12 Uhr

Trendfrisur des Sommers?

Hey Mädelz:)
Ich habe mitlerweile ziehmlich lange braune haare und kaum mehr Schnitt drin. Ich würde gerne mal etwas neues probieren bin mir aber echt unsicher weil ich so einen lockigen Schwung in den Haaren habe und diese dann dementsprechend öfter mal machen was sie wollen (d.h Pony z. B fällt weg weil ich dann immer so eine Powerlocke vorm Gesicht habe:))
Nunya ich würde auch gerne etwas mit strähnen machen bin mir aber jetzt wieder total unsicher weil ich gelesen hab, dass diese total out sind^^
würd mich  freun wenn ihr mir tipps geben könntet…

danke schon im vorraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mellaluu am 04.04.2008 um 14:28 Uhr

    Hallo Prinzesschen,
    willst du dich wirklich von deinen schönen langen Haaren trennen;)??
    Ich würde sterben für langes volles Haar und beniede dich drum!!
    kann aber natürlich auch verstehn dass du lust auf ne Veränderung hast!!
    wie wärs denn mit einem frechen Stufenschnitt, du kannst dir deine Haare ja auch abundzu mal glätten, da du ja meintest, sie wären sehr widerspänstig.
    zum thema Strähnen finde ich, deznete schöne Highlights sind völlig in Ordnung und geben jeder Frisur ein bisschen mehr Pepp. Von dicken Blocksträhnen würd ich dir aber auch auf jedn Fall abraten!!
    Ansonsten kannst du dich ja auch mal bei deinem Lieblingsfrisör beraten lassen!!
    Also, hör einfach auf dein Gefühl, und habe Mut zur Veränderung:)

    0
  • von Hellokitty am 01.04.2008 um 22:16 Uhr

    also der Bob ist ja echt trend aber i wie langweilig weil jetzt echt jeder hat…genauso wie extensions…-.-
    ich würde dir gerade jetzt für frühling und sommer was einfaches empfehlen einen schönes stufen schnitt highlights…wenn nicht sogar ein helleres braun meine mama hat die selbe haarfarbe wie du und sich erst vorgestern die haare dezent aufgehellt…sieht echt toll aus!
    viele liebe grüße hoffe konnte dir helfen
    ps: zum emo cut gehört für mich auch i wie ein ganz gerader ponny der ins gesicht fällt und da du ja keinen ponny willst…..hehe

    0
  • von Shirley am 01.04.2008 um 20:10 Uhr

    Emocut ist auch nur was für superglatte haare. hab ich leider auch nicht =(
    Ich hab jetzt highlights in einem nicht ganz so hellen blond drin, hab nen seitlichen pony schneiden lassen und die haare vorne stufig. sieht auch mit leichten locken toll aus und du verlierst wenig länge.

    0
  • von prinzesschen am 31.03.2008 um 19:54 Uhr

    Danke für die Tipps ich werde den Bob style mal in erwägung ziehen..:) mit den strähnchen bin ich mir jezt auch sicherer…solche fetten blonden strähnchen schrecken mich auch ab und mit dem braun ist das eine tolle idee daran hatte ich noch garnicht gedacht…
    ich denke emo cut is nichts wirklich für mich da meine haare so wiederspänstig sind, dass sie wahrscheinlich in alle richtungen abstehen würden und eher nach “in die steckdose gefasst” als nach “emocut” aussehen würden;)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Trendfrisur im Herbst Antwort

Krissi am 19.08.2008 um 13:04 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe lange blonde Haare, aber mir ist das langsam zu wider. Ich finde mich langweilig und möchte eine Veränderung. Ich habe auch schon darüber nachgedacht, mir einen Bob schneiden zu lassen,...

Trendfrisur 2008 ... wieder ein Kurzhaarschnitt? Antwort

tiramisu am 06.03.2008 um 12:45 Uhr
Liebe Erdbeermädels, vor allem die mit langen Haaren! Ich habe gerade gelesen, dass die Trendfrisuren 2008 eher wieder ein Kurzhaarschnitt...

Zu viel des Guten? Antwort

oOCaliforniaOo am 06.02.2010 um 14:05 Uhr
Also Mädels. Der Beitrag zu der Haarkur hat mich auf diese Frage gebracht. Hab sie auch in dem Haarkur-Thread gestellt, aber so kann ich ja nicht mit vielen Antworten rechnen. Also ich wasche meine Haare jeden 2. Tag...

Haare wärend des färbens zusammenbinden? Antwort

FirstLadyMina am 29.07.2013 um 19:41 Uhr
Hallo ihr lieben.Hab ne frage wie ihr im titel schon seht.Ich werde mir morgen endlich wieder die haare färben. Da sie mittlerweile doch recht lang sind würden sie auf dem rücken liegen oder halt auf dem handtuch...

Brautfrisuren als Ballfrisur oder doch zu viel des Guten? Antwort

Cathy am 17.09.2010 um 10:04 Uhr
Findet ihr, dass sich Brautfrisuren auch als Abschlussballfrisur eignen? Klar, die meisten Brautfrisuren sehen schon arg nach Braut aus (also so mit Perlen, weißen Bändern usw.). Aber wenn man den Schmuck ein wenig...