HomepageForenFrisuren-ForumUnd noch ein Haarproblem für heute ;)

Nate86

am 14.10.2009 um 13:50 Uhr

Und noch ein Haarproblem für heute ;)

Hallöchen ihr Erdbeerchen,

Ich benutze jetzt schon seit ner ganzen Weile die Dove Thermo Therapy Serie (Shampoo, Spülung, Kur). Seit ein paar Wochen schuppt sich jetzt meine Kopfhaut. Hat jemand nen Tipp für ne andere Haarpflegeserie? Ich färbe meine Haare und glätte sie etwa jede zweite Woche (hab ein sehr gutes von Jaguar), wenn ich sie nicht glätte lass ich sie einfach trocknen, damit ich Locken hab… Meine Haare sind kräftig, gesund, voluminös eigentlich richtig toll nur dass jetzt eben das mit der Kopfhaut gekommen ist. Ich vermute ich vertrag das Shampoo & Co. einfach nicht mehr…

Wer mir was anderes für meine Haare empfehlen kann, nur her damit. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Hab mir schon überlegt mir evtl was von Head & Shoulders zu holen. Haben die auch Spülung?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten 😉

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von shitkid am 15.10.2009 um 13:50 Uhr

    Du wäschst vermutlich deine Haare zu oft, also die natürliche Schuppenschicht mit ab. Durch zu häufiges Waschen bildet sich der Körper ein er müsse diese natürliche Schuppenschicht häufiger regenerieren, weil sie eben durchs Waschen nicht mehr da ist. Also fängt die Kopfhaut an zu schuppen. Das hat oft nichts mit dem Shampoo zu tun.

    0
  • von berryhh am 15.10.2009 um 11:29 Uhr

    kerastase ist echt gut, auch wenns teurer ist, hält es ja auch viel länger, weils so sparsam ist. ich bestell immer meine shampoos bei hair-shop24.de, die haben im moment auch eine sonderaktion mit rabatt 😀 und fürs glätteeisen kannst du auch vorher einen hitzeschutz einsprühen, dann gehen die haare nicht so schnell kaputt.

    0
  • von Seestern79 am 14.10.2009 um 20:28 Uhr

    Es gibt ein sehr gutes Shampoo für empfindliche Kopfhaut von Kerastase- es kostet zwar etwas mehr, ist aber extrem sparsam und wirkt wie Medizin.
    Außerdem schützt es deine Haare zusätzlich vor Schäden durch ein Glätteisen.

    0
  • von KleinesKaeguru am 14.10.2009 um 17:54 Uhr

    Versuchs mal mit mildem Kindershampoo z.b. von bübchen das hilft super!

    0
  • von Mimi_Suhl am 14.10.2009 um 15:08 Uhr

    Wenn du deine Haare mit Spülung und Pflegespray- oder balm behandelst, dann würde ich den Ansatz weg lassen. Dasgeliche beim Föhnen und glätten. Ist alles wahrscheinlich etwas viel für deinen Kopf 😉 Kenn das aber auch, habe selber Locken.

    0
  • von Nine_ am 14.10.2009 um 15:07 Uhr

    Ich mag die shampoos von alverde. Zwar muss man sich dran gewöhnen, dass die nicht so schäumen wie normale Shampoos und man evt. auch etwas mehr braucht, aber wenigstens sind die auf naturbasis, ohne silikone und das ganze zeug. und sie riechen einfach super.

    0
  • von Kimi666 am 14.10.2009 um 14:19 Uhr

    Ich habe jetzt bestimmt schon 10 versch. Marken durch, und jetzt bin ich endlich mit einem zufrieden: Herbal essences! Ich nehme das Viel Feuchtigkeit Shampoo und Kur, da ich sehr trockene und kaputte haare durchs glätten hab, und dieses shampoo hat mir schon sehr geholfen, meine haare sehen schon viel gesünder aus. Ich kanns dir nur empfehlen, probiers aus!!

    0
  • von verena1987 am 14.10.2009 um 14:14 Uhr

    ich bin total zufrieden mit dem shampoo von l`oreal für coloriertes haar. wenn du sie färbst ist das ja perfekt.

    hier ein bild der spülung:
    http://picnicb.ciao.com/de/892991.jpg

    im allgemeinen benutz ich aber nicht bei jedem waschen das gleiche shampoo sondern wechsel auch mal. bleib aber eigentlich immer bei den produkten von l`oreal.

    0
  • von lillynavy am 14.10.2009 um 13:57 Uhr

    habe aus der türkei ein dove shampoo das ist perfekt. war früher nie begeistert von dove aber seit dem ich das hab sind meine hare klasse. Das Shampoo ist gegen brüchiges haar.

    Der nachteil ist das das shampoo nicht in deutschland erhältlich ist und ich es mir immer aus der türkei schicken lasse. Habe auch schon bei DOve in deutschland angefragt aber die haben das nicht im sortiment in deutschland eben

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

tipps für haarproblem-geplagte Antwort

Feelia am 10.10.2010 um 15:17 Uhr
hey ihr, da ich hier so verdammt oft von zig haarproblemen lese, die ich selbst nach dem umstieg auf naturkosmetik so gar nicht mehr kenne,hier mal 2 wichtige und supergute info-seiten,auf denen ihr lückenlose...

Habe ein Haarproblem - wer kann helfen? Antwort

SchockoStern23 am 21.06.2010 um 22:00 Uhr
Hallo, also ich habe folgendes Problem. Meine Haare sind von Natur aus lockig. Dazu habe ich vor zwei Jahren mir die Haare Blond färben lassen. Mittlerweile ist das nur noch ausgewasceh und sieht einfach nach...

(Geheim)Tipp für schnellfettende Kopfhaut? Antwort

Doreeny am 28.11.2012 um 22:00 Uhr
Hallöchen Mädels, ich muss auch nochmal das immer-aktuelle Thema "richtiges Shampoo" ansprechen: Momentan benutze ich das Pantene Pro V Repair & Care und meine Haare sind dadurch echt weich geworden .. ich...

Wie viel gebt ihr für Shampoo und Haarpflege aus? Antwort

simsgirl am 16.12.2013 um 16:38 Uhr
ich hab mein Shampoo und die Pflegesachen, also Spülung, Kur, oder den Conditioner bis jetzt immer in Drogerien geholt und da eigentlich nie...

Heute beim Friseur - noch kürzer! Antwort

LKHGFDSA am 16.04.2010 um 17:03 Uhr
Hallo, ich hatte gestern einen Beitrag geschrieben: http://www.erdbeerlounge.de/erdbeertalk/Morgen-zum-Friseur--Wieder-raspelkurz-_t1507472s1 Jetzt wollte ich Euch von meiner neuen Frisur berichten: Die Haare...