Mayelizz

am 13.08.2011 um 16:28 Uhr

Von braunen haaren möglichst schnell zu blondem Schopf

Hi Mädels,
Ich hab ein schwieriges problem und brauche ganz dringend eure Hilfe!
Es geht um mein Ein und alles: Meine Haare.
Ich bin schauspielerin und habe eine rolle in einer tv-serie angeboten bekommen, einziges problem bei der sache ist, dass ich für diese rolle blond sein muss. Momentan bin ich mitelbraun(gefärbt), der regisseur meinte ich müsse mich selbst darum kümmern, so dass ich pünklich zum drehbeginn blond bin. De stylistin hat mir auch ein Bild gezeigt, wie das efgebnis ungefähr sein sollte. Es muss kein zu krasses blond sein und es sollte natürlich aussehen. Prinzipiell gefällt mir die aussicht blond zu werden eigentlich schon, ich hab sowieso schon oft überlegt zu erblonden. Prolem ist dass def drehbeginn schon in 4 wochen ist. Wie werde ich also innerhalb von 4 wochen blond, ohne meine haare vollkommen zu zerstören und mit möglichst natürlichem ergebnis? Hat jemand von euch erfahrungen mit solchen veränderungen?
Ich würde mich sehr über eure tipps und berichte freuen!
xx
Eure Mayelizz

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von de_iggi am 14.08.2011 um 13:00 Uhr

    du kannst dir auch nen farbabzug machen lassen. dabei blondiert man die haare, wobei sie dann erstmal orange sind ( durch die roten pigmente) danach kommt noch ne intensivtönung drüber die diese rotanteile überdeckt und dann bist du blond :) aber achte drauf dass der friseur das mit niedrigen oxidanten macht, da die haare sonst stark belastet werden…das kann zwar ne weile dauern ist aber besser.

    0
  • von Mayelizz am 13.08.2011 um 23:44 Uhr

    Da muss ich janekane recht geben, beim fernsehen können die mit sowas sehr hart sein. Wenn mn für eine rolle abnehmen soll, muss man das auch selbst regelnund bekommt keinen persoal trainer gestellt…aber was macht man nicht alles für eine rolle…;)

    0
  • von janekane am 13.08.2011 um 20:58 Uhr

    Brombeerstrauch,
    ist ist vollkommen klar. Die wollen sie engagieren, wenn sie den Job will, muss sie die Kriterien erfüllen – es geht hier schließlich ums Fernsehen, es ist nicht die Aufgabe vom Arbeitgeber dafür zu sorgen, dass die Bewerber so aussehen, wie er sich das vorstellt, sondern die jener, die sich bewerben, klar.

    0
  • von Brombeerstrauch am 13.08.2011 um 19:45 Uhr

    Was ist das denn für ein Sender, der dir sagt du müsstest dich selber drum kümmern?

    0
  • von Mayelizz am 13.08.2011 um 19:38 Uhr

    VielenDank für eure tipps, ich werde denke ich auf jedenfall zum friseur gehen. Wieviel denkt ihr würde so eine strähnchenbehandlung kosten? Würde das in einer sitzung gehen oder müsste ich öfters hin? Die serie heißt “blutsschwestern”. Es werden erstmal mehrere Pilotfolgen gedreht, sie oll planmäßig aber dann nächsten frühling auf sendung gehen.

    0
  • von ginnli am 13.08.2011 um 19:22 Uhr

    spannend ;)) welche serie ist das denn?

    0
  • von xwhatsername am 13.08.2011 um 18:37 Uhr

    Lass dir beim Friseur ganz viele blonde Strähnchen und eventuell noch eine Tönung machen. Das Blond ist danach sehr natürlich. So war es zumindest bei mir.

    0
  • von pionista am 13.08.2011 um 18:33 Uhr

    unbedingt zum (guten) frisör gehen und auf keinen fall selbst experimentieren, das ist bei so krassen geschichten viel zu riskant—

    0
  • von maruthecat am 13.08.2011 um 18:31 Uhr

    oh ich sehe, du bist ja schon gefärbt. sorry, lesen hilft ^^
    ich hab mir mal über schwarz gefärbte haare strähnen blondieren lassen (wurde aber nur so rötlich^^) das war ziemlich schlimm, die haare wurden ganz rau und trocken. also ich wünsch dir viel glück :)

    0
  • von maruthecat am 13.08.2011 um 18:30 Uhr

    blondieren an sich ist einfach schädlich, das einzige was du machen kannst, ist zu dem friseur deines vertrauens zu gehen und ihm dein anliegen zu erklären :) solang deine haare nicht gefärbt sind, wird das ganze schon nicht so dramatisch werden :)

    0
  • von de_iggi am 13.08.2011 um 18:09 Uhr

    und wie immer verweise ich auf den friseur…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie rasiert sich euer Freund zwischen den Beinen? :-) Antwort

Prometheusi am 03.01.2016 um 16:33 Uhr
a) blank b) Strich in der Mitte c) alles gleichmäßig kurz d) Sonstiges: bitte nennen :-) LG & Küsschen! :-)

Haare färben - viele Produkte sind zu chemisch Antwort

Cioretta am 22.08.2015 um 13:32 Uhr
Hallo, es ist doch wirklich ein Problem. Was mache ich, wenn ich gegen Haarfärbemittel allergisch bin. Leider habe ich eine Allergie gegen Haarfärbemittel. Somit ist es auch schwierig, einfach andere...

Haare tönen Antwort

shaiiy am 20.08.2015 um 22:42 Uhr
Hallo Mädels. Also ich leg mal loss mit mein Problem ;) Meine Natur Haar Farbe ist dunkelbraun . Früher habe ich immer meine haar farbe gewechselt von blond zu schwarz von schwarz zu rot von rot zu...

Loreal Dialight (Pastell-Milkshake für die Haare) Erfahrungen Antwort

Miez89 am 20.08.2015 um 14:22 Uhr
Hallo zusammen! :-) Wie wahrscheinlich fast alle Blondinen hab ich mit einem Gelbstich zu kämpfen... Nun bin ich durch Zufall auf Loreal Dialight gestoßen. Das ist eine "saure" Ton-in-Ton-Farbe mit folgenden...

Haare wachsen irgendwie nicht Antwort

Charlii93 am 19.08.2015 um 13:30 Uhr
Hallo Erdbeerlis, meine Haare nerven irgendwie. Die hängeb auf soner mittelangen Ebene fest. Ich hätte super gerne lange Haare und das schon ewig. Aber irgendwie komm ich nie weiter als so. Mich nervt das total und...

HomepageForenFrisuren-ForumVon braunen haaren möglichst schnell zu blondem Schopf