HomepageForenFrisuren-ForumVon Dunkelbraun auf Dunkelblond nur wie?

Von Dunkelbraun auf Dunkelblond nur wie?

KleinNadi18am 28.04.2010 um 13:07 Uhr

hallo ihr lieben Erdbeeren!

Da jetzt der Sommer vor der Tür steht will ich meine haare mal wieder verändern!

Ich hatte da an Dunkelblond mit hellblonden Strähnen gedacht! Nur das problem ist das ich dunkelbraune fast Schwarze haare habe!

zum friseur will ich nicht gehn das wird mir einfach zu teuer!

jezz habe ich schon oft zuhören bekommen ich soll die haare erst aufhellen mit extremen blond und dann nachher dunkelblond drüber aber ich habe die erfahrung gemacht das das beim ersten anlauf knatsch rot wird und da dann dunkelblond drüber ob das gut geht? ich bin richtig am verzweifeln weil im internet soviele möglichkeiten sind!

ich hoffe ihr könnt mir iwie helfen danke schonmal im vorraus lg

Mehr zum Thema schwarze Haare findest du hier: Schwarze Haare

Nutzer­antworten



  • von redapple_10 am 23.09.2014 um 12:10 Uhr

    Ich glaube es ist ziemlich schwer, die Haare von dunkelbraun auf dunkelblond zu färben, andersrum hingegen ist es kein Problem. Wenn du dunkelblond werden willst, wären Strähnchen fürs erste die beste Lösung. Kannst ja dann immer heller werden.

  • von Aniita4ka am 13.11.2013 um 11:25 Uhr

    Von wegen ohne Friseur geht nichts ,ich war in den letzten 2 Jahren Schwarz,Blond,Schwarz,Caramel,Blond,Schwarz,dunkelbraun ,und habe Angst zum Friseur zu gehen,ich Krieg das lieber alleine hin 🙂 Kenne meine Haare am besten,welche Pflege ich brauche Oder wann silberschampoo wie ich den grünstich rausbekomme,das hat ich alles schon durch 🙂

  • von Feelia am 28.04.2010 um 15:48 Uhr

    öhm also wenn du dir die haare ruinieren willst und die gefahr tragen willst,dass sie rot-orange und/oder nachm drüberfärben nachher evtl grün oder grau werde,ok dann machs selber:-D
    weißte denn,aus welchem nuancenbereich die coloration sein sollte um grün zu verhindern?^^sowas sollte man wissen,bevor man drüber nachdenkt,sowas selbst zu machen…meine meinung.

  • von Toni_Strawberry am 28.04.2010 um 14:30 Uhr

    Du musst wohl einen Friseur fragen wie deine Haare dann aussehen werden. Wir können dir das nicht sagen, weil wir deine Haare nicht kennen und Haar ist nicht gleich Haar.
    Wenn du so überzeugt von deiner Frisierkunst bist dann machs doch einfach ;D

    Lass mich vom Ergebnis wissen ^.~ ;D

  • von yees am 28.04.2010 um 14:14 Uhr

    das funktioniert nicht . ich hatte meine haare auch schwarz . hab dann nur einen kleinen Teil aufblondiert & später braun drübergefärbt . & es is schließlich grün geworden . weil die haare nach dem blondieren die andere Farbe nicht gleich aufnehmen . wennst es selbst machst dann musst du sicher 2 tage mit den aufblondierten haaren unterwegs sein bevor du dunkelbraun drüber färbst sonst hält die farbe nicht wenn du alles an einem tag machst : )

  • von KleinNadi18 am 28.04.2010 um 13:58 Uhr

    ne sry aber iwie versteht ihr meine frage nicht haha ich wills aufjedenfall nicht beim friseur machen lassen die fuschen mehr als ICH !!! die haben mir einmal sowass von die haare vermurkst das war schon echt fast körper verletzung! und strähnen werden so nie nie nie mals gleichmäßig wenn ich den ansatz raus wachsen lasse das sie doch dann aus wie kraut und rüben! man muss dazu sagen ich habe vorne im Pony eine dicke fette platinblonde strähne der gehts super keine probleme mit und ich will die ja nicht alle so blond sondern nur DUNKELblond ! damals hab ich sie dunkelblond gemacht weils beim platinblond leichte gelbstiche gab die ich nich weg bekam und den haaren gings trotzdem super gut! nur habe ich jezz eine schöne länge erreicht und ich denke mal das wenn ich die nun vorblondiere die erst einmal knatsch rot werden und ich die berfüchtung habe das dann das dunkelblond was ich drüber färbe auch nen rot schimmer hat oder würde das trotzdem decken? bitte nich mehr vom Friseur reden is mir zu teuer 🙂

  • von Amy011 am 28.04.2010 um 13:49 Uhr

    Hey ich kenn das Problem, von meiner Schwester, die hatte richtig schwarz gefärbte Haare (die natüriche Farbe ist bei ihr Blond!) Du solltest lieber zum frisör gehen, denn meine Schwester hat auch mal die Do-it-yourself variante ausprobiert und hatte dann grüne haare!
    Spar dir doch einfach etwas geld zusammen, lass den ansaz etwas auswachsen bis du genug geld zusammen hast dann machst du die den ganzen kopf ganz viele blonde strähnchen, das musst du dann immer öfter wieder machen, diese Prozedur beansprucht viel zeit aber so ists leider nun mal. Meine Schwester hat nun auch dunkelblondes haar mit blonden strähnchen. Ich würde dir direktes blondieren abraten (macht auch grds. jeder frisör, weils die haare einfach zu kaputt macht) Wenn du erstmal paar blonde strähnchen hast und wenn deine haare schon sehr viel heller sind, kannste dir auch selbst ne strähnchen packung holen, dann ists nicht so tragisch.

  • von KleinNadi18 am 28.04.2010 um 13:44 Uhr

    endlich mal ne antwort auf meine frage wenn du mir jetzt noch sagen kannst ob es dann bei einmal blondieren bleibt und wenn das rot is ich einfach das dunkelbraun drüber machen soll dann bist du meine heldin xD

  • von MissGd am 28.04.2010 um 13:41 Uhr

    also von schwarz auf dunkelblond in einem das geht gaar nich das ändert kaum was (eigene erfahrungen) du musst erst blondierren

  • von KleinNadi18 am 28.04.2010 um 13:38 Uhr

    ich versteh nicht wofür ich dazu nen friseur brauch? da hab ich schon vieeeel krassere sachen mit meinen haaren gemacht hihi naja iwie kommt hier leider nicht die antwort auf meine frage aber ich danke euch trotzdem ach ihr erdbeeren seit einfach toll 🙂

  • von KleinNadi18 am 28.04.2010 um 13:18 Uhr

    wenn dir für 200 dm beim friseur schon die haare ausfallen dann geh ich sicherlich nich auch dahin haha ich will die ja garnicht hellblond sondern dunkelblond haben das is ja ne ganz andere baustelle als helles blond!

  • von PrinCesSa2010 am 28.04.2010 um 13:16 Uhr

    Ich habe mir damals, ist aber schon etwas länger her die Haare von Dunkelbraun auf Blond gefärbt. War beim Friseur. Habe fast 200DM dafür ausgegeben also kannst du jetzt bestimmt zwischen 100-200euro rechnen.
    Und nach der Zeit, weil die bei mir 3 mal Wasserstoff genommen hatt um zu blondieren sind mir die Haare nach der Zeit ausgefallen, und ich habe nicht mehr so schönes langes haar wie früher! Denk lieber noch mal gut darüber nach und, wenn du dich dafür entscheidest dann such dir einen guten Friseursalon aus!! Dann kann eigentlich nicht mehr viel schiefgehn 🙂

  • von KleinNadi18 am 28.04.2010 um 13:14 Uhr

    ich hab das aber schon einmal geschafft nur da hatte ich die vorher platin blond und habe sie dann ne nummer dunkler gemacht aber damals habe ich sie auch von schwarz auf Platin blond bekommen! mir gehts nur drum ob ich vorher blondieren soll oder direkt die dunkelblonde farbe nehmen ohne vorher aufzuhellen? und ob das überhaupt deckt?

  • von Eiskalt327 am 28.04.2010 um 13:13 Uhr

    kann ich dir nur einen friseur empfehlen!
    da ich so oder so kein großer freund vom “selber haare färben bin”…aber von dunkel auf hell das ist nicht so einfach….

  • von Claudia1212 am 28.04.2010 um 13:11 Uhr

    geh unbedingt zum friseur!! von so dunkel auf hell bringst du selbst nie – wenns schön aussehn soll halt…

Ähnliche Diskussionen

Von rot auf blond färben Antwort

Sina am 02.06.2013 um 08:31 Uhr
Hallo Mädels, ich hab ein Problem. Ich hatte mal eine "wilde Phase", in der ich mir die Haar immer relativ leuchtend rot getönt habe. Das geht mir jetzt aber gewaltig auf den Geist und es wäscht sich nur ganz...

Hilfe! Rötliche Haare wieder blond kriegen 🙁 Antwort

Just_Norii am 09.05.2009 um 19:42 Uhr
Hallo Mädels =) Ich hab eine wirklich wirklich wirklich dringende Frage an euch. Ich (dumm wie ich bin), habe meine wirklich wunderschönen Blonden Haare gefärbt. Sie waren zwar schon gefärbt nur halt blond. Ich,...

Haare werden immer dunkler Antwort

Flo511 am 27.10.2015 um 11:46 Uhr
Hallo ihr Lieben! Wie im Titel steht, werden meine Haare immer dunkler; das das nach der Kindheit noch der Fall sein kann, weiß ich, aber bei mir hat es schon früher angefangen: Als Kleinkind hatte ich fast weißblonde...