HomepageForenFrisuren-ForumWährend dunkle Haarfarbe rauswächst andere Farbe tönen!?

MissVerstanden

am 19.01.2009 um 10:54 Uhr

Während dunkle Haarfarbe rauswächst andere Farbe tönen!?

hallu zusammen :)
Alsoo ich hab da ein Problem was meine Haare angeht..
ich hatte die eine längere Zeit schwarz gefärbt bzw.dunkelbraun aber sie wurden schwarz -.-
Jetzt hab ich die eine Ewigkeit nicht mehr nachgefärbt und meine Naturhaarfarbe geht jetzt bis zum Hals ca. (hab lange Haare)..Meine Naturhaarfarbe ist dunkelblond/hellbraun.
Das Schwarz ist mittlerweile auch mehr zu einem lila-dunkelbraun geworden..
So jetzt hab ich mir gedacht die Haare mit einem rötlichen Ton zu übertönen was sich nach ein paar Wochen wieder rauswäscht.
Wenn man das eine Zeit lang macht, müsste man die Zeit doch gut rüber kriegen,bis man das größtenteils rausgewachsen hat oder?
Hat das jemand mal gemacht oder stell ich mir das zu einfach vor? xD
Danke schonmal <3

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von engelbaby am 19.01.2009 um 22:21 Uhr

    also ich hab mir mal eine strähne selbst gebleicht, sprich bleichmittel drauf abgewaschen wieder drauf usw. wurde halt orange. da du eh nen rotton willst, wäre es doch nicht schlecht oder?
    also abschneiden würd ich sie NICHT! extension schon gar nicht, davon hast du gar nichts!
    entweder du blondierst sie selber ich hab von schwarzkopf ultra plus blondiermittel genommen. fand ich nicht schlecht und so strohig oder brüchig waren se auch nicht, eher gepflegt.
    oder du lässt es von nem profi machen, nur die dunklen spitzen.
    ob es mit dem tönen geht weiß ich nicht, eher nicht.
    zu mir hat mal ne friseurin gesagt, das tönen nicht gleich tönen ist, das färbt trotzdem, ich hatte die tönung die 6wochen oder so lang hält gekauft von garnier movida. hm überlegs dir.
    aber wenn du sie rot haben willst, probiers mal, denke nicht das es hilft.
    ich hab auch schwarze haare schon seit zwei jahren, werd sie mir beim friseur aufhellen lassen :)

    viel glück, hoffe bis zum bal hast du sie wie du sie wolltest 😀

    grüßle^^

    0
  • von Ruky am 19.01.2009 um 18:46 Uhr

    ich denke du kommst ums abschneiden nicht drum rum, wenn du das dunkle haar wirklich raushaben willst. man kann nicht heller tönen/färben, heller werden die haare nur mit bleichmittel und das schadet dem haar total bei zu ofter anwendung. (ich bin seit über einem jahr fake blonde und meine spitzen sehen schrecklich aus, weil ich mich nachwievor weigere meine mähne radikal kürzen zu lassen – meine haare gehen bis knapp über die schulterblättern und ich will die noch länger haben, aber ohne intensive pflege geht da momentan echt gar nix…).
    selbst überfärben würde ich nicht, das kann total schiefgehen und nachher sieht alles noch schlimmer aus und dann kann manchmal nicht mal mehr `n friseur anders helfen als abschneiden =/ ich würd an deiner stelle zum friseur gehen, die wissen da meist eigentlich ziemlich guten rat.
    und für den abiball: vllt extensions, wenn die haare wirklich ab müssen?

    0
  • von MissVerstanden am 19.01.2009 um 12:13 Uhr

    ja das mit dem abschneiden wär schon eine option..aber das problem ist,ich habe bald meinen abiball also im juni..und ich möchte da lange haare haben..allerdings auch ne schöne farbe..man xD

    0
  • von MngldHrt am 19.01.2009 um 12:09 Uhr

    Hab das auch mal versucht, als ich einen Ansatz hatte. Haare waren auch schwarz getönt und bin mit einem helleren Braun drüber…der Ansatz war dann getönt und der Rest blieb einfach schwarz…sah echt kacke aus 😉
    Haare abschneiden wär keine Option für dich? Glaub, das wär so die beste Methode, Aufhellen würde die Haare nur kaputt machen.

    0
  • von Girly84 am 19.01.2009 um 11:30 Uhr

    das rot wird auf deinem naturton ganz anders aussehen als auf dem gefärbten.. würde das wenn dann einen friseur machen lassen

    0
  • von sweetmouse am 19.01.2009 um 11:01 Uhr

    haare ab -> http://www.erdbeerlounge.de/stars-entertainment/Paris-Hiltons-Haare-sind-ab-_a2063/site1-0

    den schwarze spitzen gehen nicht mit aufhellen oder gehen eher kaputt…

    oder sonst gehste bei einem salon vorbei und fragst die coiffeusen, die können dir sicher besser bescheid geben, da diese sich auskennen sollten oder müssten

    Antwort
    0

Ähnliche Artikel

Ähnliche Diskussionen

Haarfarbe rauswaschen? Antwort

gyna am 19.04.2010 um 13:57 Uhr
Ich habe mir vor einem Jahr die Haare dunkelbraun gefärbt. Jetzt will ich unbedingt meine naturhaarfarbe zurück. hellbraun bis dunkelblond. jz frage ich mich, wie ich das machen soll. rauswaschen oder doch einfach...

Neue Haarfarbe? Antwort

MissBree am 03.06.2010 um 15:39 Uhr
Braun oder Blond? Hm. Alsoo, ich hätte da eine Frage, weil ich ihm Moment nämlich echt nicht weiß, wie ich sie mir färben soll Meine Naturhaarfarbe ist kupferrot (orange -.-), aber ich färbe sie mir schon seit...

haare tönen? welche farbe? Antwort

PrincessClara am 01.09.2010 um 17:44 Uhr
heyhey! ich hab mittel- bis dunkelbraune haare und will sie mal wieder tönen. bisher hatte ich immer rot, aber das wird langsam langweilig.. welche möglichkeiten hab ich noch? färben will ich sie nicht, ich bin ja...

Haare tönen - aber welche Farbe? Antwort

Ashleeey am 30.03.2009 um 22:03 Uhr
Hey Mädels! Ich will mir bald meine Haare tönen,aber ich weiß absolut nicht in welcher Farbe. Welche würdet ihr mir empfehlen? Ich habe im moment ein dunkles blond.(siehe mein Foto) Würdet ihr ehr sagen Blond oder...

Haarfarbe... Bitte um Hilfe !!!!! Antwort

uncannygirl am 19.10.2010 um 18:23 Uhr
OMG ! Ich habe mir vor ca. 5-6 Monaten die Haare schwarz gefärbt. Die Farbe ist in der Zeit ziemlich rausgewaschen worden & natürlich hatte ich einen Ansatz, den man aber nicht sah, weil meine Naturhaarfarbe...