HomepageForenFrisuren-ForumWäscht sich Tönung restlos wieder raus???

ink_kitty

am 25.08.2010 um 11:43 Uhr

Wäscht sich Tönung restlos wieder raus???

Hey Mädels,
ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Zur Zeit sind meine Haare rötlich, und ich möchte mal ausprobieren ob mir ein Braunton stehen würde. Damit es nicht so endgültig ist, nehme ich lieber eine Tönung.
Hat jemand Erfahrung damit? Wäscht sich das wirklich vollständig wieder raus?

Danke schonmal!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von annything am 25.08.2010 um 20:13 Uhr

    wenn du 2 sachen zusammenkippen musst es es keine tönung mehr sondern intensivtönig (= färbung) achte da also drauf!

    wenn du sehr helle haare hast dann musst du auch bei tönungen vorsichtig sein- kauf dir lieber was was nur 3-6 haarwäschen hält dann bist du auf der sicheren seite….

    0
  • von MissAnalena am 25.08.2010 um 20:10 Uhr

    bei mir gings auch nicht raus, musste es rauswachsen lassen. Obwohl 6-8 Wochen deklariert.

    0
  • von Black_Madonna am 25.08.2010 um 20:07 Uhr

    meine frisörin sagt:
    sobald du was zusammen mixen musst (das eine ins andere kippen oder so) gehts nie wieder ganz raus 😀 wenn du es einzelnd in der packun hast und nix mehr tun musst, gehts raus 😀

    0
  • von salifornia1005 am 25.08.2010 um 13:17 Uhr

    also bei tönungen ist die farbe bei mir immer viel schneller draußen gewesen als sie hätte sollen.
    ne freundin von mir hat vom vielen färben aber nen totalen rotstich drin, den wird sie einfach nicht mehr los.

    wie lourdes schon sagte es kommt einfach auf das haar an.

    0
  • von lourdes am 25.08.2010 um 12:13 Uhr

    es kommt dabei einerseits auf die tönung an und andererseits auf dein haar (nicht jedes haar nimmt gleich gut die farbe an).
    ich hatte bisher eine tönung (und einmal gefärbt), die war zwar nach ein paar monaten (!) komplett raus, aber dafür war die farbe während der “rauswasch-wochen” sooo hässlich !! nie wieder !!

    und beim färben hatte ich so eine pflanzenfarbe benutzt, die hat sich auch einfach wieder rausgewaschen xD aber auch da hat es ein paar monate gedauert, während deren dann die farbe mal wieder scheiße aussah, und einen leichten rotstich habe ich in den spitzen (der rest ist halt schon rausgewachsen) immer noch.

    naja, das wars für mich auch mit haare färben, mehr als strähnchen wirds nicht mehr werden. (übrigens hab ich tönung & färben jeweils beim friseur machen lassen).

    0
  • von Herbstregen am 25.08.2010 um 11:55 Uhr

    meine erfahrungen sind da ganz anders *g*
    die erste tönung hab ich beim friseur machen lassen, die war nach ca. 7 wochen vollständig raus. ich hab sie braun getönt und hatte vorher londe strähnen, vllt liegt das daran.
    es gitb aber wirklich tönungen die sich richtig schnell auswaschen lassen

    0
  • von Lenny88 am 25.08.2010 um 11:52 Uhr

    Selbst ne Tönung wäscht sich bei mir nie vollständig aus 😀
    Und am Schlimmsten ist der Rotstich -.-

    0
  • von Finlay am 25.08.2010 um 11:49 Uhr

    also bei mir schon, aber ich hatte ne tönung, die nur 8 haarwäschen halten sollte, und die is komplett wieder raus

    0
  • von Sternchen20 am 25.08.2010 um 11:48 Uhr

    Bei mir waren meine Haare nach den 8 Wochen immer noch rotstichig und sind es auch geblieben.

    0
  • von hotarusan am 25.08.2010 um 11:47 Uhr

    Nein, bei mir zumindestens nicht – habe mir vor `nem guten Jahr die Haare mit einer 6 bis 8 Wochen haltbaren Tönung behandelt. Es ist immer noch nicht raus… muss es halt jetzt rauswachsen lassen – sieht dementsprechend nicht sooo toll aus. Gott sei Dank habe ich eine Farbe genommen, die meiner Naturfarbe ähnelt, nur halt etwas dunkler ist…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

färbung wäscht sich raus Antwort

Youko09 am 18.09.2011 um 15:25 Uhr
hey ihr (: ich bin gerade mal wieder total genervt von meinen haaren -.- ich hab von natur aus blonde haare und probier gerne mal neue farben aus. ich hab aber, bis auf die blonden strähnen die ich mal hatte, immer...

Tönung wäscht sich nich wirklich raus! Antwort

CHiKiT4_l0ver am 06.06.2009 um 19:02 Uhr
Hi, also ich hab ne Frage an euch: ich habe ja von natur aus schwarze haare, und habe die vor ca. 8 mon zum erstn ma blauschwarz gefärbt. nach 2 mon hatte ich dann nochmal blauschwarz gefärbt, weil sich das blaue...

Hilfe! Dunkelblonde Haare Braun getönt, schwarz geworden, wäscht sich nicht raus! Antwort

Lauuraaa am 31.05.2009 um 15:02 Uhr
Also. Ich hab von natur aus dunkelblonde Haare mit hellblonden Strähnchen. Die wollte ich mir braun tönen. Das Ergebnis war schwarz! Also ganz oft Haare waschen und dann ist es vorbei. Dachte ich. Die...

Tönung wäscht sich zu schnell raus, welche Haarfarbe zum nachtönen? Antwort

sugarisa am 04.11.2011 um 16:35 Uhr
Hallo =) ich machs ganz kurz, ich war vorgestern beim friseur um mir meine blonden strähnchen übertönen zu lassen. Habe mich für die tönung 7.75 entschieden, also einen satten schönen rot-braun ton.. allerdings hat...

Tönung Antwort

sweetwiesugar am 15.05.2009 um 15:50 Uhr
Hallo Leute :) ich habe mir die Haare getönt. Ich habe eig. blonde Haare& wollte jetzt einen etwas dunkleren Braunton haben. Meine Tante hat mir die Haare getönt und auf der Verpackung war abgebildet, was...