Waffelchen_321

am 13.06.2013 um 08:18 Uhr

Welche Lockenwickler für Dauerwelle?

Hallo zusammen,
da ich mir das Geld für den Friseur sparen möchte, habe ich überlegt, mir selbst eine Dauerwelle zu machen. Gibt es da spezielle Lockenwickler für Dauerwelle oder kann ich das zum Beispiel mit Papilotten machen? Und wie muss ich bei einer Dauerwelle überhaupt vorgehen? Falls ihr Lockenwickler für Dauerwelle kennt, wäre es super, wenn ihr mir direkt die Marke nennen würdet.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AryaStark87 am 04.07.2013 um 10:29 Uhr

    Ich glaube nicht, dass du spezielle Lockenwickler für Dauerwelle brauchst. Die handesüblichen Lockenwickler tun es auch. Allerdings finde ich es ganz schön riskant, sich selber eine Dauerwelle zu machen.

    0
  • von Liebesmonster23 am 13.06.2013 um 22:59 Uhr

    Papilotten sind gute Lockenwickler für Dauerwelle. Einfach die Haare darauf aufdrehen. Später muss dann noch diese Dauerwellflüssigkeit dazu gegeben werden. Das Ergebnis ist super. Als Lockenwickler für Dauerwelle eignen sich auch diese mit Klett, aber ich persönlich finde die Papilotten besser.

    0
  • von Liebe_Biene am 13.06.2013 um 22:13 Uhr

    Ich weiß nicht, ob es spezielle Lockenwickler für die Dauerwelle gibt. Mir hat mal jemand gesagt, dass man dafür die normalen Klettlockenwickler nehmen kann. Habe es selbst noch nicht ausprobiert, aber könnte mir schon vorstellen, dass es funktioniert. Ich denke, die eignen sich bestimmt sehr gut als Lockenwickler für Dauerwelle.

    0
  • von perlenmutti am 13.06.2013 um 21:48 Uhr

    Ich habe noch nie etwas von Lockenwicklern für Dauerwelle gehört. Wusste gar nicht, dass man selber überhaupt eine Dauerwelle machen kann. Bisher bin ich davon ausgegangen, dass das nur etwas für die geschulte Friseuse ist. Sonst frag doch einfach mal bei deiner Friseuse nach, welche Lockenwickler für die Dauerwelle geeignet sind.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie rasiert sich euer Freund zwischen den Beinen? :-) Antwort

Prometheusi am 03.01.2016 um 16:33 Uhr
a) blank b) Strich in der Mitte c) alles gleichmäßig kurz d) Sonstiges: bitte nennen :-) LG & Küsschen! :-)

Haare färben - viele Produkte sind zu chemisch Antwort

Cioretta am 22.08.2015 um 13:32 Uhr
Hallo, es ist doch wirklich ein Problem. Was mache ich, wenn ich gegen Haarfärbemittel allergisch bin. Leider habe ich eine Allergie gegen Haarfärbemittel. Somit ist es auch schwierig, einfach andere...

Haare tönen Antwort

shaiiy am 20.08.2015 um 22:42 Uhr
Hallo Mädels. Also ich leg mal loss mit mein Problem ;) Meine Natur Haar Farbe ist dunkelbraun . Früher habe ich immer meine haar farbe gewechselt von blond zu schwarz von schwarz zu rot von rot zu...

Loreal Dialight (Pastell-Milkshake für die Haare) Erfahrungen Antwort

Miez89 am 20.08.2015 um 14:22 Uhr
Hallo zusammen! :-) Wie wahrscheinlich fast alle Blondinen hab ich mit einem Gelbstich zu kämpfen... Nun bin ich durch Zufall auf Loreal Dialight gestoßen. Das ist eine "saure" Ton-in-Ton-Farbe mit folgenden...

Haare wachsen irgendwie nicht Antwort

Charlii93 am 19.08.2015 um 13:30 Uhr
Hallo Erdbeerlis, meine Haare nerven irgendwie. Die hängeb auf soner mittelangen Ebene fest. Ich hätte super gerne lange Haare und das schon ewig. Aber irgendwie komm ich nie weiter als so. Mich nervt das total und...

HomepageForenFrisuren-ForumWelche Lockenwickler für Dauerwelle?