HomepageForenFrisuren-ForumWelches Glätteisen nutzt ihr momentan?

Felifee

am 16.08.2016 um 16:21 Uhr

Welches Glätteisen nutzt ihr momentan?

Hallo Mädels, mein geliebtes Glätteisen hat gestern das geistliche gesegnet und jetzt bin ich ein wenig verzweifelt, weil ich auf Dauer nicht ohne kann. Habt ihr einen Tipp für mich, welche Geräte gut sind? Wichtig ist, dass dieses gut ist, auch wenn es ein wenig mehr kostet (aber auch nicht zu viel 😀 )

Antworten



  • von leayla am 06.07.2017 um 14:12 Uhr

    Ich hab halt ein GHD, habe halt sehr sehr lange dafür gespart. Ich finde es gut, aber es gibt halt sicherlich auch günstigere.

  • von melisago am 16.11.2016 um 15:22 Uhr

    Oh je ohne Glätteisen könnte ich auch nicht auf Dauer 😀
    Ich habe aber einige Probleme mit Glätteisen, also mit der Anwendung, deswegen habe ich mir Überlegt was neues auszuprobieren.
    Habe mir dann vor einigen Wochen eine Glättbürste gekauft, kein Glätteisen und bin vollkommen zufrieden. Habe mir zuvor verschiedene Tests wie auf http://glaettbuerste-test.de angeschaut und diese haben mich überzeugt.

    LG, MelisaGo

  • von Odalis am 19.10.2016 um 19:48 Uhr

    Hallo,
    ich habe einen Lockenstab von Amika, den ich mir auf Grund der guten Bewertung auf http://www.lockenstab-test.info/ gekauft habe. Mit diesem Glätteisen bin ich auch super zufrieden.
    LG

  • von Sabinee am 04.10.2016 um 19:48 Uhr

    Hallo Felifee,
    Ich würde dir empfehlen hier http://hair-guide.net/glaetteisen-test/ reinzuschauen, das ist eine sehr interessante Testseite mit vielen nützlichen Informationen. Dort werden auch die besten drei Produkte angeboten, die momentan auf dem Markt sind. Das beste Glätteisen ist von Cloud Nine, es hat aber auch einen stolzen Preis von 145 Euro, aber ich denke mal, nicht umsonst. Eine günstigere Variante wäre Platz 3, das Braun Glätteisen, dieses kannst du für ungefähr 48 Euro kaufen. Es kommt nun drauf an wie viel du ausgeben willst und kannst. Ich hoffe, dass ich behilflich war.
    Liebe Grüße an alle.

  • von Marite am 18.09.2016 um 00:15 Uhr

    Hallo,
    also ich benutze mein Haarglätteisen fast täglich und ohne diesem Ding würde ich niemals verreisen. Ich habe sehr widerspenstiges Haar, das man nur mit einem Haarglätteisen in Griff bekommt. Ich habe dieses Haarglätteisen von Braun http://www.haarglaetter-test.net/braun-satin-hair-7-st-780-senso-care-haarglaetter/ und finde es sehr gut. Ich bin vor allem mit dem Glätteisen zufrieden, weil es meine Haare beim Glätten schont und sie nicht kaputt macht, wie manche andere Haarglätteisen. Dieses Glätteisen hat eine integrierte senso care Technologie, so wird die Temperatur automatisch perfekt ausgewählt.
    LG

  • von nicki321 am 04.09.2016 um 15:53 Uhr

    Benutze grade das Remington Sleek&Curl Glätteisen und bin echt begeistert. 😉

  • von Lori23 am 24.08.2016 um 11:14 Uhr

    Oh je ohne Glätteisen könnte ich auch nicht auf Dauer 😃
    Meiner Meinung nach brauch ich aber kein teures Teil, das eigentlich genau dasselbe macht, was auch gute, günstigere Varianten.
    Habe mir vor einigen Wochen den Remington S9500 gekauft und bin vollkommen zufrieden. Habe mir zuvor verschiedene Tests wie http://www.haarglaetteisen.com/remington-glaetteisen/ angeschaut und diese haben mich überzeugt.
    Meine bei nicht mal 34 Euro kann man eh nicht viel falsch machen. Nachdem das Gerät dann bei mir angekommen ist, war ich sogar eher positiv überrascht. Nutze es beinahe jeden Tag und habe keinerlei Probleme damit.
    Hatte auch vorher schon ein Remington Gerät und da hat das Preis-/Leistungsverhältnis ebenfalls einfach super gepasst.

  • von Regina81 am 18.08.2016 um 18:00 Uhr

    Ich weiß nicht mehr wie viel ich bezahlt hatte aber ich benutze das von Udo Walz. Erhitzt bis 200 Grad. Kann ich wärmstens empfehlen.

  • von Erdbeere1997 am 17.08.2016 um 19:14 Uhr

    Hallo Felifee, ich benutze täglich mein Glätteisen und hatte nach einem Jahr komplett geschädigte Haare. Deshalb hab ich mich im Internet schau gemacht und den Braun Satin Hair 7 (https://www.otto.de/haushalt/marken/braun/koerperpflege/haarstyling/glaetteisen/?MarkenID=-1562044052) gefunden. Ich habe ihn seit knapp einem halben Jahr und meine Haare haben komplett erholt und sind total gesund. Das Glätteisen spezialisiert sich auf deine Haarlänge bzw. dichte, ob es gefärbt ist usw. und berechnet dann die optimale Temperatur.
    Auf jeden Fall ist es sehr zu empfehlen.
    Ich hoffe ich hab dir geholfen
    Lg 🙂

Ähnliche Diskussionen

Welches ghd-Glätteisen? Antwort

xmariex am 06.01.2013 um 22:37 Uhr
Guten Abend Mädels, ich bin gerade am Überlegen, ob ich mir ein ghd-Glätteisen zulegen soll. Denn ich glätte meine Haare recht häufig (habe Naturlocken-/wellen) und mit meinem jetzigen Glätteisen ist es so, dass...

Welches Glätteisen könnt ihr empfehlen? Antwort

Ninnysunny am 16.06.2010 um 18:28 Uhr
Hallöchen, ich habe starke Naturlocken und will sie mir eig. hin und wieder glätten, aber mein Glätteisen ist ziemlich schlecht.Mit dem sind meine Haare extrem schwer zu glätten und wenn sie dann glatt sind hält es...

Welches Glätteisen benutzt ihr? Antwort

megan_fan95 am 28.08.2014 um 10:55 Uhr
Hallo Freunde! Ich benutze schon seit Jahren ein Glätteisen von Remington und bin eigentlich ganz zufrieden. Eine Freundin hat mir jetzt von den ghd Glätteisen vorgeschwärmt, aber die haben natürlich ihren Preis....

Welches GLÄTTEISEN könnt ihr empfehlen? Antwort

Sunflower am 14.04.2010 um 18:43 Uhr
Huhu, also ich wir mal endlich mal nen Glätteisen kaufen, und wollt mal fragen, welches ihr empfehlen könnt! (Wäre auch gut, wenn man das Glätteisen als Lockenstab benutzen kann) Ich habe lockiges, eher...