HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenBücher lesen unter deinem alter?

lipstickamanda

am 30.12.2009 um 19:16 Uhr

Bücher lesen unter deinem alter?

ist es peinlich Bücher zu lesen die für jüngere sind ????
auch wenn sie sich total spanend und romantisch ist ???
was würdet ihr machen wenn ihr einen spanendes buch siet aber es ist für jüngere ????
ich würde mich sehr freunen wenn ihr mir eure meinung sagt!!!!
mit lieben grüßen eure lipstickamanda

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Faelivrin am 02.01.2010 um 02:23 Uhr

    Es steht ja nirgends, dass Erwachsene die Bücher nicht lesen sollen.
    Ich lese gerne meine alten Tini und Tina Bücher, wenn mir von Nietzsche wieder einmal der Schädel brummt! ^^ Peinlich ist mir da garnichts bei.

    0
  • von Yatimu am 31.12.2009 um 17:10 Uhr

    Definitv NEIN!!!
    Was ist denn da dabei???
    Gerad Kindergeschichten haben meistens mehr Sinn wie Bücher für Erwachsene… Ist meine Meinung!
    Ich lese Kinderbücher jedenfalls lieber^^

    0
  • von Nine_ am 30.12.2009 um 21:11 Uhr

    Also ich hab damit eigentlich kein Problem, so lange es nicht total kitschig ist oder diese durchschaubaren Teeniethemen sind.
    Dann hätte ich mich ja auch für Harry Potter oder die Biss-Reihe schämen müssen 😉
    Nein, also wenn mir ein Buch gefällt und es wäre eher was für jüngere, hätte ich trotzdem kein Problem damit es zu kaufen. Über sowas mach ich mir gar keine Gedanken – und den Verkäuferinnen ist das auch Schnurz.

    0
  • von pkLotte am 30.12.2009 um 20:06 Uhr

    Was ist so schlimm daran? Ich meine, kaufen würd ich es nicht gerade, aber ich kauf mir eigentlich nie Bücher, da wir in der Nähe ne gute Bücherei haben.
    Ich stimm da Fuschel zu, viele Altersbeschränkungen sind eigentlich nur zum Schutz der jüngeren da, oder weil die Handlungen zu komplex oder zu lang sind.
    Nimm mal Harry Potter: Auch das is n Kinderbuch, und zwar weltweit erfolgreich. Und so Kindergeschichten wecken irgendwie auch alte Erinnerungen^^ also hau rein :)

    0
  • von Fuschel am 30.12.2009 um 19:59 Uhr

    Weißt du, dass die schönsten Kinderbücher genauso gut für Erwachsene geeignet sind? Die Warhnehmung von verschiedenen Altersklassen ist Grund auf verschieden; für Kinder wird Alice im Wunderland eine schöne Geschichte sein, für Erwachsene werden Anspielungen auf gesellschaftliche Missstände erkenntlich.
    Von Zauberer von Oz brauche ich gar nicht sprechen.^^

    Wenn es diverse Altersbeschränkungen gibt, dann doch nur, damit zu junge Leser zb. vor Brutalität oder Pornographie beschützt werden, aber doch nicht, um sie Erwachsenen zu verbieten.^^

    0
  • von Josie_ am 30.12.2009 um 19:49 Uhr

    ich lese auch ab und zu kinder- und jugendbücher. die sind so herrlich schön einfach und anspruchslos. und wenn ich zeit finde, lese ich auch meine lieblingsbücher von als ist 11 oder so war. da kann man sich so richtig schön in seine kindheit zurückversetzten und das beste so ein buch hat man in wenigen stunden gelesen.

    0
  • von loelchen am 30.12.2009 um 19:37 Uhr

    Auf garkeine Fall!
    Wenn dich die Bücher interessieren, kauf und les sie!
    Ich bin für meinen Teil in der Fantasy-Vampir Ecke abgetaucht, aber jetzt nicht Biss , sonder Black Dagger,, Lara Adrian, Kresley Cole etc.

    0
  • von laura18x am 30.12.2009 um 19:21 Uhr

    mir ist das auch egal lese auch gerne jugendromane

    0
  • von shine86 am 30.12.2009 um 19:21 Uhr

    Nö, ich finde es nicht peinlich. Ich bin 23 und werde mir demnächst alle Twilightbücher reinziehen, die ich mir von der elfjährigen Schwester meiner besten Freundin ausleihen werde.
    Was ich lese ist schließlich ganz alleine meine Sache…aber ich schäme mich eh für nichts und für sowas erst recht nicht!

    0
  • von michmicki am 30.12.2009 um 19:19 Uhr

    ganz einfach ich würds einfach kaufen und auch lesen…was ist den so schlimm dran so ein buch zu lesen ?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Lesen Kinder heutzutage keine Bücher mehr? Antwort

sahneschnitte5 am 08.04.2011 um 13:12 Uhr
Als ich klein war, konnte ich gar nicht genug von den Kindern von Bullerbü kriegen! Aber es gab noch lauter andere tolle Bücher, die ich verschlungen hab. Wenn ich mich jetzt mal so in meinem Bekanntenkreis umschaue,...

gemeinsam bücher lesen und darüber reden? Antwort

Josie_ am 05.01.2012 um 21:48 Uhr
heyy mädels! =) folgendes, ich lese sehr gerne, möchte danach aber auch gerne mit anderen, die das gleiche buch gelesen haben, darüber reden und meinungen austauschen. seit ich nicht mehr zur schule gehe habe ich...

Hat ihr eines der Bücher gelesen? Antwort

Fantasie_ am 20.04.2010 um 17:10 Uhr
Hallo an alle Mädels, die gerne Bücher lesen :) Es geht um drei Bücher, die für unsere Klasse zur Auswahl als Lektüre stehen.. Wir können uns nur nichtr wirklich entscheiden, welches wir nehmen sollen, weil uns alle...

einfach ma lesen, wenn ihr zeit habt Antwort

Annali am 30.09.2010 um 22:01 Uhr
Es gibt so viele romantische Theater, Bücher und Filme. Manchmal enden sie tragisch, aber oftmals geht  dann am Ende doch noch alles gut und das Mädchen kriegt ihren Traumprinzen. Ich könnte Ihnen jetzt...

Bücher, Bücher, Bücher... Antwort

nadhii am 23.09.2009 um 19:29 Uhr
So hab jetzt das Buch: "Tote mädchen lügen nicht" fertig gelesen und jetzt bin ich wieder auf der suche nach nem buch... schreibt eure empfehlungen einfach hin ( oder lieblingsbücher etc..) also ich kann...