HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenBücher Von Shakespeare

JUSTCRY

am 06.05.2010 um 01:12 Uhr

Bücher Von Shakespeare

Halloo zusammeen =D

Ich wollte mal fragen ob jemand von euch schonmal ein Buch von William Shakespeare gelesen hat & mir eins von denen empfehlen kann…
Was sind eure lieblinge von ihm?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Leseratte86 am 30.07.2010 um 13:42 Uhr

    Ich würde `Romeo und Julia` lesen. Man darf auch gerne den Film mit Leonardo di Caprio nebenbei ansehen – der Film ist SEHR nah am Buch und wirklich gut gemacht. Und `Romeo und Julia` ist wahrscheinlich das bekannteste Werk von Shakespeare.

    0
  • von himbeereis am 08.06.2010 um 23:51 Uhr

    ich musste auch für die schule hamlet auf englisch lesen. das ist echt heftig, aber irgendwann kommt man rein. also das ist echt spannend und empfehlenswert, allerdings würde ich dir auch raten sekundärliteratur heranzuziehen, weil dann doch einiges nochmal klarer wird.

    0
  • von Kohana am 06.05.2010 um 20:11 Uhr

    ich find auch hamlet und romeo&julia am schönsten :)

    0
  • von vtouil am 06.05.2010 um 12:49 Uhr

    Also ich mag Shakespeare sehr gern. Ich finde immer, man muss sich einige Seiten lang reinlesen, aber wenn man in der Sprache und Versform drin ist, lies es sich sehr spannend. Man sollte allerdings schon einen gewissen Hang zur Morbidität haben, er lässte sehr gerne alle Akteure sterben:)
    Hamlet und Macbeth sind echt ganz große Klasse, much ado about nothing und der widerspenstigen zähmung finde ich eine sehr schöne Komödien

    0
  • von AniRasmussen am 06.05.2010 um 10:16 Uhr

    Muss mal eine Kleinigkeit am Anfang berichtigen. Shakespeare hat nie Bücher verfasst. Er schrieb lediglich Dramen und Sonette. Gelesen habe ich natürlich auch einiges davon. Neben den äußerst bekanten Sachen wie die oben erwähnten, von welchen Hamlet wohl das beste ist, gibt es noch solch schöne Sachen wie etwa Titus Andronicus, welches mir wirklich gut gefallen hat.
    Die Komödien von Shakespare, wie etwa Sommernachtstraum, der Kaufmann von Venedig, Viel Lärm um nichts, Was ihr wollt, kannst du getrost ignorieren.

    0
  • von Doisneau am 06.05.2010 um 02:06 Uhr

    ich muss jetzt auch mac beth lesen in englisch und hab NULL bock drauf xD

    0
  • von jollyjudy am 06.05.2010 um 01:18 Uhr

    Lese grade Macbeth von ihm, allerdings auf englisch was es alles sehr verkompliziert… Ausserdem auch nicht freiwillig sondern für die schule, deshalb finde ich es auch nicht so berauschend… 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bücher von Ken Follet Antwort

Melle am 31.08.2009 um 17:25 Uhr
Hallo ihr Lieben, hab Ken Follets Buch "Die Säulen der Erde" gelesen und war echt gefesselt und fand es super. Jetzt wollte ich fragen, welche Bücher von Ken Follet ihr mir noch empfehlen könnt? Danke für jede Anregung!

Tiefgründige Bücher - Kennt ihr welche? Antwort

smiliejesy am 27.08.2010 um 22:43 Uhr
Ach je, ich such momentan auch alles :D Also, kennt jemand von euch zufällig echt tiefgründigere Bücher? Nicht so durchschaubares Zeug wie "Twilight" (nichts gegen Twilight, ich hab die Bücher gelesen und find sie...

Chuck Palahniuk - alle Bücher gut? Antwort

blauesbluemchen am 22.08.2011 um 15:39 Uhr
Hallo! Ich habe irgendwann mal "Der Simulant" von Chuck Palahniuk gelesen und war total begeistert. Dann las ich "Fight Club" und jetzt "Lullaby". Vor allem Letzteres hat mich eher genervt. Kennt ihr noch gute...

Bücher, Bücher, Bücher... Antwort

nadhii am 23.09.2009 um 19:29 Uhr
So hab jetzt das Buch: "Tote mädchen lügen nicht" fertig gelesen und jetzt bin ich wieder auf der suche nach nem buch... schreibt eure empfehlungen einfach hin ( oder lieblingsbücher etc..) also ich kann...

gemeinsam bücher lesen und darüber reden? Antwort

Josie_ am 05.01.2012 um 21:48 Uhr
heyy mädels! =) folgendes, ich lese sehr gerne, möchte danach aber auch gerne mit anderen, die das gleiche buch gelesen haben, darüber reden und meinungen austauschen. seit ich nicht mehr zur schule gehe habe ich...