HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenGedicht für meinen Lehrer in der 5. Klasse er hatte Krebs und lag im Krankenhaus

Chokybell

am 18.02.2009 um 22:21 Uhr

Gedicht für meinen Lehrer in der 5. Klasse er hatte Krebs und lag im Krankenhaus

Jeden Morgen in der Früh
ich steh auf doch voller Müh
zieh mich an geh zum Bus
da hilft kein Weigern
denn ich muss!!
Der Rötter nervt mal wieder
bei der Knopp singn wir nur Lieder
doch bei Ihnen macht es Spaß
drum werden`s Gsund
und geben`s Gas!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Chokybell am 19.02.2009 um 08:30 Uhr

    Ja zum GLück hat er die Chemo und alles gut überstanden!!

    0
  • von Fariseha am 18.02.2009 um 23:02 Uhr

    niedlich…ist er den wieder gesund geworden? Krebs ist ja etwas ernster als son beinbruch oder so ._.

    0
  • von una_chica_loca am 18.02.2009 um 22:27 Uhr

    süß :)

    0
  • von Pilika am 18.02.2009 um 22:25 Uhr

    och das is ja süß ^^ ich würd mich als lehrer über sowas freuen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gedicht (hatte ich geschrieben für einen jungen aus meiner Klasse) Antwort

Pampir am 17.02.2009 um 18:26 Uhr
Ich bin einsam und verloren In dieser einsamen Welt eingesperrt Ich brauche Dich und Du brauchst mich, Du weißt es nur noch nicht Du kennst mich nicht Hast mich nie gesehen Ich bin unsichtbar für Dich Trotz...

Das Gedicht ist in Bezug auf einen Kerl entstanden, der mir den Kopf verdreht hatte...... Antwort

steph1986 am 26.10.2008 um 12:08 Uhr
Thinking about you ... Makes me crazy … I don’t know why … I know I really like you … But is it the reason … Because you makes me crazy …? Maybe I like you more … I don’t know … Is it possible …? Do I love...

Ein kleines Gedicht für meinen Ex Freund... was er eeh nie bekommen wird=(( Antwort

e_LaDyxx am 24.11.2008 um 15:30 Uhr
Wenn ich dich sehe fängt mein Herz an weh zu tun, weil ich weiß ich darf dir nie wieder nah sein. Jede Minute ohne dich bringt ich um meinen Verstand, war es ein Fehler deine Hand damals zu berühren ... und...

Held...(`ne kleine geschichte zum nachdenken) Antwort

einfach_nur_ich am 05.08.2011 um 15:50 Uhr
Ich werde ein Held sein. Ich werde meinen Auftrag erfüllen, und dann werde ich ein Held sein. Ich habe lange genug trainiert. Zwei Jahre lang habe ich trainiert, gebetet und wieder trainiert. Jetzt bin ich reif für...

Zum Valentinstag Antwort

badgirl2501 am 12.02.2009 um 21:37 Uhr
Ich wusste nicht, was es heißt allein zu sein, Jetzt frage ich mich ist dein Herz aus Stein? Es tut mir Leid, dass ich nichtmal drüber wein`. Nun stehe ich da, schau in den Spiegel mir wird kalt und ich weiss ,...