HomepageForenGedichte & Kurzgeschichtengedichte, sprüche, weisheiten…

dileila1

am 24.05.2010 um 22:30 Uhr

gedichte, sprüche, weisheiten…

hab ihr auch lieblings sprüche, gedicht, weisheiten??
ich mag z.b. den spruch:
es gibt keinen fahrstuhl zum glück, man muss die treppe nehmen
oder:
gibt mir deine hände, ich werde sie halten wenn du angst hast, ich werde sie wärmen wenn dir kalt ist, ich werde sie streicheln wenn du traurig bist und ich werde sie loslassen wenn du frei sein willst”
was sind eure???
liebegrüße eure dileila1

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von DaSchaetzle am 27.06.2010 um 23:53 Uhr

    Versuche niemals alles zu verstehen,
    manches wird keinen Sinn ergeben.
    Schäme Dich nie, Deine Gefühle zu zeigen:
    Bist Du glücklich, zeige es.
    Bist Du es nicht, finde Dich nicht damit ab.
    Lass Dich nicht von der Zukunft
    einschüchtern,
    lebe einen Tag nach dem anderen.
    Fühle Dich nie der Vergangenheit schuldig,
    was geschehen ist, ist nicht mehr zu ändern.
    Fühle Dich niemals einsam,
    es gibt immer jemanden, der für Dich da ist
    und an den Du Dich wenden kannst

    Ein freund ist der Mensch, der dein Lächeln sieht
    … und trotzdem spürt, dass deine Seele weint

    gib mir deine hand.
    ich werde sie halten, wenn du mich brauchst,
    stericheln wenn du traurig bist,
    und ich werde sie loslassen wenn du frei sein willst

    Manchmal hasst man den Menschen, denn man am meisten liebt! Weil er er einzige ist der einem wirklich weh tun kann!

    0
  • von SweeT_qiRL am 26.06.2010 um 23:51 Uhr

    1. Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter. 2.Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

    0
  • von BabyChoclate am 30.05.2010 um 14:21 Uhr

    Jeder sieht was du scheinst. Nur wenige fühlen wie du bist.

    Lasse nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist.
    Mutter Teresa

    Wer den Himmel nicht in sich
    Selbst trägt, sucht ihn vergebens
    Im ganzen Weltall.
    Otto Ludwig

    Stärke entspringt nicht aus
    Physischer Kraft, sondern aus
    Einem unbeugsamen Willen. Mahatma Gandhi

    Hoffnung ist nicht die
    Überzeugung, dass etwas gut
    Ausgeht, sondern die Gewissheit,
    Dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
    Vaclav Havel

    Das Leben ist ein
    Spiegel: Wenn du
    Hineinlächelst, lächelt es zurück.
    George Bernard Shaw

    Das Leben ist wie Zeichnen ohne Radiergummi.
    Kees Snydeer

    Liebe ist kein solo,
    Liebe ist ein Duett:
    Schwindet sie bei
    Einem, verstummt das
    Lied.
    Adalbert von Chamisso
    Einen Menschen lieben
    Heißt, ihn so zu sehen, wie
    Gott ihn gemeint hat.
    F. M. Dostojewski

    soo des sind so meine liebsten sprüche :-)

    0
  • von JayOne am 29.05.2010 um 20:14 Uhr

    eifersucht ist eine leidenschaft die mit eifer sucht was leiden schafft!

    ein weises mädchen küsst, aber liebt nicht, hört zu, aber glaubt nicht und verlässt bevor sie verlassen wird

    0
  • von BlauerMond am 24.05.2010 um 23:29 Uhr

    Ich habe eine ganze Kiste mit Sprüchen, die ich immer wieder gerne lesen.
    “Ein Feuer erlischt, doch es bleibt eine Glut und Stolz, Hass und Wut bleiben ewig im Blut”
    “Zwischen dir gibt es so viele Widersprüche, dass es meine Seele in den Kampf zieht. Mit weißer Fahne läuft sie zwischen deinen Fronten und hätte doch so gerne, dass eine Seite siegt.”
    Sind beide nicht gerade optimistisch, aber davor ehrlich!

    0
  • von cookie139 am 24.05.2010 um 23:16 Uhr

    ich hab eine lieblingsgedicht:

    Das gute Wort / Editha Theiler

    Sag’ morgens mir ein gutes Wort,
    bevor du gehst vom Hause fort.
    Es kann so viel am Tag geschehen,
    wer weiß, ob wir uns wiedersehen.

    Sag’ lieb ein Wort zur guten Nacht,
    wer weiß, ob man noch früh erwacht.

    Das Leben ist so schnell vorbei
    und dann ist es nicht einerlei,
    was Du zuletzt zu mir gesagt,
    was Du zuletzt hast mich gefragt.

    Drum lass ein gutes Wort das Letzte sein.
    Bedenk’ : Das Letzte könnte für immer sein.

    0
  • von Stofflsche am 24.05.2010 um 22:39 Uhr

    lebe jeden tag als wärs dein erster / letzter

    0
  • von tiko am 24.05.2010 um 22:37 Uhr

    ich finde den satz “wir sind am lebendigsten und der bedeutung unseres daseins am nächsten, wenn wir am verletzlichsten sind” sehr wahr.
    oder “es gibt immer neue wege, man muss nur mutig genug sein, sie zu gehen” …trifft auf viele lebenslagen zu.

    0
  • von schokofee21 am 24.05.2010 um 22:36 Uhr

    nichts*

    0
  • von schokofee21 am 24.05.2010 um 22:35 Uhr

    ich weiß, dass ich nicht weiß! (sokrates)
    ego, ergo sum! (decart)
    eine freundschaft die endet ist eine, die nie angefangen hat! (weiß nicht mehr von wem das ist)
    wer spinnt- gewinnt ( von mir:))

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sprüche/Gedichte Antwort

Lockenkopf am 21.10.2008 um 11:13 Uhr
Ich liebe Sprüche und Gedichte... habe einen zum Thema Misstrauen, was jahrelang ein wichtiges Thema in der Beziehung zu meinem Freund war! Jetzt ist mir eins bewusst geworden : Allzu großes Mißtrauen ist ebenso...

Gedichte / Sprüche Antwort

Bluemeleinchen am 15.11.2010 um 21:17 Uhr
Hei ihr Lieben :) Kennt ihr gute + schöne Freundschaftssprüche? Ich finde im Internet nie so gute. Wäre schön, wenn es welche wären, die nicht so bekannt wären :) Liebe Grüße! :)

Gedichte, Sprüche, Zitate usw.... Antwort

Josie88 am 19.10.2009 um 15:17 Uhr
Hat jemand schöne gedichte oder sprüche... find iwie nichts schönes... danke schonmal im vorraus :-)

Gedichte Sprüche / Suche Verfasser Antwort

rina76 am 29.08.2008 um 12:08 Uhr

Gedichte, Zitate oder Sprüche... Antwort

BabyChoclate am 07.01.2010 um 16:37 Uhr
Hey mädels ich such n paar schöne Gedichte ,sprüche oder zitate zum thema leben,liebe tarurig sein eifersucht ,freundschaft =) wär nett wenn ihr welche habt Lg=)