HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenIn deinen Augen – schönes Gedicht

Beefree

am 23.08.2008 um 11:40 Uhr

In deinen Augen – schönes Gedicht

Hab ein ganz süßes Gedicht gefunden, es heißt „In deinen Augen“. Es passt total, wenn man in jemanden verliebt ist, sich aber nicht wirklich traut, es dem Traummann zu gestehen, findet ihr nicht auch? In deinen Augen könnt ich versinken, wie Sie so lachen, wie Sie mir winken. Möcht dich umarmen, halten und spüren, langsam umgarnen, sanft dich verführen. Mit dir verbringen, Höhen und Tiefen, Liebe erringen, Sehnsucht vertiefen. Wünscht, mich zu trauen, Dir zu gestehen, Angst, zu verbauen, schlecht auszusehen. Dich anzusprechen, mit mir zu gehen; Nicht abzuweichen, wenn ich dich sehe. Bin doch zu schüchtern,
Schritte zu wagen,
Seele erleichtern
Wahrheit zu sagen

Von Erich Schubert

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SasMa am 23.08.2008 um 13:24 Uhr

    Ich würd mich jedenfalls nicht beschweren, wenn das mein Schatz mal zu mir sagen würden! :)

    0
  • von Tinelein am 23.08.2008 um 12:56 Uhr

    „Mein bess`res Ich!“ wer will das nicht gerne hören! :)

    0
  • von Sofia79 am 23.08.2008 um 12:45 Uhr

    Hab auch eins gefunden. Hier kommt es. Es ist zwar sehr alt aber trotzdem sehr bewegend. Viel Spaß beim Lesen:

    Du meine Seele, du mein Herz,
    Du meine Wonn`, o du mein Schmerz,
    Du meine Welt, in der ich lebe,
    Mein Himmel du, darin ich schwebe,
    O du mein Grab, in das hinab
    Ich ewig meinen Kummer gab.
    Du bist die Ruh`, du bist der Frieden,
    Du bist der Himmel, mir beschieden.
    Dass du mich liebst, macht mich mir wert,
    Dein Blick hat mich vor mir verklärt,
    Du hebst mich liebend über mich,
    Mein guter Geist, mein bess`res Ich!

    Friedrich Rückert 1788-1866

    0
  • von Jule80 am 23.08.2008 um 12:38 Uhr

    Boooooar *schmacht*…. Das kenne ich so gut!! Bin auch grad voll verknallt und trau mich noch nicht so recht, ihn anzusprechen

    0
  • von NordstrandSarah am 23.08.2008 um 12:12 Uhr

    Das ist ja schön…hach! Da hat sich jemand wirklich verschossen. Und das schöne in bei diesem Gedicht ist, dass jeder das beschrieben so gut nachempfinden kann, findet ihr nicht auch???

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gedicht 'In deinen Armen' Antwort

IndependentGirl am 05.01.2010 um 22:37 Uhr
hi ich such ein schönes gedicht. Und zwar sollte es in dem gedicht darum gehen das ich glücklich bin in seinen armen zu lieben... kenn jemand ein schönes?

SChönes Gedicht Antwort

Aileen am 23.10.2008 um 16:36 Uhr
Bin eben mal ein wenig durchs netz gesurft und wollte euch das hier nicht vorenthalten. was sagt ihr dazu? Mir fehlt deine Liebe so sehr. Liebe, die mich umarmte und tröstete. Liebe, in der ich mich geborgen...

Schönes trauriges Gedicht Antwort

jeanette am 28.08.2008 um 06:13 Uhr
Hey... ich wollte Euch mal ein Gedicht vorstellen, welches ich total schön finde. Es ist eigentlich ein sehr trauriges Gedicht, aber ich mag es, weil es sehr tröstend ist, wenn man jemanden verloren hat! "Es weht der...

Schönes Gedicht zum Hochzeitstag Antwort

Rattenscharf am 22.07.2013 um 10:54 Uhr
Hallo ihr süßen Früchtchen, meine Eltern feiern ihren 25. Hochzeitstag und ich will bei der Feier zur Silberhochzeit ein tolles Gedicht vortragen. Irgendeins, in dem es um Liebe, Treu und so geht. Es wäre toll, wenn...

Schönes Muttertags-Gedicht? Antwort

mona80 am 24.08.2008 um 20:02 Uhr
Mädels, ich weiß es ist grad keine Zeit dazu, aber ich suche ein nettes Gedicht, das ich meiner Mutter schreiben kann. Möchte ihr damit einfach so eine Freude machen.