HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenMein Herz, ich will dich fragen – Liebesgedicht

Mein Herz, ich will dich fragen – Liebesgedicht

Sofia79am 26.08.2008 um 23:23 Uhr

Ich kenne kein schöneres Gedicht als „Mein Herz, ich will dich fragen“. Gedichte von früher sind einfach viel schöner, als die aus der heutigen Zeit oder was meint über das Gedicht? Friedrich Halm (1806-1871) Mein Herz, ich will dich fragen: “Mein Herz, ich will dich fragen, Was ist denn Liebe? Sag! „Zwei Seelen und ein Gedanke, Zwei Herzen und ein Schlag!“ Und sprich, woher kommt Liebe? „Sie kommt und sie ist da!“ Und sprich, wie schwindet Liebe? „Die war`s nicht, der`s geschah!“ Und was ist reine Liebe? „Die ihrer selbst vergisst!“ Und wann ist Lieb` am tiefsten? „Wenn sie am stillsten ist!“ Und wann ist Lieb` am reichsten? „Das ist sie, wenn sie gibt!“ Und sprich: Wie redet Liebe? „Sie redet nicht, sie liebt!“

Nutzer­antworten



  • von badgirl2501 am 27.10.2008 um 17:45 Uhr

    Das Gedicht ist einfach wunderbar, eine Antwort auf viele Fragen!!!

  • von Steffi77 am 27.08.2008 um 07:06 Uhr

    Ich kannte den Dichter gar nicht. Aber hab gleich mal gegooglet, weil ich die gedichte so schön fand. 🙂 Ist echt wahnsinn, was der so schreibt! Total schön!

  • von rina76 am 27.08.2008 um 06:56 Uhr

    Ja, ich steh auch total auf Dautheney. 🙂 Mein Lieblingsgedicht ist das hier:

    Ich habe Dir so viel zu sagen,
    Ich glaub` nicht, daß mein Leben reicht,
    Das Leben, das nach kurzen Tagen
    Dem großen Todesschweigen weicht.

    Mein Lied soll mir nie sterben gehen,
    Sein Leben niemals ihm entflieht.
    Wenn Herz und Atem still mir stehen,
    Mein Lied noch singend vor Dir kniet.

    von Max Dauthendey

  • von jeanette am 27.08.2008 um 01:34 Uhr

    das Gedicht versteh ich nicht richtig. Was macht das für einen Sinn? Es gibt nur ein Ziel? Wir sehnen uns also nur nach einer Sache? Hä?

  • von LisaWien am 27.08.2008 um 00:54 Uhr

    Ja, du hast recht. Früher wurden einfach wunderschöne liebesgedichte geschrieben. Ich persönlich mag ja max dauthendey sehr gerne.
    Denn das ist das Große an der Sehnsucht,
    sie geht viele Wege zugleich auf ein Ziel zu.
    Sie ist das Weltall, dessen Mittelpunkt
    Du für mich bist.

  • von rosenbluete am 27.08.2008 um 00:37 Uhr

    Hey Leute, also ich finde es doch ziemlich kitschig. Ich steh ja mehr auf so moderne Sachen…aber jedem das Seine;)

  • von Krauselady am 26.08.2008 um 23:54 Uhr

    Heyyy, das ist aber ein schönes Gedicht. Ich bin wie von den Socken. Der letzte Vers geht richtig unter die Haut!

  • von miriam24 am 26.08.2008 um 00:16 Uhr

    Hallo! Ich kenn das Gedicht auch schon lange. Es gehört zu einem meiner Lieblingesgedichte….meine Lieblingsstrophe ist aber die Erste….das mit den Seelen die das Selbe denken – hach!

Ähnliche Diskussionen

Ein kleines Gedicht für meinen Ex Freund... was er eeh nie bekommen wird=(( Antwort

e_LaDyxx am 24.11.2008 um 15:30 Uhr
Wenn ich dich sehe fängt mein Herz an weh zu tun, weil ich weiß ich darf dir nie wieder nah sein. Jede Minute ohne dich bringt ich um meinen Verstand, war es ein Fehler deine Hand damals zu berühren ... und...

Herzschmerzsprüche Antwort

juliaengel13 am 15.01.2009 um 15:08 Uhr
kensnt jemand Sprüche zu `Herzschmerz` oder so? Ich habe schon ein paar Sprüche: Tränen, die sagen, ich kann nicht mehr! Tränen, die sagen, ich will nicht mehr! Tränen, die Adieu sagen! Doch sieh sie dir an! Es...

Geburtstagsfeier Gedicht zum Vortragen Antwort

Sofia79 am 26.08.2008 um 10:39 Uhr
H7o,hab ein kleines Anliegen: ich muss in ein paar Wochen auf einen Geburtstag und wir wollen ein lustiges Geburtstagsgedicht vortragen. Es...