HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenPatentante sucht Gedicht

Patentante sucht Gedicht

Silke79am 29.08.2008 um 23:01 Uhr

Ich werde demnächst Patentante und heute Nachmittag auf der Suche nach einer schönen Karte für meinen kleinen Neffen Tassilo, fand ich nach stundenlanger Suche eine Karte. Dazu habe ich noch ein Gedicht gefunden, das ich mit euch allen teilen will. Du kleiner Mensch… “Du kleiner Mensch, ganz ohne Ahnung, was Leben heißt und Leben ist, du bist uns eine ernste Mahnung, weil du der Reinheit Sinnbild bist. Rein wie der gute, alte Wein, dein keines Menschen Hand verdarb, der sich im reinen Sonnenschein den hellen, goldnen Glanz erwarb. Das Glas mit Sonnensaft der Reben,  gefüllt bis hin zum hohen Rand, sei ein Symbol stets für dein Leben. Dein Schicksal mag dir Fülle geben, es mag dich stets so hoch erheben, wie dieses Glas jetzt unsre Hand

Nutzer­antworten



  • von Rosey am 29.08.2008 um 23:54 Uhr

    Ich hab hier mal was zur Info über die Dichterin:
    Annegret Kronenberg wurde 1939 in Gronau/Westfalen geboren.1997 veröffentlichte sie mit drei anderen Autoren erste Gedichte in dem Lyrikband “Blickrichtungen”.

  • von Yvimaus am 29.08.2008 um 23:46 Uhr

    Mir gefällt es auch sehr. Danke für diese Bereicherung. Ich habe noch nie etwas von Annegret Kronenberg gehört, werde das gleich mal recherchieren…

  • von weltenbummlerin am 29.08.2008 um 23:38 Uhr

    Das ist ja herzzerreißend. Mega schön. Das beschreibt doch genau was man als Mutter empfindet.

  • von Tabsy am 29.08.2008 um 23:24 Uhr

    Ich hab auch einen schönen Spruch:
    Du kleines Menschenkind
    in meiner Hand,
    so winzig, so hilflos,
    so wunderschön.
    So lang’ ich lebe, werde ich
    an deiner Seite steh’n.
    Wo du mich brauchst,
    bin ich schon da,
    für alle Zeit bin ich dir nah.

    Ist von Annegret Kronenberg…

  • von Eva77 am 29.08.2008 um 23:16 Uhr

    Oh das ist toll. Das werde ich auch verwenden

Ähnliche Diskussionen

Gedicht für meinen Freund =) Antwort

Mayna am 03.01.2009 um 12:03 Uhr
Hallooo! Also zuerst will ich was zu dem edicht und zu mir sagen! Ich dichte eigentlich nie... das war sozusagen eine Ausnahme... es schwirrte mir so im Kopf herum und ich wollte eientlich ein Lied daraus machen....

Gedicht für eine Beerdigung Antwort

tami_w am 23.08.2008 um 06:52 Uhr
Ihr Lieben, ich brauche unbedingt Eure Hilfe. Die Tante einer Freundin von mir ist gestorben und ich bin in ein paar Tagen zur Beerdigung eingeladen. Ich kannte sie auch ganz gut... ich möchte gerne einen Blumenkranz...

Gedicht für meine Jugendliebe Antwort

Elfengloeckchen am 24.02.2014 um 21:38 Uhr
Hallo Mädels, meine Jugendliebe (damals 17, heute 62) hat mich (damals 16 heute 61) im September 2013 besucht, wir wohnen nur ein paar Strassen auseiander, allerdings haben wir uns einige Jahre nicht gesehen. Der...