HomepageForenGedichte & KurzgeschichtenSachliche Romanze einziges Liebesgedicht von Kästner?

Tabsy

am 28.08.2008 um 15:24 Uhr

Sachliche Romanze einziges Liebesgedicht von Kästner?

Grüßlis! Sagt mal, habt Ihr ne Ahnung, ob das Gedicht „Sachliche Romanze“ von Kästner das einzige ist, das irgendwas mit Liebe zu tun hat das von ihm stammt? Ich hab mich totgesucht und irgendwie keines gefunden und wollte jetzt einfach mal wissen, ob ihr besser bescheid wisst.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Jazzdance am 18.09.2008 um 16:57 Uhr

    Ein Mann gibt Auskunft
    Erich Kästner

    Das Jahr war schön und wird nie wiederkehren.
    Du wusstest, was ich wollte, stets und gehst.
    Ich wünschte zwar, ich könnte dir`s erklären,
    und wünsche doch, dass du mich nicht verstehst.

    Ich riet dir manchmal, dich von mir zu trennen,
    und danke dir, dass du bis heute bliebst.
    Du kanntest mich und lerntest mich nicht kennen.
    Ich hatte Angst vor dir, weil du mich liebst.

    Du denkst vielleicht, ich hätte dich betrogen.
    Du denkst bestimmt, ich wäre nicht wie einst.
    Und dabei habe ich dich nie belogen!
    Wenn du auch weinst.

    Du zürntest manchmal über meine Kühle.
    Ich muss dir sagen: Damals warst du klug.
    Ich hatte stets die nämlichen Gefühle.
    Sie waren aber niemals stark genug.

    Du denkst, das klingt, als wollte ich mich loben
    und stünde stolz auf einer Art Podest.
    Ich stand nur fern von dir. Ich stand nicht oben.
    Du bist mir böse, weil du mich verlässt.

    Es gibt auch andre, die wie ich empfinden.
    Wir sind um soviel ärmer, als ihr seid.
    Wir suchen nicht. Wir lassen uns bloss finden.
    Wenn wir euch leiden sehn, packt uns der Neid.

    Ihr habt es gut. Denn ihr dürft alles fühlen.
    Und wenn ihr trauert, drückt uns nur der Schuh.
    Ach, unsre Seelen sitzen wie auf Stühlen
    und sehn der Liebe zu.

    Ich hatte Furcht vor dir. Du stelltest Fragen.
    Ich brauchte dich und tat dir doch nur weh.
    Du wolltest Antwort. Sollte ich denn sagen:
    Geh…

    Es ist bequem, mit Worten zu erklären.
    Ich tu es nur, weil du es so verlangst.
    Das Jahr war schön und wird nie wiederkehren.
    Und wer kommt nun? Leb wohl! Ich habe Angst.

    0
  • von argar am 28.08.2008 um 15:43 Uhr

    Andere kenne ich auch nicht

    0
  • von LaLou am 28.08.2008 um 15:37 Uhr

    Ohje! Das ist wirklich sehr traurig!!!! :((((

    0
  • von MaiJule am 28.08.2008 um 15:31 Uhr

    Naja, da gibt’s noch eins, das ich kenne. Aber das ist eher traurig…

    Repetition des Gefühls
    Eines Tages war sie wieder da …
    Und sie fände ihn bedeutend blässer.
    Als er dann zu ihr hinübersah,
    meinte sie, ihr gehe es nicht besser.

    Morgen abend wolle sie schon weiter.
    Nach dem Allgäu oder nach Tirol.
    Anfangs war sie unaufhörlich heiter.
    Später sagte sie, ihr sei nicht wohl.

    Und er strich ihr müde durch die
    Haare.
    Endlich fragte es dezent: “Du weinst?”
    und sie dachten an vergangene Jahre.
    Und so wurde es zum Schluß wie einst.

    Als sie an dem nächsten Tag erwachten,
    waren sie einander fremd wie nie.
    Und so oft sie sprachen oder lachten,
    logen sie.

    Gegen Abend mußte sie dann reisen.
    Und sie winkten. Doch sie winkten nur.
    Denn die Herzen lagen auf den Gleisen,
    über die der Zug ins Allgäu fuhr.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Liebesgedicht / Sexgedicht Antwort

Tatjenna am 29.08.2008 um 23:48 Uhr
Beim surfen bin ich gerade auf ein lustiges Liebes- na ja eher Sex-Gedicht gestoßen. Ist auf jeden Fall echt witzig :) Schreibt mal, wie ihr es findet. Ich glaube für die Zeit, war es schon ganz schön mutig, so ein...

Rainer Maria Rilke / Liebesgedicht Antwort

sasa79 am 23.08.2008 um 02:13 Uhr
Ich kannte bisher nur „Der Panther“ von Rainer Maria Rilke, jetzt habe ich aber noch ein schönes Liebesgedicht gefunden. Kennt ihr das? Hat er noch mehr Liebesgedichte geschrieben? Wie soll ich meine Seele halten Wie...

Goethes schönstes Liebesgedicht Antwort

rina76 am 24.08.2008 um 18:19 Uhr
Mädels, was findet Ihr von dem am schönsten? Ich mag am liebsten das hier: An Lida : Den Einzigen, Lida, welchen du lieben kannst, Forderst du ganz für dich, und mit Recht. Auch ist er einzig dein: Denn seit ich von...

Liebesgedicht für Freund Antwort

Beefree am 29.08.2008 um 01:23 Uhr
Habt ihr eurem Freund schon mal ein Liebesgedicht geschrieben? Und wenn ja: wie hat er reagiert? Fand er es schön oder eher langweilig oder gar kitschig? Ich glaube ja eher die meisten Männer interessieren sich nicht...

Wüstenblume von Waris Dirie Antwort

kruemelchen am 13.08.2009 um 10:56 Uhr
Hallöchen, kennt ihr das Buch "Wüstenblume" von Waris Dirie? Da schildert sie ihre Kindheit samt Beschneidung in Somalia. Finde das total schrecklich, möchte da aber unbedint noch mehr drüber wissen und was dagegen...