HomepageForenGesundheitsforum62 Mückenstiche SOS

Dubi

am 05.07.2009 um 22:35 Uhr

62 Mückenstiche SOS

Hey ihr, wisst ihr was man gegen diesen verdammten Juckreiz machen kann? <.< Hab 62 von den Dingern auf beiden Oberarmen und auf dem Rücken verteilt und ich dreh noch durch o.o
Und ja ich hab sie gezählt. xD

Schwellen die bei euch auch so total an? o.O

Liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sweetycat am 06.07.2009 um 14:35 Uhr

    Reibe die Stellen mit ner halben Zwiebel ab. Der Saft lindert den Juckreiz.

    0
  • von Sunangle am 06.07.2009 um 11:19 Uhr

    Ich würde auch die Finger von Kortison lassen, versuch lieber Kieselsäure-Gel, einfach mehrmals täglich auf die Stiche schmieren bis Besserung eintritt. Da verschwindet der Juckreiz ganz schnell und die Haut wird beruhigt :-)

    0
  • von Dubi am 06.07.2009 um 00:05 Uhr

    Danke für die vielen Antworten. Ich werd den Stichen und dem Juckreiz vorerst mit Apfelessig zu leibe rücken 😀

    0
  • von RainDancer am 05.07.2009 um 23:25 Uhr

    😀 mach nen schnapsverband 😀 des mach ich immer, das klappt super. es kühlt und die schwellung geht weg. naja ist zwar schade um den schnaps, aber besser als fenstil oder das ganze andere zeugs auf jedenfall^^

    0
  • von melli4487 am 05.07.2009 um 23:20 Uhr

    am besten und billigsten sind Quarkwickel, einfach Quark mit bisschen milch cremig rühren und draufschmieren, dann nasse Tücher drauf, am besten aus Baumwolle, warten bis es Trocken ist und abwaschen. Der Quark zieht die Hitze raus und somit lässt der Juckreiz nach. Viel Glück!!!

    0
  • von annything am 05.07.2009 um 23:03 Uhr

    kauf dir doch auch autan das is gegen mücken und hält wenigstens ein paar ab da es echt eklig stinkt für die mücken. 😀

    0
  • von Quadifa am 05.07.2009 um 23:01 Uhr

    Ih wrd nicht gleich mit Kortison drauf los gehen.
    Ich hatte auf der Studienfahr auch nen ähnlichen Rekord, kühlen und ablenken war das Zauberwort. Und Fenistil.

    0
  • von DasFuenkchen am 05.07.2009 um 22:57 Uhr

    fenistil, Soventhol H und wie bechreiben Essig-Methode funktioniert auch sehr gut. Bin leider lange Jahre auch ein vertreter für Massenstiche gewesen. Mein rekord waren allerdings nur 55 ..Oo

    0
  • von Ipanema am 05.07.2009 um 22:48 Uhr

    hol die essigsauretonerde morgen in der apotheke
    dann tränkst du ein küchenhandtuch damit ein und bedeckst damit die stellen 😉 das sollte ein bisschen den juckreiz und die schwellung lindern
    mir gings vor 2 jahren auch mal so , bloss ich hatte noch kriebelmückenstiche^^

    0
  • von YeahYeahYeah am 05.07.2009 um 22:43 Uhr

    hol di rin der apotheke creme mit hydrocortison.. so 0,5%(also HC) sollten reichen 😉 .. ist verdammt gut gegen den Juckreiz.. solltest du aber nicht ZU oft auftragen…
    😀 ich hab auch mal meine moskitostiche gezählt, als ich in der karibik war… ich hatte “nur” 42 ;D
    Gute Besserung! und kratz die nicht auf, weil sonst hast du hässliche narben v.a. mit der vielen Sonne im Moment 😉

    0
  • von mabadeju am 05.07.2009 um 22:42 Uhr

    Hey!Apfelessig hilft a gegen den Juckreiz und b gegen die Schwellung.Und keine angst der geruch verfliegt.Und wenn du es morgens nach dem duschen einreibst hilft es gegen schwitzen und die Mücken bleiben fern da die Haut säuerlich schmeckt.LG mabadeju

    0
  • von ljubavi89 am 05.07.2009 um 22:37 Uhr

    hahaaa so gings mir auch am ersten tag am meer 😀

    hab mich dauernd mit fenistil gel eingeschmiert. aloe vera müsste auch ganz gut sein.
    un jaaaa sie sind bei mir auch angeschwollen. dabei wollte ich doch schlank am strand sein aber mit den schwellungen sah ich doch dick aus 😉

    0
  • von Princess_Peach am 05.07.2009 um 22:36 Uhr

    Da gibt es doch Salben und alles in der Apotheke.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

SOS Scheidenpilz!! Antwort

Supersiss am 07.02.2013 um 15:13 Uhr
Hallo Erdbeermädels! Mich hat es erwischt: Mein erster Scheidenpilz! :( Ich kam mit einem leichten Brennen zum Frauenarzt, Diagnose: Pilz. Habe so ein "Zäpfchen" von Fenizolan (1-malige Einnahme) bekommen +...

Hand - Fuß - Mund - Krankheit Antwort

mini am 23.06.2011 um 22:29 Uhr
Hallo Mädels ! So mich hat `ne Kinderkrankheit erwischt, die eig. nur bei Kindern unter 10 Jahren auftritt. Und was soll ich sagen, ich bin gerade noch in der Phase von dem roten juckenden Ausschlag. Dieser soll...

Umgeknickt^^ Antwort

L0V3x am 16.07.2010 um 17:05 Uhr
Hey leute :D ja ich war wieder so dähmlich und hatte hohe schuhe an und bin umgeknickt xD wir waren halt in der stadt essen und da war halt so ein sandstück und dadrum waren hohe steine habs nicht gesehn und schhubs...

Starke Magenschmerzen Antwort

tiko am 14.03.2010 um 20:14 Uhr
hey liebe mädels : ) wollte mal fragen ob ihr tipps gegen magenschmerzen für mich habt!? hab jetzt schon kamillentee getrunken, etwas kleines gegessen und die wärmflasche liegt auch schon die ganze zeit auf dem...

Offener Gaumen Antwort

Chrischdel am 21.05.2010 um 15:36 Uhr
Hey zusammen, ich habe schon seit en paar Tagen fast den ganzen Gaumen wund und offen, hab aber keine lust zum Arzt zu gehen. Wisst ihr was dagegen hilft? Liebe Grüße Eure Chrischdel