HomepageForenGesundheitsforumAtembeschwerden und Bauchkrämpfe

Kartoffelbrei95

am 26.05.2010 um 18:29 Uhr

Atembeschwerden und Bauchkrämpfe

Halllo..ich habe seit ca. 2 Monaten immer mal starke Bauchkrämpfe . Dann bekomme ich auch schlecht Luft, aber es ist nicht so das ich gar keine Luft kriege sondern es ist wie als wäre meine nase verstopft was sie aber nciht ist. Was könnte das sein. Kann ich mir einen Arztbesuch sparen?
Viele Grüße Vivi

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Kartoffelbrei95 am 27.05.2010 um 17:55 Uhr

    mir tut das aber nciht im Rücken weh. sondern am bauch…( deswegn bauchkrämpfe (; ) hmmm…mal schauen…

    0
  • von bunny1990 am 27.05.2010 um 17:41 Uhr

    ich hatte mal sowas in der art…hab auch schlecht luft bekommen und hatte schmerzen…so da wo die rippen aufhören ^^ naja hat sich dann herausgestellt das ich mir ein nerv im rücken eingeklemmt habe!! wär also vielleicht ganz gut wenn du mal zum arzt gehen würdest wenn du schon so lange beschwerden hast

    0
  • von Kartoffelbrei95 am 27.05.2010 um 17:34 Uhr

    okaayy…ähhm meine mutter weis davon gar nichts ich glaube auch sie interessiert es nicht oder glaubt mir nciht was soll ich dann machen ..
    alleine zum arzt gehen? am betsen ich geh am montag nach der schule mit einer freundin..kann man dann eig. einfach so kur beantragen?

    0
  • von Kartoffelbrei95 am 27.05.2010 um 17:34 Uhr

    okaayy…ähhm meine mutter weis davon gar nichts ich glaube auch sie interessiert es nicht oder glaubt mir nciht was soll ich dann machen ..
    alleine zum arzt gehen? am betsen ich geh am montag nach der schule mit einer freundin..kann man dann eig. einfach so kur beantragen?

    0
  • von xxHannaHxx am 27.05.2010 um 00:56 Uhr

    achja, und soo schlimm ist es nicht..wenn man nachher den erfolg sieht 😉
    ach..es gibt welche bei denen das schon viel früher festgestellt wird ..ich bin auch grad mal 18.. und es lässt sich alle male damit leben ^^

    0
  • von xxHannaHxx am 27.05.2010 um 00:55 Uhr

    jetzt weiß ich was du meinst mit durch die nase^^ bei mir ist das wenn ich durch die nase atme und durch den mund^^ aber das ist bei mir auch immer^^ wenns nicht besser wird, einfach ne kur beantragen..son paar wochen an der see luft tut da immer gut 😉
    also mit dem übergewicht weiß ich nicht ob das damit zusammen hängt..also ich hab teilweise auch schmerzen obwohl ich eigl nichts gegessen hab und bin normal gewichtig..also ichdenke nicht das das was damit zu tun hat…

    ehm..ich finde es ist am anfang eine umstellung alle so ohne histamin zu essen..keine schokolade mehr…die fehlt mir am meisten ^^
    hab grad mal geguckt und bin auf das forum gestoßen da stehen viele sachen die man mit einer Histaminintoleranz besser nicht essen sollte..

    http://www.symptome.ch/vbboard/histamin-intoleranz/25066-umfangreiche-tabelle-histamin-fruktose-laktoseintoleranz.html

    und wenn du weißt das es keine histaminintoleranz ist , dann lass dich doch mal auf laktoseintoleranz (milch) und fruktoseintoleranz(fruchtzucker) testen…

    liebe grüße :)

    0
  • von Kartoffelbrei95 am 26.05.2010 um 19:28 Uhr

    und wegn der histamin toleranz könnte hinkommen . wie sehr bin ich da eingeschränkt?? ist sowas schlimm. ich bin erst 14.
    lg vivi

    0
  • von Kartoffelbrei95 am 26.05.2010 um 19:16 Uhr

    Ja es ist durch die Nase und ich muss richt9ig tief luft holen.. und wann die bauchkrämpfe kommen ist unterschiedlich..mal wenn ich ncihts gegeßen habe. Ich bin übergewichtig kann das auch daran liegen oder eher nicht?
    Freue mich über eine Antwort. Das mit den atembeschwerden ist eig. immer..

    0
  • von xxHannaHxx am 26.05.2010 um 19:06 Uhr

    Also ich lauf schon seit nen paar Jahre mit Bauchkrämpfen und Übelkeit rum.Seit nen paar Monaten kamen jetzt auch noch Atembeschwerden hinzu..der arzt bei dem ich war, meinte es wäre eine Histaminintoleranz..villt hast du diese ja auch..kommen die bauchschmerzen denn oft nach dem essen oder nach dem du etwas getrunken hast?
    Achte da mal drauf.. und mit der Atemnot, ist das nur durche Nase? oder fühlt sich das so an als wenn du nicht so viel luft bekommst also das du ganz tief luft holen musst um luft zu bekommen aber du kriegst dann nicht so viel luft? kommst du da hinter? hoffe ich mal^^ weil dashab ich nämlich und mein arzt hat mir ein asthma spray verschrieben das hilft teilweise, sprech deinen arzt mal drauf an.

    Liebe Grüße & Gute Besserung =)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bauchkrämpfe, Durchfall, Blut im Stuhl was ist los mit mir? Antwort

SUEinWONDERLAND am 30.07.2010 um 16:03 Uhr
Hi, vor ca 5 Tagen war ich im Urlaub in der Türkei. Ein paar Tage nach meiner Ankunft habe ich Blut am Toilettenpapier entdeckt und beim Stuhlgang hatte ich Schmerzen, als wären splitter oder etwas derartieges darin...

Bauchschmerzen, Bauchkrämpfe ..... Antwort

Sonnensau am 25.05.2010 um 23:21 Uhr
Hey, und zwar habe ich ab und zu richtig starke Bauchschmerzen im Unterleib und auch rechts unten im Bauch, aber nur manchmal also ich hatte es um gefähr schon 4 mal oder so und auch nicht den ganzen Tag ......

Gelber Ausfluss und schmerzen Antwort

Mylina am 20.12.2011 um 18:09 Uhr
Ich habe seit ca 1jahr starken Ausfluss sodasss ich immer ob`s nehme sons ist alles nach 5min nass-.- der Ausfluss ist so gelblich und dickflüssiger als der normale durchsichtige ausserdem hab ich das Gefühl dass er...

Heuschnupfen und Akupunktur Antwort

ashanti187 am 13.05.2011 um 20:37 Uhr
Hallo Mädels, ich leide seit einigen Jahren unter Heuschnupfen, der von Jahr zu Jahr heftiger wird. Einfache Cetirizin-Tabletten bringen bei mir sogut wie gar nichts mehr. Ein Arzt verschrieb mir letztes Jahr ein...

Schmerzen im Unterleib und Brust Antwort

snowcat1988 am 02.08.2010 um 10:07 Uhr
Hallo ihr Lieben, hab da mal eine Frage. Habe im November 2008 die 3- Monats- Spritze abgesetzt und bekomme erst seit November 2009 wieder meine Regel. Nun habe ich das Problem, dass ich seit 2 Zyklen immer...