HomepageForenGesundheitsforumAttest bei Periode?

Attest bei Periode?

Albaam 06.11.2008 um 18:24 Uhr

Hi Mädels!
Ich hätte da mal eine Frage.. dummerweise habe ich heute meine Tage bekommen, die immer mit sehr heftigen Regelschmerzen usw. einhergehen. Unglücklicherweise schreiben wir morgen auch noch eine Klausur und ich bin mir nicht sicher, ob ich so mitschreiben kann. Da ich aber in der Oberstufe bin bräuchte ich ein ärztliches Attest, wenn ich während einer Klausur fehle.
Ich bin mir jetzt halt nicht ganz sicher, ob der Arzt mir deswegen ein Attest ausschreiben würde, wisst ihr da vielleicht mehr?
LG 🙂

Nutzer­antworten



  • von Alba am 06.11.2008 um 22:01 Uhr

    Okay, danke @ alle. Ich werds wohl morgen auf jeden Fall versuchen, aber falls es nicht geht ist es halt schon gut zu wissen, dass man nacher (wahrscheinlich) nicht ohne Attest dasteht. 🙂
    Früher war mir das immer ganz schön peinlich, wenns mir wegen meiner Tage schlecht ging und hab den Mund deswegen nie aufgemacht… da hab ich schon `n paar Arbeiten einfach doof rumgesessen und versucht einfach gar nix zu machen 🙂 Aber die Arbeiten sind mir jetzt einfach zu wichtig um die in den Sand zu setzen, also lieber nachschreiben.
    Vielen Dank nochmal 🙂
    LG

  • von miumiu am 06.11.2008 um 20:07 Uhr

    Du kannst auch einfach eine Entschuldigung von deiner Mum ausstellen lassen (ab 18 selbst).

    miumiu

  • von Oscarilloline am 06.11.2008 um 19:06 Uhr

    Der Arzt wird dir sicher ein Attest ausstellen.
    Aber wie MinaRia schon schrieb: Gewöhne dich nicht zu sehr daran. 😉

  • von MinaRia am 06.11.2008 um 18:39 Uhr

    der schreibt mit sicherheit eins. was willste denn machen wenn du mit furchtbaren, absolut schmerzvollen, extrem langanhaltenden krämpfen im bett liegst??
    du musst einfach nur sagen, dass es gar nicht mehr ging und dann haste eins. aber lass es nicht zur gewohnheit werden…

  • von riyanna am 06.11.2008 um 18:35 Uhr

    Hey, der schreibt bestimmmt ein Attest obwohl man trotz Periode auch Klausuren schreiben kann.

  • von sweartheart7 am 06.11.2008 um 18:33 Uhr

    Ich hatte schon immer Glück, dass meine Mama Arzthelferin ist und bei meinem Hausarzt arbeitet – da konnte ich mir bei so Sachen von ihr ein Attest mitbringen lassen^^!
    Ich bin mir nicht sicher, ob der Arzt sowas machen würde – kommt halt immer auf den Arzt selber an – frag doch einfach mal nach!

Ähnliche Diskussionen

ich komme grad vom Zahnarzt mädels ;`( Antwort

KleiinesBuNny am 29.10.2009 um 15:31 Uhr
Hey ihr.. nach 18 Jahren bin ich dann das erste mal heute zum ZA gegangen.. habe totale panik gehabt und naja war dann aber doch nicht alles so schlimm... jetzt meine frage.. er hat mir dann ein Loch gebohrt und...

Nach der Impfung in die Sonne? Antwort

miilee am 28.06.2011 um 11:25 Uhr
Hallo Mädels, ich wurde gestern Morgen gegen Mums, Masern und Röteln geimpft. Jetzt meine Frage: Darf ich mich heute sonnen? Ich habe ganz vergessen meinen Arzt zu fragen. -.- LG

Schulterschmerzen durch Impfung Antwort

Seiko am 13.02.2010 um 11:35 Uhr
Hallo Mädels, ich hab da mal ne frage, vielleicht kennt sich jemand da aus. Ich hab gestern ne impfung bekommen und danach sport gemacht. Ich wusste nicht, dass man das nicht machen soll, jedenfalls tut mir heute...