HomepageForenGesundheitsforumBesenreiser

Avital

am 22.09.2016 um 02:06 Uhr

Besenreiser

Hi,

ich bin nun 34 und habe die ersten Besenreisser festgestellt. Diese befinden sich um den Knöchel herum. Es sind noch wenige und nur leicht sichtbar. Allerdings frage ich mich jetzt, ob ich dagegen schon jetzt etwas unternehmen soll. Was meint ihr? Was würdet ihr machen?

LG

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Avital am 22.09.2016 um 23:12 Uhr

    Hi,

    das mit den Krampfadern habe ich noch gar nicht bedacht. Auf http://www.besenreiserveroedung.de/ habe ich nun gelesen, dass man leichte Krampfadern auch erst einmal mit K1 Cremes behandeln kann. Weißt Du ab das wirkt?

    LG

    Antwort @ Mel_K12
  • von Mel_K12 am 22.09.2016 um 11:05 Uhr

    Hi,
    ja, das leidige Thema. Ist echt unschön. Du kannst natürlich die Besenreiser mit Laser entfernen lassen, dann bist du die störenden Dinger los. Allerdings sollte davor auch immer geprüft werden, ob die Besenreiser nicht vielleicht auf ein Krampfaderleiden hinweisen. Wenn die Venen schwach sind, kann sich das Blut bis in die kleinen Besenreiser stauen und diese dann erweitern (Info von hier: http://www.viszera.de/varizen/besenreiser) Das würde ich also abklären lassen, wenn du vorhast, was machen zu lassen. Oft bieten Hautärzte ja diese Geschichten mit Laser an und können sich das dann auch gleich ansehen.
    Viele Grüße

    0

Ähnliche Diskussionen

Mittel gegen Besenreiser Antwort

Wiibee am 27.04.2012 um 19:49 Uhr
Ich bin noch so jung und habe schon erste Besenreiser an meinen Beinen feststellen müssen :( Blöd, wenn man immer ins Solarium und in die Sauna rennt. Kennt ihr ein wirklich wirksames Mittel gegen Besenreiser??? Ich...

Ganz doll geschnitten! Was nun? Antwort

Shirosaki am 25.05.2010 um 11:53 Uhr
Hey ihr^^ So, ich hab mich gerade ganz doll erschrocken. Ich habe mir die Beine rasiert, will das Schienenbein machen, setzte am Fußknöchel und plötzlich ist mein Knöchel halb blank! Die Klingen waren zu scharf und...

nur eine blasenentzündung? Antwort

Djane19 am 24.07.2009 um 19:59 Uhr
hi erdbermädls.. zwar hab ich schon einen termin beim frauenarzt allerdings erst in einer woche, deshalb wollte ich hier mal fragen ob schon jemand dieselbe erfahreng gemacht hat, da ich doch sehr unruhig bin und...

Hohe Sonnenempfindlichkeit wegen Antibiotika? Antwort

farbrausch am 15.04.2009 um 14:26 Uhr
Mit den Semesterferien hat sich meine Haut rapide verschlechtert (okee es is ja jetzt nich sooo die krasse akne, aber doch so dass es mich einschränkt irgendwie), ging auch zum Hautarzt, Frauenarzt, Kosmetikerin um...

Seltsame Verfärbung um Piercing Antwort

LittleDream am 24.06.2015 um 12:20 Uhr
Hey Leute :) Ich habe mir vor circa nem halben Jahr meinen Bauchnabelpiercing nachstechen lassen. Ich hatte schonmal einen, den aber entzündungsbedingt zuwachsen lassen (meine Haut heilt sehr langsam, egal welche...