HomepageForenGesundheitsforumBienen/Wespenstich

Bienen/Wespenstich

Judofreakam 30.07.2009 um 14:23 Uhr

Liebe Mädels 🙂
Gestern war ich im Freibad und bin in eine Wespe oder eine Biene getreten (im Gras). Den Stachel konnte ich auch schnell entfernen und bin dann ins kalte Wasser gegangen. Paar Minuten später, war er auch schon dick.
Als ich dann 2O Minuten später zu Hause war, war er aber wieder abgeschwollen. Abends habe ich noch Fenistilgel drauf getan.
Er ist heute nur noch ein kleines bisschen angeschwollen.
Aber irgendwie tut er weh. Zwar nicht so richtig, aber ich habe so das Gefühl, als ob da garkein Zeh dran wäre :`D Ich weiß klingt komisch.
Was kann ich denn da jetzt gegen machen ?
Lg Judofreak

Nutzer­antworten



  • von Judofreak am 30.07.2009 um 19:41 Uhr

    Vielen Dank schon mal 😉 Ich kühle gerade fleißig 🙂

  • von Anjachristine am 30.07.2009 um 16:37 Uhr

    Das klingt nach einer allergischer Reaktion, immer gut kühlen und wenn es morgen nicht besser geworden, ist zum Arzt gehen!

  • von schabernack am 30.07.2009 um 15:09 Uhr

    zwiebel…
    wenn du einen stachel rausgezogen hast (und auch wegen deiner reaktion) wuerd ich sagen das war eine biene.
    alergisch bist du nicht- sonst haettest du noch stearker drauf reagiert.
    kuehl deinen fuss (eis) und nimms nicht so tragisch

  • von biene97493 am 30.07.2009 um 15:04 Uhr

    wenn es bis morgen nicht besser ist würde ich zum arzt gehen, vielelicht ist ein stück stachel abgebrochen und steckt noch drin. da Bienen und Wespen giftig sind, kann es aber auch sein das du einfach stark reagierst.
    Würde bis morgen kühlen hochlegen und dann zum Arzt wenn es nicht besser ist

  • von Lou259 am 30.07.2009 um 14:43 Uhr

    eine zwiebel aufschneiden und den zwiebelsaft auf den stich geben! hilft 100%ig

  • von Ninika am 30.07.2009 um 14:40 Uhr

    Ich glaube das ist normal, dass der Fuss sich nach so einem Stich noch ein paar Tage komisch anfühlt. Hast Du mal ne halbe Zwiebel draufgehalten. Soll zumindest direkt nach dem Stich helfen.

  • von emina086 am 30.07.2009 um 14:29 Uhr

    Geh doch mal zum arzt und lass deine zehe untersuchen. falls es dich tröstet, ich habe mich schon mal auf eine biene gesetzt und mein eh schon fetter hintern ist noch mehr angeschwollen 😀 naja das hat ganz schön weh getan, aber ich hab die stelle regelmäßig mit dalz eingerieben und nach ein paar tagen hat man nichts mehr gesehn.

Ähnliche Diskussionen

Übelkeit ohne Grund Antwort

EyeLin am 20.09.2009 um 14:39 Uhr
Hallo Mädels, ich war gestern Feiern. In dem Raum, in dem ich Tanzen war, war eine verdammt stickige Luft. Nach einiger Zeit bin ich mit meinen Freunden nach draußen gegangen...ein wenig verschnaufen und frische...

Ohnmächtig mitten in der Nacht :-/ Antwort

Galadriel91 am 11.02.2011 um 10:00 Uhr
Guten Morgen Mädels 🙂 Mir ist heute Nacht was total bescheuertes passiert. Ich bin irgendwann aufgewacht, so gegen um zwei, und hatte kalte Schweißausbrüche, und mir war richtig übel. Erst hab ich mir nix dabei...

Was kann das sein? Bauchschmerzen Antwort

my_fairytale am 16.03.2012 um 10:30 Uhr
Hi mädels.. Bevor ihr sagt, geh zum arzt: ich bin im ausland und das mit dem arzt ist hier ein bisschen stressig deswegen wollte ich es erst so rausfinden. also ich hab ziemlich starke bauchschmerzen, ABER.....