HomepageForenGesundheitsforumBlasenentzündung & Pilz plötzlich gleichzeitig?

Chrissimausi

am 23.08.2010 um 08:17 Uhr

Blasenentzündung & Pilz plötzlich gleichzeitig?

Guten Morgen,

Ich habe ein mir leicht peinliches Problem….
Ich hatte noch niemals Blasenentzündungen oder Pilze oder irgendwelche Beschwerden in der Richtung und nun scheine ich beides gleichzeitig zu haben!
Ich habe erst seit ca 3 Monaten Sex und war Anfang August 2 Wochen bei meinem Freund, kann es sein dass der von irgendwas der Überträger ist?
Seit ca 1 1/2 Monaten haben wir Sex ohne Kondom, verhüten nur mit der Pille.

Ich hab nach meinen Symptomen gegoogelt (häufiger Harnddrang, nix kommt raus, brennen / juckende Scheide) und ich kann das nicht so glauben dass ich jetzt die beiden oben genannten Sachen gleichzeitig haben soll!

Kann der Pilz auch davon kommen dass ich mich untenrum seit kurzem sehr ordentlich mit Duschgel wasche? Bisher habe ich immer nur mit Wasser ordentlich abgespült! Also dass es zuviel Hygiene ist?

Ich werde gleich erstmal beim Hausarzt anrufen und versuche heute schon hinzugehen weil ich glaube ich bei der Blasenentzündung schon recht lang gewartet hab :/ (fast 1 1/2 Wochen) Ich hab mir sofort Nieren – und Blasentee geholt und dann ist es auch sofort viel besser geworden und dann hab ich aufgehört mit dem Tee und nun geht die (denke ich) leichte Entzündung einfach nicht weg :(

Habt ihr vielleicht Hausmittelchen die bis zum Medikament helfen? Und habt ihr vielleicht eine Vermutung woher das alles so plötzlich kommt? Und sollte ich meinen Freund auch mal zum Arzt schleppen?

Ganz liebe Grüße :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von VANiiLLAxFLAVA am 01.09.2010 um 16:31 Uhr

    Geh zum Frauenartz der kann dir bei beiden Problemen am besten helfen!

    0
  • von Girl_next_Door am 23.08.2010 um 12:26 Uhr

    Auch von mir gute Besserung :-)

    ist gut, dass du direkt zum arzt gegangen bist, denn sowas kann schon schlimm werden.
    gibt übrigens auch pflanzliche kapseln in der apotheke, die man im anfangsstadium einer blasenentzündung nehmen kann(aqualibra kann ich da empfehlen).kannste ja vielleicht beim nächsten mal ausprobieren.vorteil:diese kapseln beeinträchtigen im gegensatz zum antibiotikum die wirkung der pille nicht.abgesehen davon, dass viele antibiotika unschöne nebenwirkungen haben, hab ich selbst zweimal mitgemacht :/ übrigens kanns passieren, dass man gerade durch das einnehmen eines antibiotikums erst eine pilzinfektion bekommt, aber das muss nicht passieren.
    an deiner stelle würde ich mir allerdings trotzdem schonmal eine kombipackung “canesten gyn” oder “kadefungin” aus der apotheke holen.die creme kannste ja während deiner periode auch äußerlich anwenden und wenn deine tage rum sind, dann creme+zäpfchen benutzen.dann haste wenigstens den juckreiz nicht mehr und hast dann schon alles im haus, was du brauchst 😉 und dein freund sollte die creme besser auch mitbenutzen, sonst kanns eben passieren, dass ers hat und dich wieder damit ansteckt.männer merken übrigens in den wenigsten fällen, dass sie einen pilz haben, denn die typischen symptome treten bei ihnen meistens nicht auf.

    0
  • von Chrissimausi am 23.08.2010 um 12:08 Uhr

    Also mein Freund wäscht sich sehr ordentlich und immer jeden Tag also an mangelnder Hygiene seinerseits wirds eher nicht liegen 😉
    Ich war grade beim Arzt und hab Antibiotikum bekommen was ich jetzt 5 Tage lang (so lang reicht die Packung) nehmen soll.
    Gegen den Pilz hab ich noch nichts da die Apothekerin gemeint hat das würde jetzt nicht viel bringen wenn ich heut abend / morgen früh meine Periode bekomme 😉

    Ob ich anfällig bin weiß ich nicht genau, schließlich ist das grade das allererste Mal dass ich sowas habe 😉

    0
  • von iloveyou_r am 23.08.2010 um 11:26 Uhr

    Ich hatte auch seid kurzem erst Sex und Ich hatte das auch die erste Zeit lang.
    Also ich habe Mich drüber informiert und Alles..
    Und es könnte sein das dein Freund mit seinem Penis die blase beim Sex berührt und da sie sehr empflindlich ist die blasenentzünding dabei hilft ein kondom..
    Ich habe trotzdem ohne weitergemacht und nach einer zeit ist es weggegangen diesen starken juckreitz hatte ich auch..
    ist auch nach einer zeit weggegangen könnte aber auch pilz sein..
    oder das dein freund sich nicht richtig gewaschen hat.
    frag ihn am besten 😉

    0
  • von Chrissimausi am 23.08.2010 um 09:56 Uhr

    Vielen Dank für die Antworten, ich hab vorhin beim Arzt angerufen und geh gleich hin =)

    0
  • von HamburgerHerz am 23.08.2010 um 09:18 Uhr

    Mit der Blasenentzündung solltest Du auf jeden Fall zum Arzt gehen! Damit ist nicht zu spaßen.Man kann zwar mit Hausmittel die Zeit über brücken,bis man zum Arzt kommt,aber es ersetzt keine Medikamente,die viel mehr helfen.
    Mit der Pilzinfektion solltest Du auch zum Arzt gehen.Zwar gibt es rezeptfreie Salben etc in der Apotheke,aber die helfen nur,wenn man genau weiß,was es ist.Ich habe mal Zäpfchen in der Apotheke gekauft,weil ich annahm,das die dagegen helfen.Es tat danach erst richtig weh im Intimbereich.Und bitte deinen Freund,sich mitbehandeln zu lassen.Es bringt nichts,wenn Du dich behandeln läßt und er dich evtl danach wieder ansteckt.

    0
  • von Lola2606 am 23.08.2010 um 09:09 Uhr

    Hallo,

    Du solltest schnellstmöglich zum Arzt gehen. Nur der kann Dir helfen. Selbsttherapie bringt auf Dauer nix! Das passiert ganz oft, wenn man z.B. einn neuen Freund hat und dann irgendwann nicht mehr mit Kondom verhütet. Jeder Mensch bringt andere Organismen mit und auch Dein Körper braucht eine gewisse Zeit um sich daran zu gewöhnen. Das muss Dir auch nicht peinlich sein. Du musst es nur behandeln lassen, da es ja ach echt unangenehm ist.

    VG, Lola

    0
  • von Chrissimausi am 23.08.2010 um 08:45 Uhr

    Oh das kann auf die Nieren übergehen? Das hab ich gar nicht gewusst!
    Danke für die schnelle Antwort =)

    Also das Jucken habe ich erst seit ich wieder daheim bin aber vorsichtshalber sollte er vielleicht trotzdem zum Arzt 😉

    Achja, ich werde da doch eine Salbe verschrieben bekommen… bringt die überhaupt was wenn morgen meine Periode anfängt? ^^

    0
  • von Chrissimausi am 23.08.2010 um 08:17 Uhr

    Huch, sorry für den Roman 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Blasenentzündung =( Antwort

HopsiMopsi am 28.06.2009 um 12:04 Uhr
Hey mädels, gestern abend hab ich schon bemerkt das wohl mal wieder eine blasenentzündung auf mich zukommt. Ich hab die ganze Nacht nich schlafen können und hab wirklich so viel getrunken wie bestimmt in den letzen...

Blasenentzündung,Pilz vom Antibiotikum und ab Montag meine Tage -.- Antwort

CardiacPain am 12.11.2011 um 20:43 Uhr
Mädes,ich werd bekloppt.nehme seit Dienstag ein Antibiotikum und jetzt gerade beschleicht mich das Gefühl,dass ich nen Pilz bekomme -.- wahrscheinlich vom Antibiotikum (hatte ich beim letzten mal auch).so,jetzt krieg...

Pilz oder Wunde? Antwort

SchwarzerEngel am 29.12.2009 um 21:37 Uhr
Hey Erdbeeren,hab lange nichtmehr geschrieben.Jetzt hab ich aber ein Problem was ich schonmal hatte.Letzte Woche am 2. Weihnachtstag(ja ich weiß total doof) bekam ich brennen beim Wasserlassen.Daher vermutete ich das...

Schon wieder ein Pilz - woher kommt das? Antwort

Allisson am 07.01.2014 um 22:57 Uhr
Hallöchen alle miteinander :) Seit heute morgen habe ich bemerkt, dass ich womöglich einen Pilz bekommen habe. Es juckt und brennt und ist ganz rot. Ich hatte schon zwei mal einen Pilz der jedes mal nach der...

Blasenprobleme und dazu einen Pilz Antwort

OlleZimtZicke am 22.01.2016 um 07:09 Uhr
Hallo, Seid 2 Jahren habe ich 2 mal im Jahr eine Nieren Blasenentzündung. Doch seid Dezember 2015 War ich am 12. Zum Arzt ich bekam Antibiotika und das half eher weniger bin wieder hin und ich musste mir Antibiotika...