HomepageForenGesundheitsforumChorea Huntington-warum sterben die meisten an Atemnot oder an einer Lungenentzündung???

LostHope91

am 29.12.2009 um 19:40 Uhr

Chorea Huntington-warum sterben die meisten an Atemnot oder an einer Lungenentzündung???

Hey^^
Also ich verstehe das nicht ganz warum sie an Atemnot oder Lungenentzündung sterben, sind sie so geschwächt(also Immunsystem) das sie anfälliger für lungenentzündung sind? Istihre Atmung beeinträchtigt, weil sie die unkronrolierbaren muskelbewegungen haben? Hindern sie die Luftröhre oder iwas im/am Mund damit sie richtig luft bekommen???

wäre voll nett von euch wenn ihr mir helfen könntet

ganz lieben gruß
LostHope91

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LostHope91 am 30.12.2009 um 14:55 Uhr

    thx annything
    natürlich hab ich i-net nachgeguckt ich mein ja ich bin ja nicht doof, natürlich hab ich auch was gefunden so ist es ja nicht aber iwie war es für mich nicht ganz aufschlussreich,bei mir hat es noch nicht klick gemacht…deine erklärung da oben natürlich verstehe ich sie aber iwie erklärt es nichts tiefgründigeres, ich möchte mehr verstehen…aber weißt du was ich muss mich nicht vor dir rechtfertiegen-könnte ja auch einfach sein das ich stinkfaul bin mich ein scheiß für das thema interessiere und andere frage damit die meine aufgaben erledigen aber was weiß ich denn schon?!!!!!!

    0
  • von annything am 29.12.2009 um 20:23 Uhr

    atemnot halt weil sie schluck- und atemstörungen haben, dh sie verschlucken sich leicht.

    “Schreitet Chorea Huntington weiter fort, ist auch die Zungen- und Schlundmuskulatur in zunehmendem Maße betroffen. Die Sprache wirkt abgehackt, Laute werden explosionsartig ausgestoßen. Ebenso kann es zu Schluckstörungen kommen mit der Gefahr des Verschluckens von Nahrung und daraus folgender Lungenentzündung.”

    watr ja jetzt net so schwer da antworten zu finden -.- ich hab 3min bei google gesucht^^
    und dabei gesehn das dus auch bei e-hausis reingestellt hast.
    warum wartest du bis dir jmd evtl falsche antworten gibt wenn du nur 3 min surgen brauchst um antworten zu finden.. sowas versteh ich echt net.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mal ne frage an die Ärztinnen oder andere die sich gut auskennen Antwort

Miss_Sunny_ am 19.11.2012 um 21:15 Uhr
Also ich hab intimgeruch .. Ja des hat jede Frau aber bei mir ist es irgendwie besonders schlimm so fischig und meine Jeans stinkt auch immer kann ich da was dagegen machen ? Es ist kein Pilz aber Ich weis auch nicht...

Wie lange ist die Dauer einer Magenschleimhautentzündung? Antwort

sweet_franzl am 29.07.2009 um 09:22 Uhr
Hallo Mädls, also ich bin gestern mit sehr sehr starken Oberbauchschmerzen aufgewacht und dann deswegen ins Krankenhaus gefahren, dort wurde eine akute Gastritis festgestellt. Da ich alle Tabletten, die ich genommen...

mal an die ärzte von euch oder menschen die sich mit gyn gut auskennen (nein ich bin nicht schwanger!!!!!!!!!!!) Antwort

gini87 am 15.06.2009 um 23:19 Uhr
ich war heute beim arzt weil mir schon nen monat lang immer wieder schlecht ist und ich seit zwei wochen ein druckgefühl im unterleib hab dass immer schlimmer wird. der arzt hat mich dann gleich geschallt und...

Nebenwirkungen der Pille oder Zeichen einer Schwangerschaft? Antwort

emilyknapp60 am 19.02.2014 um 10:59 Uhr
Hallo, ich nehme seit ca. 8 Monaten die Pille Bonadea regelmäßig. Hatte mit ihr auch nie besondere Nebenwirkungen bis auf Spannungsgefühl in den Brüsten und im ersten Monat Zwischenblutungen, sonst nichts. Anfang...

Pickel oder so an Schamlippe Antwort

lemongirl3 am 04.10.2010 um 20:20 Uhr
Hey Mädels, ich hab gestern bemerkt dass ich einen pickel oder gnubbel an der äußeren schamlippe hab. Ich war heut schon beim Frauenarzt und der meinte es könnte ein eingewachsenes haar oder so sein ich solle es mal...