HomepageForenGesundheitsforumDauernde Muskelkrämpfe

SteffiMaus88

am 03.11.2009 um 18:48 Uhr

Dauernde Muskelkrämpfe

Hi ihr!

Habe schon den ganzen Tag an einem Bein Fuß- und Wadenkrämpfe. Und, wenn ich keinen Krampf habe, habe ich das Gefühl, dass sich einer ankündigt!
Habe keine Ahung, woher das kommt…. habe heute genug getrunken und auch gegessen. High Heels hatte ich zuletzt am Freitag an, sonst nur flache Schuhe.
Woran kann das liegen?
Kennt jemand ein Mittellchen damit die dauernden Krämpfe aufhören?
Es ist zwar nicht schrecklich schmerzhaft, aber störend und nervend 😉

Liebe Grüße,
SteffiMaus

P.S.: Muskelkatharr ist es nicht. Das letzte Mal Sport ist schon 2 Wochen her 😉

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von butterblume62 am 03.11.2009 um 22:04 Uhr

    ich hatte das auch und in jedem diskounter gibts magnesium als tabletten oder brausepluver oder so was und bei mir hilft das super!

    0
  • von sternenglanz84 am 03.11.2009 um 21:09 Uhr

    ich würde auch Magnesium empfehlen

    Ich hatte das auch mal eine zeitlang, oft aber auch nach dem Sport. Daher hab ich angefangen jeden Abend eine Brausetablette Magnesium zu trinken und seitdem ist es besser bzw. so gut wie weg.

    0
  • von white_dragon am 03.11.2009 um 19:09 Uhr

    Ja ich denke auch das dir Magnesium fehlt.
    Wenn du jetzt magnesiumreiche Kost zu dir nimmst, wird es trotzdem ein Weilchen dauern bis es anschlägt.
    Du solltest auf jeden Fall die Wade bzw. das Bein vorsichtig dehnen. Ein warmer Umschlag mit und irgendwas mit Kampfer oder Arnika. Wechselduschen kalt/warm und das Bein massieren.
    Gute Besserung für dich.

    0
  • von SteffiMaus88 am 03.11.2009 um 18:56 Uhr

    Mist, das habe ich natürlich grade nicht im Haus…. Aje, dann google ich mal schnell, in welchen Lebensmitteln viel Magnesium drinne ist. Vielleicht habe ich ja davon was hier 😉

    0
  • von Haserl_88 am 03.11.2009 um 18:54 Uhr

    jap genau, wollt ich auch grad sagen! MAGNESIUM! :)

    0
  • von Nachtkatze am 03.11.2009 um 18:50 Uhr

    magnesium hilft gegen krämpfe =)

    Antwort
    0