HomepageForenGesundheitsforumEitrige Mandelentzündung, habe Medikament, habt ihr zusätzlich Hausmittel?

Eitrige Mandelentzündung, habe Medikament, habt ihr zusätzlich Hausmittel?

mrslankaam 19.11.2010 um 12:51 Uhr

Hall ihr Lieben,
war vor zwei Stunden beim Arzt und der hat mir eine eitrige Mandelentzündung diagnostiziert.
Ich hab echt ganz fiese Halsschmerzen und langsam fängts auch an
und die Nase verschleimt sich.
Ich hab Penicilin bekommen.

Habt ihr aber noch Hausmittelchen um z.B. dem Hals auch was gutes zu tun?
Habe im Internet schon was von Leinsamen Umschlägen gehört.

Würde mich sehr freuen und mein Hals noch mehr;-)

Nutzer­antworten



  • von melicool am 27.09.2013 um 17:48 Uhr

    Ein super Mandelentzündung Hausmittel ist Tee mit Honig.

  • von Snowwhite88 am 19.11.2010 um 16:45 Uhr

    achso, durch den tee ist der honig warm, was zusätzlich noch hilft ^^

  • von Snowwhite88 am 19.11.2010 um 16:44 Uhr

    tee machen, gut viel honig rein. aber NICHT umrühren!!!
    dann den tee leer trinken und den flüssigen honig in den mund laufen lasen, kurz drin behalten und den hals runter laufen lassen.

    gute besserung

  • von maruthecat am 19.11.2010 um 16:42 Uhr

    boah bin ich froh, dass ich meine mandeln seit 2 monaten nicht mehr habe 😀
    mir hat salzwasser zu gurgeln geholfen und salbeiprodukte. sonst kann man leider nicht viel machen. gute besserung von jemandem, der weiß, wie scheiße die sind 😉

  • von mrslanka am 19.11.2010 um 16:20 Uhr

    Dankeschön für die guten Tipps und Wünsche!

    Liebe Grüße

  • von Me25 am 19.11.2010 um 16:10 Uhr

    Was wirklich gut hilft ist,wenn du Speisequark auf ein Handtuch verteilst,das ganze um den Hals und ein Schal drüber. Nach ca einer Stunde ist der Quark hart und gelb,dann kannst du es abmachen. Der Quark zieht die Entzündung und die Giftstoffe raus. Danach ist die Mandelentzündung so gut wie weg.

    Gute Besserung!

  • von Lelolie am 19.11.2010 um 16:07 Uhr

    Honig jeder art und joghurt und eis das hat bei mir letztens gehollfen ich konnte aber auch gar nicht schlucken^^
    gute besserung

  • von karolina123 am 19.11.2010 um 14:32 Uhr

    Es gibt in der Apotheke einen Spray (namen habe ich leider vergessen,wenn du aber in der Apotheke danach fragst wissen sie bescheid) dessen mittel du direkt in den Rachen sprühst,ist etwas unangenehm aber er hilft wirklich super.

  • von jullileinchen am 19.11.2010 um 14:10 Uhr

    ohje ihr armen tut mir alle leid 🙁 mandelentzündung ist so scheiße 🙁

    die neoangin die elleonora schon genannt hat sind wirklich gut… haben bei mir immer geholfen… wenn schlucken noch möglich ist dann viel trinken und eventuell kamillentee-eiswürfel machen und die lutschen wenn dir kalt besser tut als warm… ansonsten einfach normalen kamillentee trinken

    bei mir wars immer so von innen kühlen und von außen wärmen… also kirschkernkissen warm machen und drauf legen oder warme salbei wickel

    wünsch euch allen die ihr leidet ne gute besserung!!!

    und ich bin so froh das meine mandeln endlich draußen sind 😀

  • von ApriliaGirl am 19.11.2010 um 13:54 Uhr

    ohje 🙁 ich hab auch ´ne mandelentuündung habe mir eben in der apotheke extra lutschtabletten geholt sind eigentlich ganz gut 😉

Ähnliche Diskussionen

Menstruation auslösen durch Hausmittel Antwort

Sproggirl am 26.04.2009 um 18:53 Uhr
Es wird immer von gewissen Hausmitteln gesprochen, die die Menstruation auslösen sollen! Welche sind denn das?? Auch wenn sie bis jetzt nie gewirkt haben, bitte ich euch trotzdem sie mir zu verraten! Ich möchte...

Hausmittel gegen Kopfschmerzen Antwort

AndreaMausi am 16.11.2011 um 10:25 Uhr
Was ist das beste Hausmittel gegen Kopfschmerzen? Habt ihr Tipps von Oma oder Mutti übernommen?

Schreckliche Mandelentzündung 🙁 Antwort

Vivi_x333 am 24.07.2011 um 04:36 Uhr
Hey Mädels, in meinem letzten Beitrag hatte ich ja schon gepostet das ich schlimme Schmerzen im Hals hatte und deswegen auch ins Krankenhaus Nachts gefahren bin.. Nun ja im Krankenhaus hatte der Arzt keine Ahnung...