HomepageForenGesundheitsforumErkältung und Herpes

Erkältung und Herpes

nelePam 16.09.2009 um 12:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Ich hab da mal eine Frage. Im Moment bin ich ziemlich erkältet und bisher war das eigentlich immer so, dass ich dann spätestens am zweiten Tag Herpes bekommen habe. Mir ist schon klar, wie das zusammenhängt. Wenn das Immunsystem geschwächt ist, können diese dämlichen Viren halt besser ausbrechen.
Kann man da vorbeugend was dagegen tun? Weil das nervt schon, vor allem wenn man, im wahrsten Sinne des Wortes, die Nase voll hat.
Ich wollte nicht schon mal provisorisch Aciclovir auftragen. Ich habe so die Befürchtung, dass die dämlichen Viren sonst irgendwann dagegen resistent werden.
Hat jemand von Euch da vielleicht Erfahrungen mit und ein paar gute Ratschläge für mich?
Ich danke schon mal im Vorraus. 🙂

Nutzer­antworten



  • von neleP am 16.09.2009 um 21:01 Uhr

    Danke für die Ratschläge.
    Ich hatte letztes Jahr mal eine Zeitlang so VitaminC-Tabletten mit Zink genommen, aus dem Aldi. Eine Wirkung konnte ich nicht feststellen. Vielleicht sollte ich wirklich mal teurere aus der Apotheke probieren.
    Ich hatte auch einen Echinazea-Lippenstift, aber ich habe mir irgendwie die ganze Zeit Sorgen gemacht, dass ich so vielleicht die Herpeserreger auf der ganzen Lippe verteile. Oder geht das nur, wenn wirklich schon sichtbare Bläschen da sind? Vielleicht sollte man den Lippenstift mit einem Wattestäbchen auftragen?
    Ich gehe jedenfalls mal morgen in die Apotheke und frage nach Immudynal.

  • von fairy33 am 16.09.2009 um 14:58 Uhr

    Vorbeugen heißt NICHT Herpescreme draufschmieren.
    Du kannst dir Zinktabeltten holen. Von Verla die sind gut. Zink unterstützt das Immunsystem. Zink ist auch in Haferflocken.
    Und was ganz toll hilft, wie ich finde, ist Echinazea.
    Am besten als Urtinktur, heißt Immudynal.
    Das tust du dir zur Vorbeugung auf die Lippen tupfen (Achtung Alkohol) und tröpfchenweise in den Mund geben, am besten mit einem Plastelöffel.
    Ich bin arg Herpesgeplagt und habe diese Tips von meiner Ärztin und kann gut damit leben.
    Sehr schön finde ich auch den Lomoprotect Lippenstift aus der Apotheke. Der enthält Melisse, die sich an die Rezeptoren der Zellen haftet und das Herpes blockieren soll. Ich finde, der hilft.
    Ich hatte zwar letzten Sommer ein so schlimmes Herpes, dass ich krankgeschrieben wurde und Tabletten bekam, aber Dank Echinazea und dem Lippenstift, werden die Bläschen viel kleiner.
    Kannst mir auch per PM schreiben, wenn du willst.

  • von Wurtschel am 16.09.2009 um 13:25 Uhr

    Wenn es anfängt zu kribbeln mach odol mundwasser rauf das könnte etwas brennen aber so kann herpes nicht ausbrechen

  • von nicole28 am 16.09.2009 um 13:01 Uhr

    Also ich habe fenestil zuhause, gibt es jetzt auch gegen lippenherpes!! Sobald du merkst das es anfängt zu kribbeln alle 2 stunden was draufschmieren!! Also bei mir hilft es ziemlich gut!!!

  • von jannitier am 16.09.2009 um 12:56 Uhr

    naja auf die gesamte lippe? also wenn ich herpes bekomme dann nicht immer auf der selben stelle^^

  • von MoiJey am 16.09.2009 um 12:55 Uhr

    tja, entweder du willst vorbeugen oder nicht. vorbeugen heißt herpescreme drauf schmieren.

  • von jannitier am 16.09.2009 um 12:52 Uhr

    mmh ich denke da kann man nur abwarten und durchhalten, ich denke provisorisch ist da nix zu machen…viel. weiß der arzt n rat…oder du fragst in der aphoteke nach ob es nicht etwas homophatisches zu kaufen gibt – gegen entzündungen o.d ähnliches

Ähnliche Diskussionen

Erfahrungen mit Herpes Genitalis Antwort

Lillytiger am 24.11.2008 um 21:04 Uhr
Hallo ihr lieben Mädels, doofes Thema und ein bisschen peinlich, aber ich leide seit ca 3 Wochen unter einem genitalen Herpes. Ich wurde 1 Woche lang mit Acyclostad behandelt, danach war fast alles weg...

Hilfe! Pilzinfektion oder Genital-herpes? Antwort

Anno1303 am 31.01.2014 um 12:05 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich habe da ein Problem und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen! Im Voraus muss ich sagen, dass ich seit Monaten immer wieder mit einer Pilzinfektion kämpfe (habe immer Medikamente...

Herpes durch Bart meines Freundes?? Antwort

Denizzy am 23.10.2009 um 13:21 Uhr
Hallo Mädels! Ich bin jetzt seit zwei monaten mit meinem freund zusammen und in diesen zwei monaten hatte ich bereits sechs mal herpes und ich vermute es liegt an seinen Bartstoppeln! Bin sowieso schon sehr...