HomepageForenGesundheitsforumFazialisparese (Gesichtslähmung)

Evchje

am 23.02.2009 um 20:13 Uhr

Fazialisparese (Gesichtslähmung)

Hey ihr Lieben,

hatte vor knapp 7 Jahren eine halbseitige Gesichtslähmung, war da gerade mal 12und fange an mich solangsam damit abzufinden, dass mein Gesicht wohl nie wieder so symmetrisch wird wie früher…Seit kurzem interessiere ich mich immer mehr für die Krankheit und beschäftige mich mit ihr.
Wollte mal fragen, ob es hier noch Erdbeermädels gibt, die vllt das Gleiche mitgemacht haben und wie es bei euch aussieht? Habt ihr euch damit völlig arrangiert? Ist es bei euch vllt wieder ganz verheilt? Woher kam es bei euch?

Bei mir sind die Ursachen ungeklärt, es bestand eine zeitlang der Verdacht auf einen Hirntumor, der sich aber gottseidank nicht bestätigt hat (:

Ich würde mich über Antworten freuen (:

Liebste Grüße
Evchje

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Annaya am 04.06.2013 um 22:52 Uhr

    Ich hab auch so eine Gesichtslähmung hab sie mit 12 bekommen und hab sie jetzt schon seit 3 Jahren… und ehrlich gesagt komm ich nicht wirklich damit klar, da ich mich immer noch sehr schäme… Bin froh dass es jemandem genauso geht…

    0
  • von Annaya am 04.06.2013 um 22:52 Uhr

    Ich hab auch so eine Gesichtslähmung hab sie mit 12 bekommen und hab sie jetzt schon seit 3 Jahren… und ehrlich gesagt komm ich nicht wirklich damit klar, da ich mich immer noch sehr schäme… Bin froh dass es jemandem genauso geht…

    0
  • von bienchenoo7 am 24.01.2010 um 00:31 Uhr

    hey
    dein beitrag ist ja schon älter aber ich hoffe das macht nichts.
    ich habe das auch von geburt an aber es hat sich zum glück verwachsen und man merkt das jetzt nur noch selten wenn ich lache.
    eigentlich war das bei uns zu hause nie ein thema. aber bei mir ist das auch nicht so auffällig. wie geht es dir damit?

    0
  • von riyanna am 24.02.2009 um 09:54 Uhr

    davon habe ich auch noch nie gehört. Weißt du denn jetzt woher das gekommen ist?

    0
  • von LaPrincezz2010 am 23.02.2009 um 22:00 Uhr

    hey,

    ich habe leider keinerlei erfahrungen mit dieser art der lähmung.
    wollte dir aber trotzdem ganz viel kraft und mut aussprechen.
    habe dein foto gesehen und muss sagen, dass du wirklich ein hübsches mädchen bist.
    lass dich nicht unterkriegen 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich habe Lupus Erythematodes. Antwort

Olcia68 am 15.03.2010 um 15:00 Uhr
Hey Ihr Lieben! Ich oute mich mal. :-P Ich habe Lupus Erythematodes (LE). Krankheitsbild: Lupus erythematodes (LE) ist eine Autoimmunkrankheit, die zum entzündlichen Rheuma und dort zu den "Kollagenosen"...