HomepageForenGesundheitsforumGroße Narbe am Bauch

HeidiPluesch

am 01.03.2010 um 14:26 Uhr

Große Narbe am Bauch

Da ich mich in meinem Leben schon mehreren großen Bauchop`s unterziehen musste habe ich seit ich drei Wochen alt bin eine narbe am Bauch die oberhalb des Bauchnabels beginnt. Diese wurde im Dez. 09 wieder geöffnet und ist jetzt noch 10cm länger. Geht also bis zum Schambein. Mich hat meine alte narbe nie gestört, da sie einfach da war seit es mich gibt. ich mochte sie sogar sehr da sie sich halt meinem Körper angepasst hatte und obwohl sie so groß war eigentlich kaum auffiel. ich hatte nie probleme mich auszuziehen oder am strand zu liegen. nun ist es aber so das die neue narbe erstens weentlich größer ist und kannrot. ich weiß das gibt sich nach einigen jahren. ist aber für mich schon sehr unangenehm. ich bin froh das ich einen freund habe, denn es würde mir schwer fallen diese narbe jemand neuem zu präsentieren. habt ihr ähnliche erfahrungen mit großen Bauchnarben? wenn ja würde ich mich sehr über antworten freuen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mauzimau am 05.05.2010 um 16:07 Uhr

    Hab auch ne ca. 40 cm lange Narbe am bauch, hatte als Baby nen Zwerchfelldurchbruch…Nun ja, sie ist eben auch schon immer da, aber sie stört mich trotzdem manchmal, im Sommer im Schwimmbad oder am Strand hass ich es wenn ich drauf angesprochen werd oder irgendwelche Leute drauf starren -.- Hab mir mal ne Zeitlang ne Narbensalbe draufgeschmiert (Contratubex heisst sie glaub ich) Hat sogar etwas geholfen, nur bei so alten Narben dauert das eeewig bis man nen Effekt sieht und sooo groß ist der Unterschied zu vorher halt auch nicht. Bei “frischen” Narben soll sie ziemlich effektiv sein. Operativ will ich da nix dran lassen machen, so schlimm ist es nun auch nicht, dass ich nicht damit leben könnte.

    0
  • von Papillon153 am 01.03.2010 um 18:08 Uhr

    Hey, ich kann dich absolut verstehen, hab selbst ein 30cm lange Narbe, zwar nicht am Bauch, dafür aber an der rechten Hüfte, wo ich sie ja auch nicht verstecken kann. Musste vor 4-und 3 jahren wieder operiert, und hab jetzt auch ganz schön zu kämpfen um meine neue Narbe zu akzeptieren,die haben die alte wieder hergenommen zum Teil, meine alte hab ich gemocht sie gehörte einfach zu mir, wurde damals mit 3 Jahren das erste mal operiert. Dazu kommt das ich im Moment Single bin und der Gedanke das mich einer dann mal auf meine riesige Narbe anspricht ist der reinste Horror.

    0
  • von misskittycat am 01.03.2010 um 16:46 Uhr

    Hi,ich kann dich sehr gut verstehen mir geht es ebenso.Habe auch eine seit ich sechs Jahre bin.War eine sehr komplizierte OP.Mittlerweile bin ich 26 und sie ist so extrem blöd verwachsen das ich mir überlegt habe sie nochmal aufmachen und verschönern zu lassen.Aber zum einen weiss ich nicht ob das als Schönheitsop gilt und ichs selber finanz.müsste oder ob sich eventuell verwachsungen drunter gebildet haben.Angst habe ich schon davor.Meine Narbe ist ca 16cm unterhalb vorm Nabel waagerecht aber auch auch nicht so tief das ich sie im Sommer unter dem Bikinihöschen verstecken könnte :(

    0
  • von HeidiPluesch am 01.03.2010 um 15:07 Uhr

    ich hatte ja von geburt an selbst eine narbe, die ich wie oben beschrieben sehr gemocht habe. wie bei dir. nur diese narbe die ich so mochte wurde nun absolut vergrößert und sieht einfach garnicht mehr so schön aus wie die “leckrinne” die ich mein leben lang hatte.

    0
  • von kaddy2910 am 01.03.2010 um 15:02 Uhr

    ich habe auch eine dicke narbe aufm bauch..
    aber die habe ich seit meiner geburt.
    ich wurde mich einem offenen bauch geboren.
    ich aber habe mich mit ihr abgefunden.
    seit 20 jahre trage ich sie mit mir rum..
    bei fremden personen ist es mir noch immer unangenehm.
    doch die scham verfliegt schnell.. du bist einzigartig!
    ich kam damit anfangs auch nicht klar..
    ich meine..eine narbe allein ist ja nicht schlimm.
    aber ich habe nichtmal einen bauchnabel..und das ist mir noch immer unangenhem..naja.
    DU BIST WAS BESONDERES!

    0
  • von Toni_Strawberry am 01.03.2010 um 15:00 Uhr

    Eine Freundin von mir hat auch eine ziemlich große Narbe am Bauch. Die hat sich aber auch schon ewig lange und sie gehört einfach zu ihr!
    Ich habe eine auf der Backe, die mich aber auch nicht stört, da man mich ohne die gar nicht kennt und ich sie habe seit ich mich erinnern kann.

    Narben finde ich überhaupt nix schlimmes solange sie nichts quasi entstellen. Man sollte zu ihnen stehen und damit leben lernen

    0
  • von AffeAufExxtassy am 01.03.2010 um 14:53 Uhr

    ich hab auch bauchnarben.. aufgrund einer operation an der gebärmutter.. da musste mein bauch auch aufgeschnitten werden.. das war auch erst jetz..
    noch is sie in behandlung sozusagen, weil ich sie noch immer säubern muss.. sie schaut zwar noch immer sehr schlimm aus, aber ich habe mcih damit abgefunden.. meinen freund stört es hald weil ich ein pflaster und alles drum rum hab und es mir auch oft weh tut.. aber ich hoffe das legt sich bald..

    aber angst hab ich schon das er dann sagt das sieht hässlich aus..
    aber auf der anderen seite denk ich mir, wenn er mich wirklich liebt, dann muss ihm auch die narbe gefallen… ;D

    0
  • von HeidiPluesch am 01.03.2010 um 14:51 Uhr

    meine narbe ist über 30cm lang

    0
  • von Juujuu am 01.03.2010 um 14:40 Uhr

    ich hab zwar keine richtig große, aber ich habe am bauch 4 Narben von zwei Ops… :-/ Mich stört es auch ein wenig, weil 4 Narbsen natürlich auch schon ziemlich auffällig sind, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass es einem selbst immer schlimmer vorkommt als den anderen. Mit männern hatte ich deswegen noch nie Probleme. Ich glaube dass es absolut keinen Grudn gibt sich für Narben zu schämen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kleine Pickelchen am Bauch Antwort

selena3435 am 31.03.2014 um 17:56 Uhr
Hey Mädels, ich hab seit gestern irgendwie so kleine rote Pickelchen am Bauch, die ein bisschen wehtun. Wollte aber nicht direkt zum Arzt rennen. Gestern hab ich mit dem Hund meiner Schwester ein bisschen im Garten...

organ am bauch rechts Antwort

Sister am 29.01.2010 um 16:44 Uhr
was für ein organ ist am bauch rechts? (in der höhe des bauchnabels)

Nickelallergie am Bauch/ schwarzer Fleck Antwort

BathingApe am 28.06.2010 um 11:23 Uhr
Hey Leute, manche von euch haben bestimmt die gleiche Erfahrung oder kennen es! Ich hab eine Nickelallergie, ich kann kein Silber oder sowas ähnliches tragen und weil ich einen Gürtel anziehen MUSS habe einen...

Hilfe! Bauchweh und jetzt Flecken am Bauch?! Antwort

Blueberry_ am 19.02.2011 um 10:23 Uhr
Hey ihr Lieben, ich brauch mal ganz dringend eure Hilfe! Und zwar: Ich hab seit so ca 3 Wochen dauernd starkes Bauchweh, der Blinddarm ist es nicht, Laktose- /

Narbe neu vernähen lassen? Antwort

lisalein1994 am 16.10.2012 um 15:59 Uhr
Hallo ihr! Aufgrund eines blöden Unfalles habe ich am Bein (oberschenkel) eine sehr große Narbe. Sie hätte damals (das ganze ist vor ca. 6 Jahren passiert, ich war noch ziemlich jung) genäht werden müssen, aber...