HomepageForenGesundheitsforumHab sehr viele Muttermale im Gesicht. Will sie entfernen aber ich find nicht den perfekten Hautarzt und hab angst das es zu viel kostet.Oder überhaupt

GreatGirl1992

am 26.01.2009 um 18:59 Uhr

Hab sehr viele Muttermale im Gesicht. Will sie entfernen aber ich find nicht den perfekten Hautarzt und hab angst das es zu viel kostet.Oder überhaupt

Ich hätte gern ein gesicht ohne muttermale. Doch ich finde einfach nicht den perfekten hautarzt der es entfernt und vllt muss man ja nicht bezahlen.
was soll ich jetzt machen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von zahra am 27.01.2009 um 17:00 Uhr

    wenn es nicht unbedingt nötig ist würde ich es eher sein lassen. auch ein gesicht mit muttermalen kann schön sein 😉 bin selber schön gepunktet und hat bisher noch nie wen gestört mich auch nicht. also wenns wirklich nur wegen eitelkeit z.b. ist finger weg 😉 vorallen, ich habe sogar bereits einmal ein muttermal im gesicht entfernt bekommen weil das dann doch bisschen größer war und ich mir eh auch andre wegmachen hatte lassen da wollte ich das direkt mit wegmachen. im nachhinein denke ich auch hätte nicht unbedingt sein müssen, da es immer noch, zwar nun bisschen kleiner und so, aber noch da ist. hab bisher schonmal welche mit laser oder auch mit schneiden herausbekommen. schneiden bedeutet dass du am ende eine viel größere narbe fast hast als das muttermal groß war und ja auch noch schön genäht werden musste bei mir. laser war da praktischer, aber hinterlässt natürlich da wo das muttermal weggemacht wird ebenfalls narben, da wo die damit komplett weg sind habe ich nun statt braunen halt helle flecken 😉
    aber mal von den narben abgesehn die du sehr wahrscheinlich bekommen wirst ist es gerade im gesicht ne ziemliche qual. hatte damals 4 stück wegbekommen, eins im gesicht. als erstes gabs überall ne örtliche betäubung, erste spritze im gesicht dann an den andren stellen und dann gings ans werk und alles roch schön verkokelt 😉 nun als die andren alle futsch waren, wobei ich bei denen schon paar spritzen brauchte gings ans gesicht, direkt beim ersten versuch zuckte ich zusammen da die betäubungsspritze schon abgebaut war. also nächste spritze 😉 während der behandlung baute sich die aber au wieder ab und es gab noch ne 3. spritze und naja wie gesagt am ende ist es nun immer noch zu sehn, einfach weil er mir au nicht andauernd spritzen geben wollte. weil genau im gesicht du so viele nerven hast und das extremst schnell abgebaut wird. also alles was es nur bringt sind narben+schmerz 😉
    wenn dus aber auf jeden fall machen willst würde ich wenns möglich ist nur mit einem erstmal anfangen, so dass du sehn kannst wie das nur bei einem ist.
    k.a. wie alt du bist, aber bei mir hatte das damals die kasse überrnommen. hatte aber natürlich mir auch nur muttermale herausgesucht die wirklcih zum einen ein schönheitsmanko waren aber auch halt so waren, dass mein (damals noch) Kinderarzt es für sicherer fand sie entfernen zu lassen.

    0
  • von shivamoon am 26.01.2009 um 19:40 Uhr

    meinst du nicht,das du davon narben bekommen könntest

    0
  • von BeatMyCheer am 26.01.2009 um 19:20 Uhr

    du musst mal fündig werden also laser behandlungen kosten viel aber ich glaube krankenkassen könnten das vielleicht ein teil bezahlen 😉

    ausserdem findest du unter gelbe seiten im internet alle ärzte in deiner umgebung

    viel spss bei der suche

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Muttermal entfernen lassen - Hat jmd. Erfahrung? Antwort

Engelx3 am 22.03.2010 um 00:32 Uhr
Hallo, ich würde mir gerne ein Muttermal im Gesicht entfernen lassen. Es ist auf meiner Stirn & stört mich wirklich sehr. Mein Muttermal hat ca. 1cm Durchmesser & ist leicht nach außen gewölbt. Ich war mit...

Muttermale entfernen lassen - Kosten, Schmerzen usw? Antwort

Ninchen9 am 07.05.2012 um 19:52 Uhr
Hallihallo, ich wollte mir schon länger mal Muttermale entfernen lassen. Einmal war ich schon bei einer Hautärztin, die war aber ziemlich unfreundlich und auch komisch und meinte, ich muss alles alleine bezahlen,...

Juckreiz :/ ... hat jmd auch ein Problem damit? Antwort

mandymandymandy am 20.12.2013 um 22:32 Uhr
hallo, ich habe ein Problem, was mich echt belastet. ich habe das schon seit längerem, dass auf einmal mein gesicht juckt, vor allem im kinnbereich. aber zur zeit ist es richtig schlimm. ich könnte die ganze zeit...

uff.. ARZTTERMIN?! Antwort

bebiShim_ am 19.05.2011 um 19:51 Uhr
hey mädls, also langsam reicht es mir! ich musste mein hautarzttermin absagen diese woche weil ich arbeiten musste.. wenn der chef sagt ich muss dann muss ich obwohl meine gesundheit vor geht, aber ich arbeite...

knubbel im intimbereich - frauenarzt?? Antwort

KentuckyChicken am 06.02.2012 um 18:23 Uhr
hallo, ich hab da ein kleines problem. seit einigen wochen hab ich einen "knubbel" im intimbereich.. relativ weit oben. ich hatte auch einen zweiten, doch als ich zufällig beim hautarzt war hab ich ihn aufschneiden...