HomepageForenGesundheitsforumHausmiitel gegen Magenprobleme???

Vicky

am 13.08.2008 um 11:17 Uhr

Hausmiitel gegen Magenprobleme???

Ich habe seit ca 2Wochen einen recht nervösen Magen. Ich möchte aber keine Tabletten nehmen. Kennt ihr Hausmittelchen, die dagegen helfen?

Antworten



  • von beautygirl46 am 23.05.2014 um 14:45 Uhr

    Was gegen Magenprobleme immer hilft, ist viel Tee trinken. Außerdem solltest du wenn du Magenprobleme hast darauf achten, dass du nur schonende Kost zu dir nimmst, also nicht was bläht oder zu sauer ist. Dazu zählen Kohl, Salat, Hülsenfrüchte, Obst, Alkohol und Süßigkeiten, was du auf jeden Fall vermeiden solltest. Und wenn deine Magenprobleme über lange Zeit nicht besser werden, solltest du zum Arzt gehen.

  • von jojoxx am 08.04.2014 um 13:19 Uhr

    für magenprobleme esse ich jogurt, der beruhigt meinen magen immer so schön

  • von Sunangle am 18.08.2008 um 11:43 Uhr

    Aus der Apotheke, aber ganz ohne CHemie: Kieselsäuregel. Transportiert die Giftstoffe ab.

  • von Lol.a.trololo am 15.08.2008 um 13:53 Uhr

    ich hatte gastritis (schon 3 mal) joghurt , magentees (in der apotheke) wenig fett und ungsundes zeug und schau augf jedenfall zum hausarzt weil man kann ja nie wissen vl. prod. ein bissi viel magensäure oder so! gute besserung

  • von tiiigerchen am 13.08.2008 um 11:36 Uhr

    Joghurt essen! Und viel Wasser oder Kräutertees trinken.

  • von Mainster am 13.08.2008 um 11:30 Uhr

    Vielleicht lässt du abklören woran es liegt? Nicht das sich da was entwickelt? Ansonsten hätte ich auch Kamillentee empfohlen.

  • von sternchen am 13.08.2008 um 11:21 Uhr

    Scharfgarben tee hilft mir da immer, also zumindest, wenn ich darm probleme hab. vielleicht hilfts ja auch beim magen.

  • von rotkaepchen am 13.08.2008 um 11:21 Uhr

    ganz viel Kamillentee trinken, der wirkt antibiotisch!

Ähnliche Diskussionen

gute Mittel gegen Übelkeit Antwort

Puffeli am 07.05.2009 um 19:19 Uhr
Hey Mädels, mir ist seit ca. 3 Monaten total übel. Ich wurde auf alles mögliche untersucht- die Ärzte konnten nichts finden. Schwanger bin ich nicht. Ich muss aber (ob ich nu kann oder nicht) in die Schule, weil...

tabletten gegen starke regelschmerzen Antwort

KentuckyChicken am 11.03.2012 um 20:05 Uhr
hallo mädels 🙂 ich habe mich dazu entschieden diese woche meine tage zu bekommen. Ich nehme schon länger die pille durch (wie es mir mein fa entfohlen hat) wegen meiner starken regelschmerzen. ich kann sie eig bis...

Pflanzliche Mittel gegen Depressionen? Antwort

Redhead22 am 16.04.2016 um 10:45 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich leider schon seit Jahren an Depressionen, mal mehr mal weniger, nur jetzt zur Zeit ist es besonders schlimm. Ich habe das Gefühl mich nicht mehr ausdrücken zu können, nicht mehr richtig...