HomepageForenGesundheitsforumHausmittel für Reine Haut?

askhanna

am 05.10.2016 um 08:52 Uhr

Hausmittel für Reine Haut?

Habt ihr Tipps um meine Haut in den Griff zu bekommen? 😊 Ich bin unszufrieden…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Julesjäger am 22.11.2016 um 15:37 Uhr

    Zahnpaste + Salz ist sehr gut gegen Mitesser! :)

    0
  • von Dawson am 02.11.2016 um 17:46 Uhr

    leute…. sie fragt nach “hausmittel” und nciht nach “chemiebomben” 😀
    apfelessig kann ich sehr empfehlen. pur wie gesichtswasser auftragen. stinkt und kann brennen. nicht in die augen kommen lassen. lass es etwas wirken und dann wasch mit klaren wasser ab. spürbar ab der ersten anwendung.

    0
  • von Hildred am 02.11.2016 um 14:27 Uhr

    Hallo,

    schau mal hier http://www.lavendel-oel.de/#anwendungen-medizin nach. Laut diesem Ratgeber soll Lavendelöl antibakteriell und entzündungshemmend wirken. Man soll es auch gut für die Gesichtspflege einsetzen können.

    LG

    0
  • von joltmos am 24.10.2016 um 11:37 Uhr

    Also ich kann dir das hier empfehlen um Akne loszuwerden, nach nur wenigen Wochen war die bei mir endlich sichtbar besser, ich war so früh das ich mich wieder im Spiegel betrachen konnte

    Also ich nutze dieses Aknemittel das ich mir online geholt habe.

    http://shuu.de/akne

    0
  • von Klarakorinna am 11.10.2016 um 12:11 Uhr

    Hey,
    also unreine Haut ist oft eine Folge der Pubertät und je nach Genetik mehr oder weniger schlimm ausgeprägt. In vielen Fällen lassen sich die Unreinheiten nie komplett beseitigen, dennoch kann man dem Ganzen auch entgegenwirken.
    Zu den Maßnahmen gehören:
    Gesunde Ernährung, viel Wasser, Sport und kein Alkohol/ Süßigkeiten.
    Dann sollte sich deine Haut schon einmal verbessern. Zudem würde ich dir qualitativ hochwertige Pflegeprodukte empfehlen, die du morgens und abends anwendest.
    Solltest du dennoch unzufrieden mit deiner Haut sein, dann geh am besten zu einem Dermatologen deines Vertrauens, und lasse dich dort beraten.
    Eine gute Bekannte schwört auf das sogenannte Fruchtsäurepeeling bei unreiner Haut, das kannst du ja dann auch mal ausprobieren. ( http://www.skin-concept.de/fruchtsaeure-peeling-muenchen)

    Ich wünsche dir alles Gute und hoffe ich konnte dir helfen!

    0
  • von leayla am 10.10.2016 um 19:05 Uhr

    Immer gut abschminken etc, damit gar keine Pickel oder so was entstehen und am besten wenig Make-Up benutzen, es fördert nur Pickelentstehung. Kokosöl hilft sehr gut. Einfach wie eine Creme benutzen.

    1
  • von Beere23 am 07.10.2016 um 14:15 Uhr

    Mir persönlich hilft Heilerde sehr. Ist auch zu 100Prozent organisch, das ist zusätzlich toll.

    1
  • von Goldschatz89 am 07.10.2016 um 06:58 Uhr

    Ich kann dir die Feuchtigkeitspflege von Clarins oder Klapp empfehlen.

    0
  • von askhanna am 05.10.2016 um 22:58 Uhr

    Ich hab doch keine Arkne…nur so hie und da störende Pickelchen….😊 wer mich mal in der apotheke informieren!

    Antwort @ Anonym
  • von BondGirl am 05.10.2016 um 15:29 Uhr

    https://www.test.de/thema/gesichtspflege/
    hier deutet Sti Warentest schon darauf hin, dass Kosmetika und ihre Wirkung oft überschätzt wird. Egal ob es sich um Anti-Falten-Cremes oder Anti-Unreinheit-Waschgele handelt. Die Hauptsache ist, dass du dein Gesicht regelmäßig (am besten mit einem milden Waschgel/-wasser) reinigst und damit von uberschüssigem Talg und Schmutzt befreist.
    An zusätzlichen Tipps kann ich sagen, dass mir Zinksalbe oder Zahnpasta hilft hartnäckige Pickel loszuwerden. Oder eine Maske mal selbst aus Quark und Öl bereiten 👀☺

    0

Ähnliche Diskussionen

Schonendes Hausmittel für Neurodermitis? Antwort

Malina89 am 09.05.2015 um 18:46 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe Neurodermitis auf der Kopfhaut, es juckt, es ist eine verdammte trockene Stelle und sieht einfach nicht schön aus, wenn man mal einen Dutt tragen möchte. Ich habe 2 verschiedene...

Ist Cola schlecht für die Haut? Antwort

ubbinaurban am 20.03.2014 um 13:52 Uhr
Hallo Leute, ich habe schon seit längerem Probleme mit Pickeln und Co. Mein Hautarzt meinte, dass auch Softdrinks da einen Einfluss drauf haben können. Das mit gesunder Ernährung war mir schon klar, aber auch...

Seltsame Hausmittel Antwort

Snowwhite88 am 19.02.2010 um 21:28 Uhr
also ich hab ne mandelentzündung, war beim doc und der meinte er schreibt mir antibiotika auf, da ich aber weiß, dass der arzt sehr schnell iwas aufschreibt, hab ich gesagt ich warte mal ab ob es besser wird, wenn...

Zahnschmerzen / Hausmittel?!? Antwort

Puderpinselchen am 24.07.2009 um 08:20 Uhr
Hallo, ich habe seit ungefähr 3 Wochen Zahnschmerzen. Bin deswegen auch bei einem Zahnarzt in behandlung, aber die Wurzel entzündet sich immer wieder. Kennt jemand da ein Hausmittel?!? Oder weis was man da beachten...

Hausmittel für Husten? Antwort

Angi77 am 24.08.2008 um 18:42 Uhr
Hey Mädels! Gibt es Kräuterhexen unter euch, die sogar gegen Husten ein Hausmittelchen parat haben? :-D Was kann man gegen Husten tun ohne gleich zum Arzt zu rennen?