HomepageForenGesundheitsforumHILFE!!! TAMPON GEHT NICH RAUS!

ShutterShade

am 26.08.2009 um 18:54 Uhr

HILFE!!! TAMPON GEHT NICH RAUS!

okee ds is sehr peinlich..
ich hab heut erstes mal tampon benutzt und ich will ihn rausmachn jetzt.. aber er geht nich raus tut extrem weh
hab ihn ca 2 stundn drin..

was soll ich machn?!
bin jungfrau & ich denk wenn ich ihn rauszieh mein jungferhäutchen reist das tut richtiq sehr weh..

Antworten



  • von SchwarzerEngel am 28.08.2009 um 13:57 Uhr

    warte einfach bis der voll gesogen ist dann flutscht der foermlich raus,keine panik lieber etwas laenger drin lassen(ich mach meist 5-6 oder 6-8 stunden je nachdem wie stark ich sie habe)

  • von BunteStreusel am 27.08.2009 um 01:31 Uhr

    Also beim ersten mal tut es ein bisschen weh beim reinschieben aber wenn du ihn richtig drin hast dann sollte es eigentlich nicht weh tun und ausserdem sollte man einen tampon erst dann rausmachen wenn er voll ist soo das er besser raus-“flutscht” =) und dein jungfernhäutchen wird nicht beschädigt allerdings sollte man beim ersten tampon einen mini nehmen und nicht normal schliesslich ist deine Vagina sowas nicht gewohnt und noch ziemlich eng 🙂

  • von shivamoon am 26.08.2009 um 21:26 Uhr

    du kannst auch baden gehen,dann nimmt er badewasser auf und er geht leichter raus

  • von Ocean19 am 26.08.2009 um 20:16 Uhr

    ich kann den anderen nur zustimmen. Wenn der Tampon noch nicht mal annährend vollgesogen ist, dann ziept das so unangenehm wenn man ihn rausholen will. Das weiß ich aus Erfahrung 😉
    Ich hätte jetzt auch gemeint dass man keine Tampons benutzen soll/kann solang das Jungfernhäutchen intakt ist, aber wenns bei dir reinging dann wirds schon ok sein.
    Außerdem, was wär so schlimm dran wenns reißt? Bist dann immer noch Jungfrau weil du keinen Sex hattest und das erste Mal tut weniger weh.;)

  • von ladyInes am 26.08.2009 um 19:30 Uhr

    elison,das jungfernhäutchen ist doch ganz vorne..^^ wie wenig soll sie ihn denn reinschieben damit das nicht beschädigt wird? 😉

  • von WhiteSatin am 26.08.2009 um 19:15 Uhr

    Ganz genau: Nach zwei Stunden ist der noch nicht vollgesogen genug um sich leicht entfernen zu lassen. Je voller der sich saugt desto weicher wird der ja logischerweise, dann funktioniert das sicherlich besser.

    Mach dir da mal keine Sorgen, du musst deinen Tampon nicht so schnell wechseln wenn es nicht notwendig ist (notwendig wäre das Auswechseln wenn das Blut schon am Tampon vorbei läuft weil der “voll” ist), du kannst den ja schließlich auch die ganze Nacht drin lassen wenn du ins Bett gehst.

    Dann benutz aber vielleicht lieber noch eine Slipeinlage oder eine Binde zusätzlich, für den Fall das sich der Tampon in der Zeit vollsaugt.

  • von ladyInes am 26.08.2009 um 19:03 Uhr

    ist alles soweit richtig,was hier gesagt wurde.. aber bei mir war es immer andersrum.. wenn ich ihn länger dirn hatte,habe ich ihn noch schwerer rausbekommen,weil er ja noch größer wurde.

  • von Limetti am 26.08.2009 um 19:02 Uhr

    hey keine Panik!
    bei den meisten verpackungen gibt es eine beschreibung was man tun soll wenn z.b. das bändchen abreist… vielleicht hilft dir die beschreibung weiter 😉

  • von MusicFreaQ am 26.08.2009 um 19:00 Uhr

    Also wenn du einen normalen tampon benutzt hast lass ihn länger drinne am anfang war es bei mir auch immer so das ich dachte das er voll ist 😀
    Lass ihn 3-4 std drinne du merkst es dann einfach sonst wenn es nicht rausgeht geh morgen zum Fa
    Lg

  • von VandV am 26.08.2009 um 19:00 Uhr

    ja beim ersten mal tuts auch bisschem mehr weh xD ist bei jedem doch so

  • von Glueckskaefer am 26.08.2009 um 18:58 Uhr

    Der ist ja noch gar nicht “voll” nach so kurzer Zeit, dann geht er auch nicht raus. Probier es in ein paar Stunden noch mal, notfalls in der Hocke, dann sollte es besser gehen.

  • von bekkalena am 26.08.2009 um 18:58 Uhr

    vollsaugen lassen und dann am besten auf dem klo drücken…wenn es nicht hilft geh zum arzt!ich glaube aber nicht das dein jungferhäutchen reißt

  • von de1uxe am 26.08.2009 um 18:55 Uhr

    naja ich würd ihn halt etwas länger drin lassen 😉 bis er sich voll gesogen hat, dann gehts leichter 😉 keine panik..
    falls er aber dann immer noch net raus geht (so in 3-4 stunden) würd ich morgen mal zum Frauenarzt gehen

Ähnliche Diskussionen

Weisheitszähne raus, Tamponade eingenäht, rutscht raus! Mir wird schlecht 🙁 Antwort

TheStampede am 11.05.2014 um 09:56 Uhr
Guten Morgen 🙁 Hab am Donnerstag die Weisheitszähne gezogen bekommen (alle 4) und weil eine Blutung oben Links fast nicht zu stoppen war, wurde mir ein Stoffstück in den Hohlraum wo der Zahn drin war eingestopft und...

Tampon geht nicht so tief rein wie er soll und schmerzt meistens beim reinmachen 🙁 Antwort

Ninaa__ am 20.01.2013 um 13:40 Uhr
Hallö`chen Mädels 🙂 Ich hab mal eine Frage zu Tampons. Ich benutze seit einiger Zeit Tampons von o.b. in der größe mini. Jedoch bekomme ich sie nie so weit rein wie es auf der Anleitung zu sehen ist. Dort steht...

Tampon verschwunden Antwort

Anit1611 am 12.03.2013 um 12:23 Uhr
Ich habe gerade bemerkt das mein Tampon verschwunden ist, auch bei mehrmaligen Nachtatsten kann ich ihn nicht finden, leider quält mich grade auch noch ein Noro- Virus kann es sein das er da irgendwie mit...

bindehautentzündung geht nicht weg hilfe 🙁 ? Antwort

Kama18 am 12.02.2010 um 17:26 Uhr
also ich hab seit oktober folgenes Problem. (ich arbeite im Kindergarten) und im oktober habe ich schon eine bindehautentzündung angeschleppt auf beiden augen !! ich war auch bveim arzt er hat mir tropfen gegeben war...