HomepageForenGesundheitsforumIch glaube ich leide an Burn Out – Habt Ihr Tipps?

kate75

am 17.12.2008 um 12:04 Uhr

Ich glaube ich leide an Burn Out – Habt Ihr Tipps?

Hallo liebe Strawberrygirls,
ich hab ein Problem. Ich fühl mich seit einigen Wochen total schlecht, hab zu nix Lust und mir tut alles weh. Ich schlafe schlecht und wenn ich schlafen kann, habe ich Alpträume. Ausserdem bin ich megadepressiv. Ich hab das mal gegoogelt und das könnte ein Burn Out Syndrom sein. Hatte das schon mal jemand von Euch? Und wenn ja, was kann man da tun?

Antworten



  • von Moonriver am 15.01.2009 um 15:41 Uhr

    Also mein Vater hatte das auch kurz vor Weihnachten und wurde auch erstmal krank geschrieben. Man muss unbedingt zum Arzt gehen. Da hilft dann eine Therapie. Manche müssen auch in eine Psychatrie gehen für eine Weile. Aber das wichtigste ist, dass man sich das selbst eingesteht, sonst leidet man noch mehr unter Depressionen. Nicht selten kann diese Krankheit auch zum Selbstmord führen.

  • von locke100 am 18.12.2008 um 10:00 Uhr

    Meine Mutter hatte auch mal Burn-Out. Iht ging es auch ziemlich schlecht. Sie ging zum Arzt und der schickte sie erstmal für 6 Wochen zur Kur. Denn diese Krankheit hat viele Facetten und bei der Kur erkannte sie, welche Auslöser das waren. Die 6 Wochen haben ihr sehr gut getan und heute ist sie wieder viel besser drauf. Man muß die Therapie allerdings wollen, denn wenn Du Dich dagegen stellst, dann bringt es nichts. Du brauchst Dich aucg nicht zu schämen, denn es gibt so viele Menschen, die diese Krankheit haben. Aus allen Alterschichten, von der Hausfrau bis zum Polizist usw. Ich wünsche Dir, daß Du die Kraft hast, diese Krankheit zu besiegen.Alles gute!!

  • von lilsteffi am 17.12.2008 um 20:24 Uhr

    Ja du musst unbedingt zum Arzt und wichtig sind auch Ausgleiche in deinem Leben. Dass du irgendwie etwas findest, Hobby, Freunde einen Beruf der dir Spaß macht. Das is ganz wichtig. Ich weiss nicht genau, was bei dir schief läuft, aber irgendwas ist es, was dir auf die Psyche schlägt und somit auch die Auswirkungen auf den ganzen Körper. Du musst für dich Entscheidungen treffen, damit du dein Leben wieder geniessen kannst…

  • von arwenbln am 17.12.2008 um 15:14 Uhr

    Burn-Out-oft belächelt, aber es ist eine wirklich ernstzunehmende Krankheit und bevor man selbst lange rumdoktort, empfehle ich Dir, dich schleunigst deinem Hausarzt vorzustellen.
    Ich litt selber unter Burn-Out und mir wurde auch gesagt, mach doch einfach mal Urlaub… So gut gemeint wie diese Ratschläge sind, sollte es wirklich Burn-Out sein, hilft da nicht nur mal eine WOche Urlaub… BurnOur hat viele Ursachen und genausoviele Möglichkeiten das zu therapieren.

    Viel Glück in jedem Fall

  • von ShineFineJona am 17.12.2008 um 14:56 Uhr

    es ist ja schon einmal dass dir deine verstimmungen auffallen und das sie dich stören..so kannst du etwas dagegen unternehmen.
    die idee, dir urlaub zu nehmen solltest du dir wirklch zu herzen nehmen..aber dann vergiss nicht nach 1,2 tagen aktiv zu werden (sport, freunde..), raus zu kommen und deinen schlaf unter kontrolle zu kriegen, also dich abends richtig schön entspannst.. ernährung ist ebenso ein wichtiger punkt..ist bei dir wirklich alles im einklang oder hast du manche dinge vernachlässigt?

  • von Marla08 am 17.12.2008 um 14:52 Uhr

    Was machst Du denn beruflich? Ich würde an Deiner Stelle erstmal Urlaub nehmen, mindestens 1 Woche und versuchen, nicht an die Arbeit zu denken und nichts dafür zu tun. Wenn es Dir in dieser Woche besser geht, liegt es wahrscheinlich wirklich daran, dass Du zuviel arbeitest und permanent Stress ausgesetzt bist. Ansonsten geh echt mal zum Arzt!

  • von Patzy am 17.12.2008 um 12:09 Uhr

    warst du mal beim Arzt???

Ähnliche Diskussionen

mausarm..habt ihr sowas schon mal gehabt? Antwort

manuh am 21.12.2009 um 22:30 Uhr
hey mädels. ich mache seit september diesen jahres eine ausbidung zur mediengestalterin und seit meinem 13geb hab ich auch einen eigenen pc (bin jetzt 16,5) & hatte nie irgendwelche probleme. aber seit 2tagen...

habt ihr gute Tipps gegen den Schwindel einer Erkältung? Antwort

Nunuchen am 22.02.2011 um 11:57 Uhr
hey Mädels, ich bin im Moment irgendwie erkätet, oder grippig. jedenfalls hab ich schnupfen, mein Kopf ist "zu" und mir ist immer so schwindelig.. allerdings hab ich ab morgen 3 Tage einen wichtigen Kurs an der...

Nach Antibiotikum Scheidenpilz? Brennen! Was hilft? Habt ihr Ideen? Antwort

Jolienie am 17.06.2014 um 12:36 Uhr
Hey Mädels! Ich musste aufgrund einer Mandelentzündung Penicillin eine Woche nehmen. 3 Tage vorm Beenden des Antibiotikum hat meine Scheide angefangen zu jucken & am Eingang zu brennen. Hab somit eine...

Schwellen eure Brüste an wenn ihr eure Tage habt?? Antwort

InkeAnke am 21.06.2011 um 00:14 Uhr
#Hey, also normalerweise habe ich immer bevor ich meine Tage bekomme ein Paar Tage davor schmerzen in meiner Brust und sie schwellen etwas an und werden härter, das find ich eig auch immer ganz gut weil es echt fast...