HomepageForenGesundheitsforumKönnen Tampons schädlich sein?

butterfly

am 03.11.2008 um 17:11 Uhr

Können Tampons schädlich sein?

Meine Mutter meinte letztends zu mir das Tampons schädlich sein könnenn? Stimmt das?? Sie meinte das man die aufkeinfall in der Nacht benutzen sollte weil das einfach zu lange wäre..??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von eva1001 am 23.02.2009 um 16:13 Uhr

    also ich denk mal wenn man von tampons krank werden kann, dann auch von beinden – die sind nicht hygienischer! einfach gut waschen (besonders die hände)

    0
  • von giannilaura am 18.11.2008 um 15:40 Uhr

    eine menge frauen benutzen tampons auch nachts, kann also nicht so schlimm sein….es ist klar das man ein tampon nicht zu lang benutzen sollte, da schließlich blut damit aufgesaugt wird, und blut der perfekte nährboden für keime ist usw., aber man sollte nicht den teufel an die wand malen…..ist genau so ein blödsinn wie das pille durchnehmen schädlich ist oder das die impfung gegen gebärmutterkrebs tödlich sein kann…..das ist alles ausgemachter blödsinn und wenn man sich mal ernsthaft mit einem thema beschäftigen würde, würde man feststellen das das meiste völlig falsch interpretiert wird!!!!!

    0
  • von sylvie am 05.11.2008 um 14:23 Uhr

    wie schon gesagt tss ist ziemlich selten, geh doch sonst zum frauenarzt und hol dir mehr informationen

    0
  • von shivamoon am 04.11.2008 um 15:45 Uhr

    ein tampon kann wirklich schädlich sein,aber nicht während der tage.es geht nur darum,dass er tampon deine scheiden austrocknen kann und sich so leichter bakterien einnisten können,weil der scheidenschleim die bakterien ja raustreibt und durch einen tampon wird der scheidenschleim halt aufgesogen

    0
  • von liaison am 03.11.2008 um 19:32 Uhr

    wenn die Blutungen noch sehr stark sind, kannst Du nachts ruhig ein Tampon verwenden. Später, wenn die Blutung leichter wird, kannst Du eine zarte Binde nehmen

    0
  • von erdbeerline am 03.11.2008 um 19:05 Uhr

    ja tampons KÖNNEN u.U. schädlich sein, einige hier haben das tss ja schon erwähnt. Aber die wahrscheinlichkeit das du das bekommst ist sehr klein. Wenn du also bis jetzt keine Probleme mit tampons hattest, kannst du die ruhig weiter benutzen..
    Ich nehm tampons auch in der Nacht und hatte noch nie irgendwelche probleme!

    0
  • von una_chica_loca am 03.11.2008 um 18:58 Uhr

    Ja,meine mutter hat auch mit vielen frauen gesprochendessen töchter einige krankheiten bekommen haben-durch tampons. Es geht egtl nur darum dass ein tampon ein frempkörper ist und dass total ungesund ist für unserern körper..naja was die dann da alles aushlaten mussten und mit der krankheit war schon krass. dewegen beutze ich tampons auch nuur WENN ÜBERHAUPT beim sport,sonsten snicht,ich weiß-tampns sind angenemher als binden,aber ich lebe lieber gesünder

    0
  • von Melly am 03.11.2008 um 18:01 Uhr

    nein denke nicht!

    0
  • von Schmusemaus am 03.11.2008 um 17:41 Uhr

    glaube das es besser ist in de rnacht binden zu benutzen

    0
  • von becky_thatcher am 03.11.2008 um 17:27 Uhr

    ja die meinen wohl tss. auf jedem beipackzettel, der in den tamponschachteln liegt, kannste alles darüber lesen.

    ich glaub die chance das zu bekommen ist mega klein und eine nacht reicht dafür auch nicht. da handelt es sich um längere zeiträume

    0
  • von Oscarilloline am 03.11.2008 um 17:23 Uhr

    Wahrscheinlich meinte sie das TSS.

    0
  • von CellaBanane am 03.11.2008 um 17:20 Uhr

    ich benutze sie auch nachts und bis jetzt bin ic auch noch nicht gestorben bzw war krank 😀

    0
  • von globetrotter am 03.11.2008 um 17:18 Uhr

    mhm also ich benutze die auch immer in der nacht hatte bis jetzt nie etwas!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Tampons: Auf einmal gehts? Antwort

Kathrin159 am 15.09.2016 um 21:39 Uhr
Hey liebe Leute, und zwar hatte ich immer meine Probleme mit Tampons, heißt ich konnte sie einfach lange nicht benutzen weil es zu "eng" war, es also einfach nicht gepasst hat und schmerzhaft war. Dann das letze Mal...

Pille - langfristig schädlich? Antwort

Judy26 am 19.08.2008 um 11:23 Uhr
Hey Mädelz, ich bin jetzt gut 26 und nehme seit ich 17 bin die Pille. Ich hab mal gehört man sollte die nicht zu lange nehmen. Soll ich sie nun absetzen? Ist das ungesund oder schädlich oder verliert sie an Wirkung,...

Alternativen zu Binden und Tampons? Antwort

TheFallenAngel am 07.01.2015 um 19:32 Uhr
Hey, ich würde von euch gerne wissen, welche Alternativen es zu Binden und Tampons gibt und ob ihr mir aus eurer eigenen Erfahrung Alternativen empfehlen könnt oder eher nicht. Ich bin 19 und werde schon seit 8...

Sehr starke Sehschwäche, was können die Auslöser sein? Hat jemand eine Idee oder Anregung was ich machen könnte? Antwort

miramauseengel am 17.06.2009 um 11:48 Uhr
Hallo Erdbeermädels, hab ein sehr sehr starke Sehschwäche. Und weiß nicht was ich dagegen tun kann =( habe mittlerweile 13 dioptrien. Zwar haben sich meine Augen die letzten 2 Jahre nicht mehr so extrem...

Ich trau mich nicht... Tampons herzunehmen... Antwort

Lady_Imogena am 04.02.2010 um 20:01 Uhr
hi ich bin 17 und noch jungfrau. Und jetzt gerade habe ich meine tage und eine Pakung Tampons im Haus ( hab sie mir mal so gekauft) es sind die O.B minis. Und eigentlich will ich ja schon länger tampons hernehmen,...