HomepageForenGesundheitsforumKrankenhaus übetrieben?

DragMeDown

am 29.08.2016 um 17:28 Uhr

Krankenhaus übetrieben?

Hey Mädels…
ich hab seit 3 tagen richtig heftige schmerzen.

Vor knapp zweieinhalb wochen war ich wegen Magen Darm 7 tage krankgeschrieben und zwischendurch war alles in Ordnung.

Seit Samstag habe ich frei und da haben unerklaerliche extreme bauchschmerzen angefangen, aber andere als magen darm.
Gut, ich hol mir wärmflasche, trinke tee, lasse das essen aus und geh früh schlafen und Sonntag ist es noch schlimmèr.
Hab da dann auch den ganzen Tag geschlafen, nichts gegessen und wollte heute zum Doc.

Konnte mich aufgrund der schmerzen aber nicht aufraffen, schon gar nicht in dem wissen dass man da min. 90 minuten warten muss bis man drankommt. Alles was ich tun will ist mich auf dem bauch zu wälzen und zu schlafen.

Heute geht das schlafen nicht mehr und hatte fast noch heftigere schmerzen. Gegessrn hab ich jetzt seit samstag mittag nicht mehr und ich hab angst dass es davon noch schlimmer wird.
Ich hab schon 3x galle erbrochen und bin langsam verzweifelt.

Schmerzmittel bringen laut google nichts bzw machen es noch schlimmer.
Häte ausser parazetamol und ibu auch nur dolormin für menstruationsbeschwerden da.

Ich überlege ins kh zu fahren, die haben bestimmt was da mit dem sie die schmerzen lindern können.

Aber ab mittwoch muss ich wieder arbeiten und 2x im ersten monat der probezeit krabk zu sein geht meines erachtens gar nicht. Was soll mein AG von mir denken?

Dazu kommt dass wir bei uns ein großes fest haben wo ich arbeiten muss d.h zwei betriebsorte mit gleichbleibenden mitarbeitern wird stressig genug ohne dass ich auch nochmal krankgeschrieben bin.

Haltet ihr kh für übertrieben? Besonders weil ich kein auto hab ubd es mit bus knapp 2h dorthin dauert und die alternative nur rettungswagen ist.

Bin verzweifelt und hoffecauf amtworten

Acey

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von osterhase am 30.09.2016 um 13:14 Uhr

    gehe auf jeden Fall ins Krankenhaus! Sowas kann ganz schnell gefährlich werden, vor allem wenn du nicht genug trinkst. Vielleicht hast du dir Salmonellen geholt?

    0
  • von JanineRat am 07.09.2016 um 11:55 Uhr

    Ich würde dir unbedingt raten ins Krankenhaus zu erfahren!
    Sowas hatte ich auch, du bekommst direkt Infusionen die dir sofort weiterhelfen und Experten schauen sich das mal genauer an.
    Hast du deinen Blinddarm noch?
    Alles Gute!

    0
  • von Urania am 30.08.2016 um 15:26 Uhr

    “laut Google”… ernsthaft?
    Kam dir schon die Idee, dass im Internet auch Mist stehen kann bzw du nicht das Findest, was du eigentlich hast?
    Gibt übrigens genug Ärzte, die Hausbesuche machen, nur mal so als Information für die Zukunft. Ich hoffe, du hast inzwischen n Arzt aufgesucht, ob nun im kh oder wo auch immer.

    0
  • von Giulia673 am 29.08.2016 um 18:15 Uhr

    Was überlegst du denn noch? Das könnte ein Darmverschluss sei, an dem du sterben kannst, wenn du nicht schnell was unternimmst. Ab ins Krankenhaus, aber ganz schnell!!!

    0

Ähnliche Diskussionen

Krankenhaus - Ja oder Nein? Antwort

Vivi_x333 am 13.07.2011 um 22:14 Uhr
Hey Mädels, ich habe seit 2 Tagen höllische Schmerzen war bis heute Abend auf Mallorca im Urlaub und da war ich gestern und vorgestern schon sehr krank.. Jetzt ist es alles noch schlimmer geworden ich höre auf dem...

Krankenhaus Antwort

missbrown am 11.02.2014 um 09:59 Uhr
Sonntag Abend bekam mein Freund plötzlich starke Bauchschmerzen, Stiche die bis in den Rücken zogen. Das würde immer schlimmer bis er es nicht mehr aushalten konnte. Einen Krankenwagen wollte er absolut nicht....

Vater liegt im Krankenhaus Antwort

Erdbeere2727 am 14.12.2013 um 11:41 Uhr
Hallo muss mich mal ausschreiben. Mein Vater hatte ein Fahrradundfall und liegt seit gestern abend im Krankenhaus. Meine Mutter meint es wäre ein Schädelbruch. Meine Mutter konnte mit ihm reden, obwohl er schmerzen...

Hilfe! seltsamer Ausschlag nach Krankenhaus! Antwort

Hatschipuh93 am 19.07.2014 um 15:34 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich war Aufgrund eines Hundebisses 3 Tage im Krankenhaus. Natürlich eine Gipsschiene gehabt und immer die Hand und den Arm bis zum Ellbogen dick eingepackt bei 30 Grad....-_- Ab dem 2 Tag fing...

Krankenhaus Aufenthalt! fragen fragen fragen xD Antwort

Penelo am 06.11.2012 um 19:14 Uhr
hey leute :) mal ein paar ganz blöde fragen XD ich werde morgen stationär (nur eine übernachtung) im krankenhaus aufgenommen...ich war noch nie in einem krankenhaus...stationär :( wisst ihr vielleicht wie das...