HomepageForenGesundheitsforumMal wieder die Weisheitszähne :(

Sternchen131

am 13.11.2010 um 13:22 Uhr

Mal wieder die Weisheitszähne :(

Hi zusammen,ich weiß – es gibt schon beiträge und die hab ich auch schon gelesen,aber ich hab da noch bissl was anderes…
Also zur situation:
Ich hab seit 2 wochen schlimme schmerzen bei meinem weisheitszahn unten rechs,der kommt wohl raus,aber nicht so wie er soll..Naja,gestern war ich dann in der Notaufnahme weil es nicht nehr auszuhalten war..die haben das dann aufgeschnitten und eiter usw rausgeholt (sorry..weiss dass das ekelig ist), und mit irgendwas sauber gespült und ich hab einfach nur geheult und geschrien wie am spieß, solche schmerzen hat ich noch nie!!Ich hab mir aber auch keine spritze geben lassen,weil ich das einfach nicht abkann,ich hab richtige panik davor :( Naja dann ging es ganz gut mit schmerztabletten und antibiotikum gegen die entzündung..heute musst ich wieder hin,nochmal spülen…heute war es NOCH schlimmer…ich hab so laut gejammert weil es solche schmerzen waren,dass mein freund draußen dass sogar gehört hat.Naja zum eigentlichen Thema:Die zähne sollen alle 4 raus..der der entzündet ist,ist zwar am wichtigsten jetzt,aber eig sollen alle raus…Naja und ich kann und will das einfach nicht unter örtlicher beteubung machen lassen.Allein bei dem gedanken…gestern un heute als ich aus der klinik raus bin konnt ich mich 1-2 stunden gar nich mehr beruhigen und steh da wie unter schock,weil das einfach das schlimmste für mich ist wenn mir jemand im mund rummacht und dann auch noch mit spitzen und schmerzen und aah..wenn ich dran denk fang ich schon wieder an zu zittern…
Naja und die ärztin gestern meinte,ich solle eben ein psychologisches gutachten erstellen lassen,dass ich eine spritzenphobie hab,dann MÜSSEN die mich in vollnarkose legen…heute der arzt meinte,dass auch dann die krankenkasse sagen könnte,sie zahlen nicht komplett…hat da jemand erfahrung mit???Und was man vorher alles machen muss?Also blut abnehmen lassen und so ein kram??Weil wenn ich es mit örtlicher beteubungf machen lassen würde,könnten die nächste woche schon raus…aber ich kann das einfach nich :( Allein die vorstellung,dass ich das mitkriege.Ich vertraue auf diese beteubung einfach nicht und auch diese tablette,die einen angeblich leicht weghaut, der vertraue ich auch nich :( Ich kann mir einfach nich vorstellen,dass ich wirklich keine schmerzen haben soll..ich hatte bis jetzt bei allem schmerzen was mit den zähnen zu tun hatte und ach…Würde mich über ein paar infos und zuspruch wirklich sehr freuen :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Purzelmaus87 am 13.11.2010 um 16:47 Uhr

    Also ich würde sagen, wenn du dir das in der Notaufnahme ohne Spritze hast aufschneiden lassen, dann ist die Weisheitszahn-OP unter örtlicher Betäubung viel, viel “lächerlicher”. Die Spritze ist wirklich unangenehm, das stimmt. Aber du merkst doch danach nix. Das ist wirklich nicht schlimm. Und es gibt ja auch die Möglichkeit, vor dem Eingriff ne Beruhigungstablette zu nehmen. Das hab ich gemacht und danach war mir alles egal. Kopf hoch!

    0
  • von mibo94 am 13.11.2010 um 16:09 Uhr

    du vertraust nicht auf ne örtliche betäubung aber auf ne vollnarkose, wo man vielleicht nie wieder aufwacht? du bist ja cool drauf.
    vollnarkose kostet 240.
    dämmerschlaf kostet 80 euro dann biste so wie benebelt und kriegst das gar nicht richtig mit

    0
  • von Girl_next_Door am 13.11.2010 um 14:58 Uhr

    meine vollnarkose wurde nicht von der kk übernommen, musste 200 euro zahlen.örtliche betäubung wollten die bei mir nicht machen, weil die zähne echt doof lagen.hatte also keine wahl…
    aber wenn du ein gutachten bekommst, zahlt die kk normalerweise schon.und evtl. auch unter 18, aber das weiß ich nicht.ich war damals 21.

    0
  • von Cyraneika am 13.11.2010 um 14:06 Uhr

    probiers doch mit dem gutachten und red mit der krankenkasse.
    unter örtliche betäubung kannst du aber zum beispiel auch einfach die augen zu machen und musik hören dann denke ich bekommst du auch nicht viel mit.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weisheitszähne Antwort

PattiMausi am 07.02.2010 um 17:16 Uhr
Also ich habe schon vor einiger Zeit erfahren, dass alle vier Weisheitszähne raus müsse, da sie sonst die anderen Zähne verschieben würden und dann wäre die ganze Klammerprozedur umsonst gewesen. Mir haben schon...

weisheitszähne Antwort

tiko am 08.09.2009 um 22:36 Uhr
hey mädels : ) am montag bekomm ich meine ersten 2 weisheitszähne raus...und ich hab schon oft gehört, dass die leute dort dann währenddessen musik hören?! nur versteh ich irgendwie nicht genau wieso? also die ärztin...

Weisheitszähne Antwort

Cara106 am 01.07.2012 um 19:39 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage, die mich jetzt schon seit einer Woche beschäftigt. Leider kann mir niemand aus meinem Freundeskreis richtig helfen, deswegen hoffe ich, dass Ihr...

Weisheitszähne sollen raus - alle auf ein Mal oder nacheinander? Antwort

maryeunice am 12.12.2014 um 16:15 Uhr
Hi Leute! Ich war gestern beim Zahnarzt und habe die Nachricht bekommen, dass meine 4 Weisheiszähne rausmüssen. :( Tja irgendwie denkt man immer, man kommt drumherum, und dann ists so weit -_- Leider bin ich total...

Mal wieder ne Blasenentzündung Antwort

JessIAca am 31.08.2009 um 19:47 Uhr
Hallo Mädels! Mich hat es mal wieder erwischt: Ich hab ne Blasenentzüdung. Das ist auf keinen Fall das erste Mal. Hatte vor einigen Jahren schon damit zu kämpfen. Hab jetzt mal mit der Mutter (sie ist...