HomepageForenGesundheitsforumMir schlafen Nachts die Arme ein…Gefährlich???

hopsi82

am 21.03.2009 um 09:36 Uhr

Mir schlafen Nachts die Arme ein…Gefährlich???

Seit einiger Zeit schlafen mir Nachts fast die kompletten Arme ein ohne das ich drauf liege…meint Ihr Ich sollte zum Doc und kann es gefährlich sein??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von hopsi82 am 01.04.2009 um 15:43 Uhr

    Ja danke mir geht es jetzt wieder besser.Ich hatte so einige Wirbel draussen…sogar das Schlüsselbein.

    0
  • von Galatheia am 01.04.2009 um 15:38 Uhr

    Ist es denn jetzt besser? Halswirbel waer auch mein Tipp gewesen, haette ich das Thema frueher gesehen. Deine Symptome sind geradezu klassisch fuer ne Wirbelgeschichte. 😀
    Elmyrabella: Beim Karpaltunnelsyndrom ist der N.medianus eingeklemmt, hat mit den Venen nichts zu tun. Durch den Druck eines bestimmten Bandes werden der Nerv und die umgebenden Arterien komprimiert, deswegen kriegt man kalte und taube Haende.

    0
  • von hopsi82 am 01.04.2009 um 15:34 Uhr

    Hallo Ihr Lieben…nochmals vielen Dank für Euren lieben Antworten…Ich war auch mittlerweile beim Heilpraktiker und es waren tatsächlich die Halswirbel..Danke!!!

    0
  • von elmyrabella88 am 21.03.2009 um 12:33 Uhr

    ich habe das auch,meine hände schlafen nachts bis zu den ellenbogen ein und wenn ich aufwache habe ich starke schmerzen. das kann untersch. ursachen haben, es kann sein dass due in karpaltunnelsyndrom hast, das heißt da ist eine verengung in den venen (?) und die durchblutung funktioniert nicht richtig. das ganze kann auch psychischen ursprungs sein , dass du wenn dich etwas sehr belastet nachts deine hände zu fäusten ballst. bei mir ´liegt es an der halswirbelsäule und verschwindet meist für einen gewissen zeitraum, wenn ich von orthopäden wieder eingeränkt wurde. lass dich auf lle fälle mal von einem neurologen und orthopäden durchchecken, meist ist es weniger schlimm als man denkt

    0
  • von hopsi82 am 21.03.2009 um 10:25 Uhr

    @DisturbedDoll…Ja das Gefühl ist gleich und geht bis zur Mitte das Armes…also ein komplettes einschlafen

    0
  • von hopsi82 am 21.03.2009 um 10:23 Uhr

    Ohweh Ich sehe schon,es kann viele Ursachen haben 😉 danke!!!

    0
  • von DisturbedDoll am 21.03.2009 um 10:22 Uhr

    Hey Hopsi,

    ist das Gefühl am komlpetten Arm gleich? Mir schlafen oft die Hände ein und es zieht sich in die Arme. Es könnte an einer Durchbltungsschwäche liegen. Nährstoffmangel oder, wie du schon erwähnt hast die Halswirbel.
    Habe das auch oft, wenn ich wenig esse. Evt. könnte es auch durch eine unbequeme Position entstehen, die du unbewusst einnimmst.
    Hoffe, du kannst das schnell klären!

    0
  • von sunnysoleil am 21.03.2009 um 10:22 Uhr

    mir ist auch öfter der arm eingeschlafen beim schlafen, grund war eisenmangel

    0
  • von hopsi82 am 21.03.2009 um 10:12 Uhr

    Ich glaube Ich werde erst mal einen Termin bei meinem Heilpraktiker machen,habe garde gelsen das es auch von einem eingeklemmten Halswirbel sein kann.

    0
  • von Kate123 am 21.03.2009 um 10:07 Uhr

    Danke! Wenn du was fragen möchtest kannste das natürlich gerne machen! :-)
    Aber geh zu nem Arzt, manchmal hilft es, wenn man schnell was macht wie bei mir!!! Und wenn nix ist, umso besser!

    0
  • von hopsi82 am 21.03.2009 um 10:05 Uhr

    Ja danke werde es beobachten und vielleicht wirklich zum Arzt gehen.Danke für deine Antwort!Ich wünsche Dir auch alles GUTE!!!!

    0
  • von Kate123 am 21.03.2009 um 10:02 Uhr

    Mhm…ich würd mal zum Doc gehen und das abchecken lassen. Ohne jetzt panik machen zu wollen, aber eingeschlafene Arme nachts und dicke Finger können natürlich nicht ganz so gesund sein, muss aber nix heißen! Ich kenn das von mir, hatte das auch und bei mir wurd Rheuma diagnostiziert aber das muss jetzt bei dir ja nicht heißen, dass das auch so ist! Beobachte deinen Körper und geh zu nem guten Arzt, der dich da ernst nimmt! Kann ja auch nur ne Entzündung sein, die in dir steckt und schnell behandelt werden sollte!
    Also keine Panik und nen Termin beim Arzt machen! Und selbst wenn es was sein sollte, klingt immer alles schlimmer als es ist! :-)
    Ich drück die Daumen, dass es nix ist aber lass es abklären!

    0
  • von hopsi82 am 21.03.2009 um 09:57 Uhr

    Meistens sind meine Finger kalt und ab und zu werden Sie dick

    0
  • von Kate123 am 21.03.2009 um 09:56 Uhr

    Hast du denn sonst noch Beschwerden?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

nachts mit oder ohne BH schlafen?? Antwort

magdalenasaram am 30.01.2010 um 20:25 Uhr
hey leute, ich habe soeben ein bericht gelesen in diesem forum . und die schreiben alle das sie ohne BH nachts schlafen gehen um das gewebe zu straffen. ich war immer der meinung man sollte eben mit BH schafen......

Ich kann nachts nicht mehr schlafen Antwort

brinebrini am 17.11.2009 um 09:32 Uhr
Mädels, ich hab ein ganz großes Problem! Ich kann nachts nicht mehr schlafen. Ich habe keine Ahnung warum. In meinem Job läuft alles toll, beziehung auch, sonst kein stress... habt ihr ne ahnung woran das liegen...

ist ein falschrum liegender halswirbel gefährlich!? Antwort

karotti am 23.04.2009 um 14:40 Uhr
hab gleich noch ne frage: und zwar hat mein freund einen halswirbel der genau andersrum liegt als er eigentlich sollte...des ist falst der letzte von den wirbeln und drückt da ziemlich doll auf einen nerv...daher hat...

hände schlafen andauernd ein Antwort

angelito289 am 14.03.2011 um 10:26 Uhr
hey mädels mal ni frage...bei mein dad wurde morbus bechteref festgestellt..leider.. Naja nun zu meinem anliegen seit kurzem kann ich bei mir beobachten das mir die finger bis zur hälfte einschlafen... Kann es sein...

Nachts immer um die Gleiche Zeit wach. Antwort

Ichx3 am 17.03.2012 um 13:47 Uhr
Hey. :) In den letzten Wochen werde ich Nachts immer um 3 wach, da ist es egal wann ich schlafen gehe, ich bin wach & kann nicht mehr einschlafen, das kann doch nicht normal sein ? :s Weiß jemand woran es liegen...