HomepageForenGesundheitsforumMittelohrentzündung, Hörgerät trotzdem tragen?

miss_sweden

am 21.09.2009 um 15:55 Uhr

Mittelohrentzündung, Hörgerät trotzdem tragen?

guten tag alle zusammen;) Ich habe seit kurzem ein Hörgerät und jetzt dass Problem ich habe eine Entzündung im Ohr und zwar genau die Seite wo ich das Hörgerät tragen muss. Weiß jemand ob ich das gerät jetzt trotzdem tragen kann oder soll ich es lieber bleiben lassen bis die Entzündung weg ist (höre auch ohne Gerät noch nur halt nicht besonders gut). Zur Info es ist kein Kassengestell was das Ohr völlig zu macht sonder ein neues Von Starkey. Wer kann mir da weiterhelfen? danke im Voraus.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Synnove am 12.10.2009 um 09:58 Uhr

    Du solltet keinen Hörgeräte tragen auch in Zukunft nicht wenn du eine Entzündung hast. Denn das macht es nur schlimmer, ich selber trage auch Hörgeräte und muss die immer aus lassen wenn ich Entzündungen habe.

    0
  • von CardiacPain am 21.09.2009 um 16:02 Uhr

    ich habe jetzt nicht sooo viel ahnung aber habe länger bei nem akustiker gearbeitet. eigentlich sollte man kein hörgerät bei entzündungen tragen, da das mittelohr gut “belüftet” sein sollte. wenn du ein hörgerät trägst, dann kann es sein,dass sich dort schneller flüssigkeiten ansammeln.also besser die entzündung abklingen lassen und dann wieder reinmachen. aber wenn du es neu hast,dann kann die entzündung auch durch das gerät verursacht werden…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Erkältet-Trotzdem Sport? Antwort

entchen31 am 05.11.2012 um 10:03 Uhr
Hallo, ich gehe erst seit kurzen ins Fitnessstudio zum abnehmen. Nun bin ich erkältet, kein Fieber oder so. Fühle mich nur angeschlagen etwas müder als sonst und habe eine Schnupfnase. Was meint ihr kann ich...

Erkältet, trotzdem feiern gehen? Antwort

Sanitzbunny am 20.11.2010 um 18:52 Uhr
Guten Abend Mädels, ich bin erkältet (Schnupfen, Husten, Halsweh) und möchte heut Abend trotzdem feiern gehen. Fühl mich an sich nicht schlapp, bloß die Halsschmerzen sind recht unangenehm. :( Habt ihr Tipps wie...

Mittelohrentzündung- Nun höre ich schlechter Antwort

locke100 am 07.04.2009 um 20:35 Uhr
Hallöchen! Hatte vor ner Woche ne beidseitige, eitrige Mittelohrentzündung. Die Schmerzen waren unerträglich! Ich bekam Antibiotika und die Schmerzen und die Entzündung sind nun weg. Seitdem höre ich aber schlechter....

Krank und trotzdem nicht im Bett? Antwort

Appletini am 08.01.2009 um 01:12 Uhr
Hey Mädels, Ich bin oft krank, meistens hab ich eine Grippe. Mein Problem ist, dass ich es einfach nicht schaffe im Bett zu bleiben. Irgendwas in meinem Kopf sagt mir, dass ich ja gar nicht so krank...

Nach Leberflecken-OP 10 Tage Pflaster tragen normal? Antwort

LillyBlacky am 24.09.2009 um 16:25 Uhr
Mir wurden 2 Leberflecken entfernt. Ist es normal das man die Pflaster so lang drauf lassen muss? Also 10 Tage? Muss da nicht Luft ran? Liebe Grüße!